Neuer Kangoo bei deutschen Hersteller "abgeguckt"?

Diskutiere Neuer Kangoo bei deutschen Hersteller "abgeguckt"? im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Leute, ich habs geahnt, die Form des neuen Kangoos haben die Franzosen gar nicht selber erfunden! Es waren wir Deutschen, die so eine...

  1. #1 Wolfgang, 29.10.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.379
    Zustimmungen:
    75
    Hallo Leute, ich habs geahnt, die Form des neuen Kangoos haben die Franzosen gar nicht selber erfunden! Es waren wir Deutschen, die so eine originelle Front konstruiert haben. Die Form, wo die Front sehr kurz gehalten wird, dafür aber einen riesigen Innenraum auch "nach vorne" hat. Und dieser große Innenraum ist das, was wir HDK'ler doch so mögen.
    Hier der Beweis:
    http://www.hochdachkombi.de/galerie/det ... age_id=685

    Herzliche Grüße, Wolfgang
     
  2. #2 Anonymous, 29.10.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann es sein, das du mit deiner Nase wieder zu tief in der Buddel Minze warst...????? :lol: :mrgreen: :lol: :mrgreen:
     
  3. #3 Anonymous, 29.10.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da sieht mans wieder - Alles schon mal dagewesen :lol:
     
  4. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Schön, dass der Lloyd existiert. Viele hat es davon nicht gegeben.
    Das war ein HDK Vorläufer, leider zu seiner Zeit absolut unverstanden. Es gab mal einen Test, in dem der Transport eines Vespa Rollers und von Beifahrern beschrieben wurde. Auch gab es das Teil ab Werk mit einer Minimal Camping Ausstattung. Mit zwei Radständen war er auch zu haben.
    Schöne Bilder über dieses und andere Autos dieser Zeit sind zu sehen in "Die deutschen Lastkraftwagen der Wirtschaftswunderzeit - Band 1" von Bernd Rosenberg. Sehr lustig sind auch die ersten 4 Rad Tempos gestaltet. Der erste Wiking hat einen richtigen Schmollmund.

    Gruß

    Thomas
     
Thema:

Neuer Kangoo bei deutschen Hersteller "abgeguckt"?

Die Seite wird geladen...

Neuer Kangoo bei deutschen Hersteller "abgeguckt"? - Ähnliche Themen

  1. Licht im Innenraum Dauerstrom und bei Türöffnung

    Licht im Innenraum Dauerstrom und bei Türöffnung: Hallo, Meinen Kangoo Bj 2011 Bau ich auktuell zum Camper aus. Ich hab ein kleines Problemchen und komm nicht weiter. Ich habe mir LED Lichter...
  2. Neuer NV200 Besitzer

    Neuer NV200 Besitzer: Hallo zusammen, Nein, ich habe noch keinen gekauft. Aber der Wagen wird mehr und mehr interessant. Nun habe ich einen Diesel mit 110 PS und...
  3. Kangoo 1,2 16V Campus Zentralverriegelung defekt

    Kangoo 1,2 16V Campus Zentralverriegelung defekt: Hallo, bei meinem Kangoo (Baujahr 2008) funktioniert die ZV nicht mehr, an der Fahrerseite (am Anfang ließ sich die Schiebetür nicht mehr öffnen,...
  4. Radio/Lautsprecherumbau Kangoo BJ2014

    Radio/Lautsprecherumbau Kangoo BJ2014: Hallo Liebes Hochdachkombi-Forum und natürlich auch eine liebes Hallo an alle Mitglieder. Erstmal zu mir :) Bin seid Letzter Woche ein Stolzer...
  5. Neuer E-NV200XL mit riesen Stauraum im Nissan Programm

    Neuer E-NV200XL mit riesen Stauraum im Nissan Programm: Hallo zusammen, Ich weiß nicht ob das für jemanden von Interesse ist, aber ich bin eben über diesen Artikel gestolpert: Nissan bietet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden