Neuer Kangoo Frage u.a.: Netz u. Schraubenlöcher?

Diskutiere Neuer Kangoo Frage u.a.: Netz u. Schraubenlöcher? im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo erst einmal. Ich hab jetzt auch einen (naja..ab Freitag) *froi* :rund: Er ist zwar gebraucht (98er) aber sehr gepflegt und OK. Klar,...

  1. #1 Anonymous, 12.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo erst einmal.
    Ich hab jetzt auch einen (naja..ab Freitag) *froi* :rund:
    Er ist zwar gebraucht (98er) aber sehr gepflegt und OK.

    Klar, bei so einem Auto tauchen Fragen auf :oops:

    Ich habe hier ja schon geschmökert, aber nur Gitter gefunden.
    Meine Frage wäre: Gibt es für den Kangoo ein Gepäcknetz? Original oder Zulieferer??? Wie teuer? ca.?
    Und was mich nicht ruhen lässt:
    Wenn ich im Innenraum oben an die Seiten schaue (an den Innendachseiten) sind auf jeder Seite jeweils drei Löcher mit Schraubgewinde.
    Haben die einen Zweck?
    Ansonsten freue ich mich, nun auch zur Kangoo-Gemeinde zu gehören. Die heutige Probe- und Kauffahrt hat mich schwer beeindruckt!
    Cooles Gefühl, so "hoch" zu sitzen.
    Ich liebe den Kangoo jetzt schon :D
    Gruß
    mathias (joshi)
     
  2. #2 Anonymous, 12.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo joshi,

    Nun... die löcher sind dafür da, um eventuelle Innenträger, InnenBoxen oder Ähnliches zu montieren! Mein 2000er 1.4er Hat diese löcher auch, einfach so im Blech stehen! Bei meinem 2004er 4x4 sind Schienen daran verschraubt, an denen die Dach-Innenboxen befestigt sind. Diese Schienen sind mit 4 ausziehbaren Haken (2 auf höhe der Rücksitzlehne und 2 auf höhe der Vordersitzlehnen), an denen man das Gepäcknetz aufhängen kann.
    Leider weiss ich nicht wie man bei deinem Modell, ohne Schienen, ein Gepäcknetz montieren kann.

    Dachboxen, siehe untere Hälfte des Fotos:

    [​IMG]
     
  3. urpes

    urpes Moderator

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    33
    Hallo,

    für ohne Boxen gibt es wiederum andere Schienen, soweit ich mich an die Diskussionen bei www.mykangoo.de erinnere. Hierfür gibt es dann auch ein anderes Netz, das höher geht als mit Boxen.
    Teuer ist es als Nachrüstteil über einen Renault-Händler, günstiger immer mal wieder bei ebay zu finden. Wenn Du einen sehr netten Renault-Händler kennst, kann er bei einem neuen Kangoo das Netz mitbestellen und Dir dann verkaufen. Ist immer noch günstiger als als Nachrüstoption.
     
  4. #4 Anonymous, 13.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Ihr Beiden,
    danke erst mal für die schnellen Antworten.

    ...mit den Löchern hatte ich mir schon ähnliches gedacht!


    ...und da ich "damals" mal Schrauber war (ADAC und Renault)...da gabs aber noch keine Kangoo´s nur die ersten Rapids ...werde ich wohl selber so einiges basteln.
    Der Kangoo bietet sich ja förmlich an, eigene Ideen zu verwirklichen.
    Ich warte schon sehnsüchtig auf Freitag :D
     
Thema:

Neuer Kangoo Frage u.a.: Netz u. Schraubenlöcher?

Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden