Neues aus der Autowelt

Diskutiere Neues aus der Autowelt im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; In der neuesten Ausgabe einer bekannten deutschen, VW-sehr nahe stehenden Autozeitung, finden sich einige interssante Informationen: 1. Es kommt...

  1. #1 Wolfgang, 14.01.2012
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.210
    Zustimmungen:
    27
    In der neuesten Ausgabe einer bekannten deutschen, VW-sehr nahe stehenden Autozeitung, finden sich einige interssante Informationen:
    1. Es kommt ein neuer, bis zu 8-sitziger, Minivan von Hyundai. Wahrscheinlich mit Schiebetüren. Sieht sehr modern aus.
    2. Zwei neue Fotos vom Dacia Lodgy Van. Leider ohne Schiebetüren. Preise ab ca. 10.000 Euro.
    3. Eine neue, sehr schicke Variante kommt vom NV200 Ende 2012. Wohl nur für Amerika. Mit E-Antrieb.
    4. Eine ganz neuer SUV von Opel. Mokka heißt der. 4,28 Mtr lang. Sieht extrem gut aus finde ich.
    5. Neuster Peugeot 2008 (Kleinwagen). Auch sehr hübsch.
    6. Top 100 der meist zugelassenen Autos in Deutschland.
    7. In einem Kleinwagen-Vergleichstest wird der Kia sehr stark gelobt. Ist fast so gut wie der VW UP! Soll was heißen.
    8. Auch Citroen wird sehr gelobt: Der C5 Dauertest über 100.000 KM fällt sehr gut aus ("zuverlässig wie ein Japaner")

    Was ist bloß mit diesem Verlag los? Erst lassen sie unseren Präsidenten "fallen". Nun loben sie ausländische Autos.
    Irgendwie verstehe ich zur Zeit die Welt nicht mehr.
    Gruß Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 14.01.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Neue Werbekunden ? :roll:
     
  4. #3 helmut_taunus, 14.01.2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.523
    Zustimmungen:
    211
    mit 24 kWh Batterie
    bei dann nur noch 500 EUR pro kWh etwa 12ooo EUR fuer die Batterie
    oder entsprechender Leasingvertrag fuer die Batterie (wie beim Elektro-Kangoo)
    auf jeden Fall eine teure Angelegenheit.
    Mal sehen wie die Bombe dann einschaegt, an privat 3 verkaufte Stueck pro Jahr?
    Gruss Helmut
     
  5. #4 Anonymous, 14.01.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach dem Motto: Das Auto ist kostenlos, aber der Akku nicht....
     
  6. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Kenn ich irgendwie von Laser- und Tintenstrahldruckern....
     
  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anonymous, 14.01.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn die Akkus nicht so s**teuer wären, ich würde als einer der Ersten ein Auto mit E-Motor kaufen !
     
  9. thies

    thies Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Den Qubo gibt es als E-Version für den doppelten Preis mit den bekannten Nachteilen. (Reichweite, Verfügbarkeit von kostenfreien oder kosten pflichtigen Stromtankstellen, Ladezeiten).

    Würde sich bei meinem Stadtverkehr lohnen, für die anderen Strecken (je Strecke 260 oder 580 km eher nicht)
     
Thema:

Neues aus der Autowelt

Die Seite wird geladen...

Neues aus der Autowelt - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  2. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  3. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  4. Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi

    Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi: Zur Diskussion gestellt: Lastenheft Caddy Maxi (Model 2017/18) Ausbau Stand 30.Nov. 2017 Einsatzzweck: Not -/Kurzzeitübernachtung auf dem Weg...
  5. Neu hier...

    Neu hier...: Hi! Wollte mich mal kurz hier vorstellen! Ich heiße Ivan, bin 31 Jahre alt und komme aus Nierstein. Bin nun seit ca zwei Wochen Besitzer eines...