Navi im G2

Diskutiere Navi im G2 im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hat irgend jemand eine gute Idee für die Saugnapfmontage an Windschutzscheibe? Vor allem die Stromversorgung, da die Steckdose doch ziemlich weit...

  1. #1 Schrankwand, 11.11.2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Hat irgend jemand eine gute Idee für die Saugnapfmontage an Windschutzscheibe? Vor allem die Stromversorgung, da die Steckdose doch ziemlich weit vom Montageort entfernt ist. Der Kabelwirrwarr will mir auch nicht so recht gefallen :no:
    Habe ein Tomtom One und der Anzünderadapter ragt auch recht weit hervor (Handbremshebel), wenn es ein entsprechend langes USB-Kabel gäbe (gibt es aber nicht) würde ich auch gerne die Steckdose im Fond benutzen. Das Renault Zubehörteil mit Konsole an der A-Säule ist zwar gut gelöst, aber auch unverschämt teuer...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 11.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Würde mich auch interessieren, vielleicht hat ja noch jemand eine Lösung.
    Wie sieht es denn mit dem Navisystem Carminat 2+ von Renault aus. Ich habe bisher noch kein Foto damit beim neuen Kangoo gesehen?

    Viele Grüße
    Guido
     
  4. #3 Schrankwand, 11.11.2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Doch, im aktuellen Kangooprospekt ist ganz klitzeklein die Konsolenlösung an der A-Säule abgebildet. Das wär´s, aber nicht zu dem Preis...
     
  5. #4 Wolfgang, 11.11.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    28
    Ja, sehr ich auch. Aber das ist wenn ich das richtig verstehen für ein neues Navi. Ich habe auch ein Tom Tom One.
    Wolfgang
     
  6. #5 Anonymous, 11.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Bild kenne ich, aber es zeigt nicht das Carminat 2+ Navi. Darauf ist der Halter mit dem mobilen Navi VDO PN 2050 Plus zu sehen.

    Gruß
    Guido
     
  7. Eschi

    Eschi Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Schrankwand, 11.11.2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Ja, das ist doch schon mal ein guter Ansatz!
    So in etwa hatte ich mir das vorgestellt, das Gerät hängt in der Nähe der Steckdose und verdeckt keine wichtigen Teile.
    Fragt sich nur noch wie der Empfang an der Montageposition ist.

    Nach viel Ausprobieren von verschiedenen Navis habe ich mich für das Tomtom entschieden, weil es ist preisgünstig, intuitiv bedienbar, klar verständliche Anweisungen, kompakt und wertig. Ausserdem ist es stark verbreitet, so viele Käufer können nicht irren. Auf TMC kann ich verzichten, mir geht es nur darum in mir fremder Umgebung den Weg zu finden. Mein(e) Beifahrer(in) scheidet aus wegen Unwohlsein beim Kartenlesen während der Fahrt. Leider geht auch bei den Navis gerade wieder die Entwicklung zu Riesendisplays mit mp3 und Divx Playern und all so´n Speelkrom. Ich will ein Navi, nicht mehr und nicht weniger!
     
  9. #8 Anonymous, 12.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,
    habe eine Saugnapfplatte in die mittlere Ablage auf dem Armaturenbrett geklebt und darin meine Halterung festgesaugt. Damit hab ich das Navi auch gut im Blick.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schrankwand, 13.11.2008
    Schrankwand

    Schrankwand Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.326
    Zustimmungen:
    4
    Ja, sowas hatte ich auch schon angedacht.
    Wird dadurch nicht das Radiodisplay verdeckt?
    Könntest du ein Foto davon hier einstellen?
     
  12. #10 Anonymous, 13.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man das Navi im linken Teil der Ablage positioniert, wird das Radiodisplay dadurch schon verdeckt. Mich stört das allerdings nicht. Wenn man das Navi im rechten Teil der Ablage positioniert, ist das Display nicht verdeckt, aber das Navi ist dadurch auch nicht mehr so schön im Blickfeld.
     
Thema:

Navi im G2

Die Seite wird geladen...

Navi im G2 - Ähnliche Themen

  1. Nissan Connect geht kurz aus und dann wieder an ?1?

    Nissan Connect geht kurz aus und dann wieder an ?1?: Moin moin Das mein Connect manchmal ausgeht (Schwarzer Bildschirm) und sich gleich darauf wieder zurückmeldet, daran habe ich mich in der...
  2. Tachonadel "rappelt immer mal wieder/stetig," im Kangoo G2 / II / Grand Tour; Bj. 2000 ; 1,6l 8V

    Tachonadel "rappelt immer mal wieder/stetig," im Kangoo G2 / II / Grand Tour; Bj. 2000 ; 1,6l 8V: Hallo alle miteinander. Unser Kangoo G2 / II / Grand Tour und wie der auch immer und anders bezeichnet wird in den verschiedensten Seiten der...
  3. Navi Update NV 200 Evalia

    Navi Update NV 200 Evalia: Ich habe in meinem Connect 1 eine Navi-SD mit der Bezeichnung 25920 BH00E von 2012 drin. Gut, das es nicht jedes Jahr was neues gibt, habe ich...
  4. Tagfahrlicht Kangoo G2 nachrüsten

    Tagfahrlicht Kangoo G2 nachrüsten: Wer kann mir sagen wo ich den Anschluss abnehmen kann oder eine Stelle in der Spritzwand sagen, wo ich mit einem Kabel durch kann ohne das halbe...
  5. Citan/Kangoo Navi

    Citan/Kangoo Navi: Hallo, weiss jemand zufällig wie das beim Citan/Kangoo mit der GPS-Antenne gemacht ist. Da es ja jetzt für den Citan auch ein Navigationsgerät...