Nissan NV 200 Ladeluftschlauch

Diskutiere Nissan NV 200 Ladeluftschlauch im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo liebe NISSAN Fahrer deren Fahrzeug mit einem Turbolader ausgestattet ist. Mein Telefon ging , am anderen Ende der Leitung meine Frau . Ich...

Schlagworte:
  1. #1 Big - Bull, 29. Juni 2017
    Big - Bull

    Big - Bull Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe NISSAN Fahrer deren Fahrzeug mit einem Turbolader ausgestattet ist. Mein Telefon ging , am anderen Ende der Leitung meine Frau . Ich glaube unser Auto hat einen Motorschaden, der macht so komische Geräusche , bin vorsichtshalber mit Ach & Krach von der Autobahn gekommen . Ich natürlich hin , Motorhaube auf und mein erster Blick zeigte mir einen glatt abgescherten LLS( Ladeluftschlauch ) , oben wo er angeklammert wird. Da der Bruch so glatt war habe ich im Motorraum nach einer Klammer oder Schelle gesucht die den Schlauch , meiner Meinung nach, zusammen gehalten haben muss . Fehlanzeige . Das Teil notdürftig geflickt ( mit einem Gummi gegengezogen ) so das wir das KFZ heimfahren konnten.
    Hab mich dann daran gemacht das Kunststoffteil auszubauen. Da im Motorraum kaum Platz ist hat dieser Vorgang mal eben ca. 1 1/2 Stunden gedauert. Hab mir obendrein noch die Hände zerschnitten / zerkratzt . Nun ab zum Nissan -Händler und das Teil vorgelegt . Die Schweißnaht ist glatt gebrochen , sagte man mir und somit benötigen sie einen neuen LLS . Ok , was kostet dieser ? Nachdem der nette Herr wiederkam sagte er mir € 175,- plus Märchensteuer und wenn ich eine neue Schelle benötige ( das ist eine ganz normale Schlauchschelle ) kostet diese auch noch mal eben € 15,- . Man muss ja sein Autohaus finanzieren , gelle !!
    Macht also mal eben so um die € 200,- . Natürlich bot man mir den Einbau auch gleich mit an .
    Nachdem ich bei weiteren NISSAN - Händlern nachgefragt hatte, verkaufte man mir in den nächsten Werkstatt den selben LLS für € 151,- inklusive . Natürlich habe ich ihn dort gekauft. Das witzige ist , der NISSAN - Händler ist nebenan und ich nur durch die Tür zu dem Händler gehen musste um mein Ersatzteil abzuholen und somit ca.€ 50,- gespart hatte. Der Einbau dauert genau so lange , ist nicht einfach und obendrauf kommen die zerkratzen Hände. Mir sind ca. 3 Maulschlüssel in den Motorraum gefallen + die Hülse / Schraube um den LLS an der Lichtmaschine zu fixieren .
    Da der NISSAN eh in die Werkstatt meines Vertrauens, zum Service / TÜV musste, hat man mir den Unterfahrschutz abgenommen, die Schlüssel rausgekramt und den LLS festgeschraubt.
    Den Sachverhalt habe ich an NISSAN - EU geschickt mit den dazugehörigen Bildern . Kurz und knapp, mir auf Kulanz etwas zu erstatten wurde natürlich abgelehnt.
    Auch wenn der Motor bis zu dem Bruch ca. 98.500 Kilometer auf der Uhr hatte, läuft er seit dem Einbau von dem Neuteil wesentlich ruhiger und auch das ab und zu auftretende Ruckeln beim Beschleunigen ist bis heute nicht wieder eingetreten . Ich muss noch dazu sagen das wir den Wagen mehrfach bzg . der Laufruhe / Ruckeln in den Jahren wo wir ihn fahren , in der Werkstatt hatten, aber nie ein Fehler gefunden wurde. Somit sind wir um eine Erfahrung reicher. Also Leute , sollte jemanden der LLS brechen, viel Spaß beim Selbermachen , fragt bei diversen Händlern nach ,was das Teil kostet . Oder ihr gehört zu den Glücklichen , die dann den Wagen in die Werkstatt geben und sagen " Mach mal "!
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    5. August 2009
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    46
  4. #3 Evie, 29. Juni 2017
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2017
    Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    159
    Moin moin @Big - Bull
    Schön das es dich in dieses Forum gezert hat aber das Thema was du da beschreibst ist >> hier << schon recht breit beschrieben

