Nissan Evalia Tekna, TGZL oder Neu

Diskutiere Nissan Evalia Tekna, TGZL oder Neu im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo zusammen, ich erlaube mir hier nochmals der Übersichtlichkeithalber einen neuen Thread aufzumachen. Wie gesagt, die Entscheidung steht...

  1. #1 Basti85, 30.09.2015
    Basti85

    Basti85 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich erlaube mir hier nochmals der Übersichtlichkeithalber einen neuen Thread aufzumachen.
    Wie gesagt, die Entscheidung steht fest, jetzt gehts darum wie und wo kaufen.

    Folgende Angebote:

    NV200 in weiß, Tekna 110 PS Diesel, 7 Sitzer, Schiebefenster, Connect

    Autohaus in Hamburg (C.Thomsen) über Autohaus24.de: 19,772 Euro
    APL, noch kein Autohaus, keine 100%tige Preisgarantie: 19,500 Euro
    Rastetter 1, in Wunschkonfig bestellt, aber mit TGZL: 19750, inklusive Fußmatten, Warndreieck etc
    Rastetter 2, vorhandene TGZL 1.10.2015, also auch
    neues Modell, ab 1.11 zu haben, ohne Schiebefenster: 19550, inklusive Fußmatten, Warndreieck etc


    Ich spare in den Karlruher Raum etwas Kosten für die Abholung, dafür ist Hamburg eher eine Reise wert ;-)

    Mir stellt sich nun die Frage: Wieviel muss die TGZL günstiger sein, dass es sich mit den Nachteilen dadurch (früher TÜV etc) für mich rechnet. Das fehlende Schiebefenster würde ich verschmerzen und hätte das Auto vor allem deutlich früher.
    Ich weiß, so pauschal wohl nicht zu beantworten, aber ich hätte gern ein paar Meinungen, da ihr ja doch einiges mehr an Erfahrung mitbringt wie so ein Erstkäufer wie ich ;-)
    Eventuell kann ich ja auch in Verbindung mit Winterreifen nochmals etwas handeln. Thomsen will hier satte 750 Euro, das sollte vielleicht auch günstiger gehen.
    Meine Überlegung war die TGZL ohne Schiebefenster 19500 inklusive Winterreifen wäre gut. Oder ist die Preisdifferenz einfach zu niedrig um die Nachteile mit 2ter Besitzer, TÜV und eventuell Versicherung auszugleichen?

    Vielen Dank nochmals für eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Tageszulassung 1.10. heißt nicht unbedingt Euro VI, nachfragen und bestätigen lassen. Lagerfahrzeuge Euro V sind noch mehr als 12 Monate zulassungsfähig.
     
  4. #3 Basti85, 30.09.2015
    Basti85

    Basti85 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ist definitiv ein Euro 6
     
  5. #4 JuergenW, 30.09.2015
    JuergenW

    JuergenW Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde auf jeden Fall das neueste Modell nehmen.

    Die Preisunterschiede sind doch sehr gering bei deiner Auswahl.

    Der Händler sollte auch in der Nähe sein.
     
  6. #5 Basti85, 30.09.2015
    Basti85

    Basti85 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das ist ja das Problem, ich komme aus dem Allgäu. Heißt Karlsruhe sind ungefähr 270 km, HH fast 800.
    In der Nähe sind beide nicht wirklich und bei mir in der Nähe habe ich niemanden gefunden, der da nur Ansatzweise in die Nähe kommt.
    Wie gesagt, es sind alle von der neuesten Modellreihe. Die angebotene TGZL sei gerade frisch reingekommen und ist noch nicht gelistet. Ganz so alt kann er nicht sein, weil eben Euro 6
    Was wäre für euch die "Schmerzgrenze" eine TGZL zu nehmen? Wieviel müsste es billiger sein?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 JuergenW, 30.09.2015
    JuergenW

    JuergenW Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Schon mal in Österreich geschaut was da so angeboten wird.

    Habe auch schon mal 2 EU FZ gekauft.

    Man muß nur auf die Ausstattung achten.
     
  9. #7 Basti85, 30.09.2015
    Basti85

    Basti85 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Auf die Schnelle hab ich in Österreich nichts gefunden was auch nur annähernd an meine Preise kommt :(
     
Thema:

Nissan Evalia Tekna, TGZL oder Neu

Die Seite wird geladen...

Nissan Evalia Tekna, TGZL oder Neu - Ähnliche Themen

  1. Kauf Evalia

    Kauf Evalia: Hallo an alle , habe mich jetzt hier angemeldet nachdem ich nun einige Zeit Gastleser war . Möchte mich bei allen hier für die Beiträge bedanken,...
  2. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  3. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  4. Einstellung des NV200 für Privatpersonen und Familien (Evalia)?

    Einstellung des NV200 für Privatpersonen und Familien (Evalia)?: Wenn die Informationen aus dem Nachbar-Thema richtig sind, wird der NV200 Evalia als Verbrenner wohl im Sommer eingestellt. Was das für uns...
  5. Nissan NV200 - Bordbatterie erforderlich?

    Nissan NV200 - Bordbatterie erforderlich?: Wir planen unseren Nissan NV200 so auszubauen, dass wir darin übernachten können, falls wir einmal keine geeignete Unterkunft finden sollten. Wird...