Neuer HDK

Diskutiere Neuer HDK im Die FAQ zu den Modellen Forum im Bereich HDK-FAQ; Hallo Zusammen, ich will mir einen HDK kaufen, das wäre dann mein erster. Ich suche einen 5 Sitzer in dem man zu zweit drin schlafen kann. Da ich...

Schlagworte:
  1. Xam

    Xam Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich will mir einen HDK kaufen, das wäre dann mein erster.
    Ich suche einen 5 Sitzer in dem man zu zweit drin schlafen kann. Da ich 1,85m bin sollte die Liegefläche zwischen 1,95m und 2,00m betragen. Es soll ein Benziner werden.
    Bisher hatte ich an Kangoo, Berlingo, Partner Tepee und seit heute den Dokker gedacht.
    Leider konnte ich noch keinen Probefahren, drum vorweg schon mal die Frage: In welchem HDK würde ich überhaupt so eine Liegefläche zusammenbringen ohne die hintere Sitzreihe auszubauen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwe-S

    Uwe-S Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    24
    Im neuen Berlingo kann man die vorderen Sitze ganz wagerecht nach vorn klappen.
    Dadurch habe ich eine Liegefläche von 2,0m Länge.
    Noch ein paar andere, nicht uninteressante Maße, da ihr ja zu zweit seit,
    In der Mitte ist meine Liegefläche 1,40m breit, im Kopfbereich 1,30m und wo die Beine sind, 1,20m.
    Zur Heckklappe sind dann noch 30 cm frei. Es geht also noch länger, ich nutze den Raum als Einstiegsstufe.
    Voraussetzung ist natürlich eine Erhöhung der Liegefläche um ca.25cm plus Matratze.
    Bei mir sind es dann zum Schluss 35cm Höhe, welche mich mit meinen 1,77m gerade noch aufrecht sitzen lässt, ohne das ich den Kopf einziehen muss.
    Ein anderes Problemchen hat der Berlingo mit seiner Heckklappe. Die hat keine Öffner von innen. Aber mit etwas Geschick kann man das nachrüsten.

    Uwe-S
     
  4. #3 helmut_taunus, 01.08.2017
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.543
    Zustimmungen:
    217
    Hallo,
    willkommen im Forum.
    Des weiteren gaebe es noch den Ford Tourneo Connect, den Ford Transit Connect Kombi, den Ford Grand Tourneo Connect und den Ford Transit Connect Kombi L2. Dazu den Grand Kangoo und den Citan in zwei Laengen, und natuerlich der Doblo in zwei Laengen plus zwei Hoehen. Gibts derzeit den baugleichen ComboDoblo?. Beinahe haette ich den Caddy und den CaddyMaxi vergessen.
    .
    Alle als Neuwagen aber glaub nicht alle als Benziner. Auch in die aelteren gebrauchten meist kleineren Fahrzeugen haben die Leute Betten reinbekommen, ob es immer bis 2 Meter war, ja wahrscheinlich.
    .
    Generell muss entweder die vordere Sitzlehne vorgekippt ans Lenkrad, oder nach hinten gelegt unter das Bett. Die Fuesse nach hinten, dort meist 1Meter20 Breite oder 1M15. Zwischen den Tueren mehr Schulterbreite.
    .
    Mit dem Berlingo /Partner hast Du wie beschrieben den Vorteil. dass auf die flachen Vordersitzlehnen das Bett bis zum Lenkrad kann, und nicht nur bis zur Lehne hinter dem Lenkrad, fuers Zweierbett bestens. Rechts sogar noch weiter vor, bis ans Armaturenbrett. Schau mal genau nach dem Fahrersitz im Bild. Nette Bilder vom Bett vorne haben auch http://www.chapelmotorhomes.co.uk/ im Netz.
    .
    Mit dem Berlingo / Partner hast Du das guenstigste Angebot nach dem Dokker, in einfachster Ausstattung ab 13.000 neu moeglich, wie man bei mobile de findet. Allerdings hoert man von Lieferzeiten "dieses Jahr noch" was zeigt, noch einige Leute haben es erkannt.
    .
    Der Beginner denkt immer zuerst ans Bett, doch mit einem Wohnraum mit Sitzen am Tisch und umbaubar zum Bett geht noch mehr, wie Uwe andeutet. Ein Video wie ein Profi das ausfuehrt w w w .youtube.com/watch?v=Mvs5hxR8v4c Mehr Sitzhoehe waere ohne den gezeigten Dachstaukasten.
    .
    An Uwe, der Heckklappen-Innenoeffner ist ein elektrischer Taster, nur nachtraeglich mit zwei Kabeln in die Heckklappe eingebaut.
    Gruss Helmut
     
  5. Uwe-S

    Uwe-S Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2016
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    24
    Helmut, danke für den wohlgemeinten Tipp, zusätzliche Öffner sind bei mir schon lange eingebaut.
    Und das ich (wir) "nur" im Auto schlafen möchten hat was mit unseren Ansprüchen und Einstellungen zu tun.

    Jeder soll nach seiner Fasson glücklich werden.
    Uwe
     
  6. thh

    thh Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2017
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    93
    Ich werfe da noch mal ganz selbstlos den NV200 in den Ring, Boden topfeben, 2m05 lang, 5 Jahre Garantie, zahlreiche Zubehörlösungen.
     
    Elvira2262 gefällt das.
Thema:

Neuer HDK

Die Seite wird geladen...

Neuer HDK - Ähnliche Themen

  1. Kauf Evalia

    Kauf Evalia: Hallo an alle , habe mich jetzt hier angemeldet nachdem ich nun einige Zeit Gastleser war . Möchte mich bei allen hier für die Beiträge bedanken,...
  2. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  3. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  4. US-Zulassungen HDK

    US-Zulassungen HDK: Auch in den USA werden inzwischen HDKs angeboten. Vornehmlich aber als Nutzfahrzeuge genutzt. Den Nissan NV200 gibt es auch baugleich als...
  5. Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda

    Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda: Ob der auch den Weg nach Europa findet:...