    UND

    Ne Lösung für Unterwegs auch :mrgreen:


    Ladeluftschlauch Reparatur Kit + Einbauanleitung

    Ach und zum Schrauben für die Hände gibt es Handschuhe und Schraubenschlüssel kann man an Schnüre anbinden, so spart man ne menge Arbeit und ne menge Nerven. Und da schrauben meistens Magnetisch sind nehme ich mir noch ein Magnetheber zur Sicheren unterstützung damit mir die Teile nicht im dunklen Nirvana verschwinden :mrgreen:. Bei Kunststoffsteckern wird das ganze denn etwas kompliezierter. Klebeband kann hier helfen wenn man nur vorher daran denkt ;-):lol::mrgreen:
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    3.129
    Zustimmungen:
    96
    Dennoch finde ich es sehr grenzwertig, vom KBA ein Rückrufschreiben mit Stillegungsandrohung zu bekommen, weil Einem die Heckklappe auf den Kopf fallen könnte, plötzlich auf der Autobahn ohne Leistung stehen zu bleiben ist anscheinend keine Gefahr.
    Der Ladeluftschlauch ist eine Sollbruchstelle, irgendwann ist anscheinend jeder Euro V Motor dran damit, so was sollte man nicht die Kunden ausbaden lassen.
     
    MFB und unverbesserliche gefällt das.
  6. #5 ricsman30, 11. Juli 2017
    ricsman30

    ricsman30 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Januar 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    mich hats Pfingsten auf dem Weg nach Italen auch erwischt. 100 KM vor dem Ziel ein lauter Knall und nix ging mehr. Diagnose??? LLS abgerissen. Nissan Euro Pan angerufen, haben alles geregelt...aber bei 35 Grad mit 2 Kindern voll bepacktem Auto und Hund auf der Autobahn stehn war nich sehr lustig.

    Wir wurden dann "HUckepack" genommen für ca. 80 KM...wenigstens Sprit gespart und die Kinder hatten Action ;-)
    In ne Werkstatt gebracht, konnten aber nix provisorisch machen. Irgendwie mit ner Schelle fixiert, hielt aber nur 20 KM...Vor dem Dorf, wo mein Vater herkommt wars mir dann egal...wir mussten 12 KM steil bergauf (italienisches Bergdorf halt) und ich bin echt den Berg hochgekrochen, nur mit soviel Drehzahl das die Eva fuhr, aber ohne Turbo...Übers Wochenende in die Garage gestellt, uns schon ausgemalt wie toll der Urlaub ohne Auto wird...Am Montag dann bergab in die Stadt gerollt zu ner Nissan - Werkstatt. Der Mechaniker die Haube aufgemacht und gleich wieder zu..."Alles klar...weiß bescheid"!! 2 Stunden gewartet und der neue LLS wurde eingebaut. 220€!

    E-mail an meine Werkstatt zuhause geschrieben, dass wenn ich heimkomme ich doch einen Termin bräuchte um das Ganze zu klären. Jetzt kommenden Freitag gehts hin zur Werkstatt. Ich habe gebeten sich eine Lösung zu überlegen, da ich mit dem Plastik - Ding nicht mehr fahren werde...Jetzt im August gehts nach Norwegen...und da hab ich keine Lust irgendwo im Nirgendwo wegen dem LLS stehen zu bleiben. Bin mal gespannt was se dazu sagen...am Telefon waren sie sehr freundlich und haben sich tausend mal entschuldigt...
    Ich werde berichten wie die Sache ausgegangen ist!!!

    Einen schönen Sommer an alle und auf das der LLS halten mögen auf ewig!!!
    Gruß
    ricsman
     
  7. #6 Evie, 11. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2017
    Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    159
    @ricsman30
    Ich würde es dir ja wünschen das Nissan oder deine Werkstatt ne gescheite Lösung für dich parat hätte, doch ich glaube das es dir so wie den vielen anderen gehen wird.
    Wenn du das neuere teil drin hast kannste hoffen das es nun hält.

