Neuer Motor beim Bipper

Diskutiere Neuer Motor beim Bipper im Forum Citroen Nemo, Fiat Fiorino, Mercedes Vaneo, Peugeo im Bereich ---> Die Fahrzeuge - Hallo, nachdem ich gestern einen signalroten bipper Pkw gesehen habe und mich schon ärgern wollte, weil uns das auch gefallen hätte, bin ich...
K

kiwiaddiction

Guest
Hallo,
nachdem ich gestern einen signalroten bipper Pkw gesehen habe und mich schon ärgern wollte, weil uns das auch gefallen hätte, bin ich heute mal zum Peugeot Konfigurator um nach den Farben zu schauen. Die Farben sind wie gehabt (wo stammt bloß der rote Bipper her?) ABER den "alten" Diesel haben se gegen 1,3 (Fiat?) Aggregat ersetzt. Mit 75 PS (statt 68). MFG
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.655
kiwiaddiction schrieb:
Hallo,
nachdem ich gestern einen signalroten bipper Pkw gesehen habe und mich schon ärgern wollte, weil uns das auch gefallen hätte, bin ich heute mal zum Peugeot Konfigurator um nach den Farben zu schauen. Die Farben sind wie gehabt (wo stammt bloß der rote Bipper her?) ABER den "alten" Diesel haben se gegen 1,3 (Fiat?) Aggregat ersetzt. Mit 75 PS (statt 68). MFG

Ich habe noch mehr Änderungen gefunden:

-ESP serienmäßig (!), komischerweise aber nicht bei der Outodoor Version
-Tempomat optional erhältlich
-Schmutzfanger vorn und hinten serienmäßig (beim Nemo gibt es gar keine! Auch nicht als Zubehör.
-Stop-Start-Autromatik serienmäßig (!)
-Euro 5 Einstufung
-113 gr. CO2 (also noch weniger als bisher schon
Gruß Wolfgang
 
K

kiwiaddiction

Guest
Aha...alles sehr obskur...man hat nämlich ansonsten nicht den Eindruck, dass Peugeot den bipper Pkw so unbedingt groß rausbringen will- im Unterschied zum Partner. Und jetzt so ein Update? Nach nicht mal einem Jahr? MFG
 
T

thies

Mitglied
Beiträge
391
Das Update hat Gründe...

Aber 1. Januar 2011 müssen alle Neufahrzeuge Euro 5 erfüllen und das ESP nachgeschoben wird, nach dem kleinen Debakel ist auch nur allzu verständlich.

Vermutlich ist daher die schnellste Lösung den Fiat-Motor zu nehmen, welchen es ja bisher schon mit ESP gab.

Fiat selbst bringt ja jetzt Euro 5-Diesel mit 95 PS raus.

Ich finde es daher nur interessant, was beim Nemo und Bipper und Qubo noch passiert.
 
Wolfgang

Wolfgang

Mitglied
Beiträge
3.655
thies schrieb:
Ich finde es daher nur interessant, was beim Nemo und Bipper und Qubo noch passiert.

Bei Peugeot leider nicht ganz soviel.
Es wird nur noch der Diesel mit 75 PS angeboten (mit ESP, Start- Stop Automatik und Euro 5). Der Benziner fällt aus dem Programm heraus, angeblich weil den keiner haben wollte. Glaube ich aber nicht, immerhin war der 2000 Euro günstiger als der Diesel.
Im Gegensatz zu Fiat wird aber weiterhin kein Tempomat und keine Automatik optional angeboten. Und auch nicht der stärkere Diesel mit 95 PS.
Und die Farbauswahl ist bei Fiat ein Traum (schaut Euch mal das Funky Orange an: http://www.fiatqubo.ch/de/index.html )
Bin jetzt mal gespannt auf die neue Nemo Preiliste.
Gruß Wolfgang
 
F

Fischotter

Mitglied
Beiträge
1.394
Hallo Wolgang auf www.fiatqubo.de gibt es funky orange als Lieferbar. Jedenfalls ist kein Vermerk dazu, wie auf der schweizer seite.

Ciao

peter
 
J

Jenne

Mitglied
Beiträge
43
Ja, aber nur das funky orange in pastell ( wie ich es habe ), auf der Schweizer Seite ist es als metallic angekündigt, was bestimmt noch besser rüberkommt...

Aber das lila ist ja auch scharf :lol:
 
Thema: Neuer Motor beim Bipper
Oben