    Oder eben du besorgst dir die teile aus dem Set und legst sie dir mit ner ausgedruckten Anleitung ins Auto. Auch wenn du das selber nicht machen kannst wirsteht mit großer Wahrscheinlichkeit jemanden finden der das umsetzen kann. So haste immer ne einfache, kostengünstig Lösung dabei. Die das gleiche bezweckt wie der Turboschlauch.
    (Ok über das gleiche kann man streiten denn durch die Wulst in meinem Reperatur Turboschlauch gibt es eine verwirbelung doch immer noch besser als am A..... Der Welt tagelang auf das Ersatzteil zu warten.)
     
  8. Maria

    Maria Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28. Juni 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Hier noch mal der Link, wo ihr super haltbare Silikonschläuche bestellen könnt :

    http://www.turbozentrum.de/universalteile/ladeluftsystem/silikonschlaeuche/

    Wäre schön, wenn die Nissan-Werkstätten solche Schläuche parat hätten :dafuer:

    Zitat von Mara, hat sie am 1.Juli 2016 hier auf S 4 ins Forum gestellt:
     
  9. #8 triplemania, 16. Juli 2017
    triplemania

    triplemania Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    18
  10. #9 Wolftrekker, 16. Juli 2017
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11. September 2016
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    33
    Leider funktioniert der Link nicht.
     
  11. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    21
  12. mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2017
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    26
    Weshalb unglaublich?
     
  13. #12 ReisKocherPilot, 17. Juli 2017
    ReisKocherPilot

    ReisKocherPilot Mitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2015
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    25
    Weil der Artikelzustand als "NEU" beschrieben wird, aber da eindeutig schon ne Manschette rumgepfuscht und was von "vor dem Ausbau..." geschrieben wurde.
    Oder die gute Jaqueline möchte dem Käufter weismachen daß es schon der neue "verbesserte" LLS ist [​IMG]
     
  14. mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2017
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    26
    Während einer langen Autobahnfahrt bei 120 bis 140 kmh gab es zwischendurch mal ein paar Dutzend Sekunden während denen der Motor Gas nur sehr zäh Annahm. Hatte heute die erste Durchsicht bei unserem NV200. Ladeluftschlauch war es nicht sondern eine Haselnuss im glaube Luftfilter :)
     
  15. Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    159
    Ich hatte auch erst überlegt ob ich das teil mir kaufe doch das Foto zeigte schon ne merkwürdige version die wir hier alle wohl noch nicht kennen.

    Zum einen wurde die neu Artikelnummer verwendet und zum anderen hat man den vorderen Teil des Kunststoff LLS verwendet.
    Interessant
    Und ob das zusammengepresste (AluRohr - meine Vermutung) am hinteren LLS wirklich perfekt abschließt konne ich mir eigentlich nicht vorstellen wenn man die börtelkanten auf dem Foto sich anschaute.

    Ich habe den Verkäufer trotzdem aus neugier aber nochmal angeschrieben und er antwortete:
    Das es ein Neuteil gewesen war aus einem Insolventen Nissan Autohaus.

    Daraus stellt sich dann die Frage für mich.
    Hat Nissan den LLS immer noch nicht im Griff und das Teil nochmal verändert oder hat das Insolvente Nissan Autohaus - Werkstatt daran selber Hand angelegt. Aber wie kommt dann die verpackungstüte dazu :gruebel:

    Vielleicht offenbart sich mal der Käufer hier zu dem LLS.
     
  16. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18. Juli 2012
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    21
    Schaut euch das Foto doch mal genau an: Da ist links über die (vermutete) Bruchstelle die silberfarbene Manschette drübergezogen und an beiden Seiten mit Schlauchschellen billigster Bauart befestigt. Das ist doch nie und nimmer von Nissan so geliefert worden!
    Vermutlich kam ein Kunde mit dem notdürftig geflickten Ladeluftschlauch zur - angeblichen insolventen - Nissanwerkstatt und hat dieses Teil gegen die neue, verbesserte Version des Schlauchs austauschen lassen.
    Die Werkstatt könnte dann das geflickte Teil in die Plastiktüte des Ersatzschlauchs gesteckt und ins Regal gelegt haben...:gruebel:
     
  17. #16 Evie, 18. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2017
    Evie

    Evie Mitglied

    Dabei seit:
    24. November 2014
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    159
    @Tom-HU
    Du könntest recht haben.
    Ich habe mir ja beide Fotos runtergeladen und eben mal nach dem Laut Ebayverkäufer Insolventen Autohaus gesucht was auf der Tüte im Auktionsbild steht.
    Es ist das Nissan Autohaus Rabus was so wie es sich selber darstellt ob im Internet, bei Facebook oder Mobile de alles andere als den Insolventen endruck hinterlässt.

    Wer möchte kann da ja gerne mal anrufen, aber ich glaube das war kein Nissan Originalteil sondernSelber zusammengeschustert. Und das war auch der Grund warum ich mich nicht dazu entschieden habe die 60 Euronen zu investieren. Da ist die meine Rep. Version glaube ich noch deutlich besser. :mrgreen:

    Interessant ist daran aber trotzdem was mit den Alt teilen passiert. Der Kund zahlt eventuell für die Entsorgung oder der Händler entsorgt es "Umweltfreundlich" nach dem eventuellen Entsorgungsgesetz und schlussendlich wird es für viel Geld im Internet weiter verkauft.
    Interessante Wege
     
  18. mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2017
    Beiträge:
    599
    Zustimmungen:
    26
    Also soweit ich das gehört habe, werden ausgebaute Teile in der Vertragswerkstatt oft zum regenerieren gegeben. Später werden sie dann als günstigeres regeneriertes Originalteil mit Garantie vom Hersteller verbaut. Bei meinem Turbowechsel war der regeneriert Originalturbo teurer als ein neuer aus dem Internet. Die Werkstatt sagte: klar bauen wir auch ihren ein. Aber nur auf unseren gibt es die Fiat Garantie...
     
  19. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. adiwidi

    adiwidi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    Heute
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mir ist letzten Monat auch mit 100'000km der Ladeluftschauch geplatzt... wie man überall liest einen sollbruch an der Schweissnaht :-( mein Garagist konnte zum Glück schnell einen Ersatz von einer Nissan Garage holen:-D

    hattet ihr immer wieder probleme? oder hat man dann wieder ruhe?

    danke für die infos...

    grüessli adi widmer
     
  21. helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    6.045
    Zustimmungen:
    127
    Das duerfte auf ein gebrochenes Plastikrohr nicht zutreffen, wer klebt denn den Riss mit nem Loetkolben wieder zu?? Selbst mit besserem Werkzeug repariert niemand gebrochenes Plastik.
    Fuer aufwendig montierte Teile wie Lichtmaschine oder Anlasser oder Turbo siehts anders aus, da kann man zerlegen und einen kleinen Teil neuwertig einfuegen.
     
Thema:

Nissan NV 200 Ladeluftschlauch

Die Seite wird geladen...

Nissan NV 200 Ladeluftschlauch - Ähnliche Themen

  1. Nissan

    Nissan: Hallo, ich war geneigt, Nissan als Nischenanbieter anzusehen. Wenn man mit offenen Augen durch die Strassen faehrt, sieht man jedoch viele Nissan....
  2. NISSAN NV 200 mit Längsbett

    NISSAN NV 200 mit Längsbett: Gedanken zum Ausbau unseres Nissan NV 200 Evalia siehe Forum unter dem Thema "NISSAN NV200 Ausbau für Zwei"
  3. NISSAN NV200 Ausbau für Zwei

    NISSAN NV200 Ausbau für Zwei: Hallo Forum, jetzt möchten wir doch noch unseren eigenen Umbau unseres Nissan vorstellen: Mit unserem neuen Auto wollen wir in erster Linie...
  4. Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110

    Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110: Hallo erstmal! Ich beobachte dieses Forum schon seit einiger Zeit, da ich schon länger mit dem Gedanken spiele, mir einen HDK für Alltag und...
  5. Hilfe bei Nissan Connect Evalia

    Hilfe bei Nissan Connect Evalia: Hallo Zusammen, ich fahre seit letztem Jahr einen Nissan Evalia, BJ 2016, mit einem Nissan Connect System. Meine Musik höre ich ausschließlich...