Mückenschutz - Lösung

Diskutiere Mückenschutz - Lösung im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo zusammen, möchte euch heute mal ein kostengünstiger Tipp gegen die Mückenplage im Auto geben. Der ein oder andere kennt das schon, bekannt...

  1. #1 caddy-like, 24.08.2013
    caddy-like

    caddy-like Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    möchte euch heute mal ein kostengünstiger Tipp gegen die Mückenplage im Auto geben.
    Der ein oder andere kennt das schon, bekannt unter "Windows-Socks"

    Man kauft sich im Baumarkt seines vertrauens ein Mückengitter.
    Wichtig ist einmal die Größe und dass das Gitter auch dehnbahr ist!

    Daraus wird eine Art Socke für die vorderen Scheiben gefertigt...

    Vorgehensweise:
    Am besten fertigt man sich eine Schablone aus Pappe an die vom oberen Teil der Türe runter bis etwa vor dem Türgriff geht.
    Dann legt man diese vorgefertigte Schablone auf das Mückengitter.
    Wichtig ist hier, etwas mehr stehen zu lassen wg. dem Saum.
    Dann wird das ganze einfach nur noch zusammengenäht. -Keine schöne Arbeit-
    ACHTUNG: unten aber offen lassen!!!
    Unten näht ihr dann noch einen feinen Gummizug ein der das ganze dann Abschließt an der Türe bzw. der dafür sorgt das es unten auch sauber anliegt.

    Nun klappt ihr eure Ausenspiegel an, stülpt den Socken darüber und fertig.
    Mein Tipp, das Fliegengitter in Schwarz kaufen, sieht besser aus und man erkennt auch nicht ob die Scheiben unten sind oder nicht. Achja, das ganze ist natürlich nicht Straßenverkehrstauglich :lol:

    Es gibt einen Baumarkt da gibts die Fliegengitter für 99cent zur Probe... allerdings nicht dehnbar. Geht aber auch. Nur dehnbar ist besser zum Überziehen und diese liegen auch dann besser an.

    Und hier nun ein paar Links zu meiner Windows Socke ;-)

    fertig genäht:
    http://www.fotos-hochladen.net/view/win ... pdmswt.jpg

    Von außen (leider nicht sauber aufgezogen, rechts oben noch ein zipfelchen zu sehen)
    http://www.fotos-hochladen.net/view/ima ... cx39eq.jpg

    und hier noch von innen:
    http://www.fotos-hochladen.net/view/ima ... ktpis2.jpg

    Natürlich kann man die Socken auch für die Schiebetüre anfertigen. Das muss aber jeder selbst entscheiden.

    Viel Spaß und Mückenfreie Zone....
    getestet habe ich die Windows Socken 3 Wochen!!! Es kam definitiv keine Mücke in den Wagen. Es Funktioniert!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 24.08.2013
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.548
    Zustimmungen:
    220
    Lüftung mückendicht moskitodicht Lösung

    Hallo,
    dank Dir, sieht funktionsfaehig aus.
    Eine mueckendichte Lueftung zu haben ist vielen ein Anliegen.
    .
    Um den Aussenspiegel herum gehts nur, wenn unten der erwaehnte Gummizug drin ist, oder das Netz in sich dehnbar ist. Dann wiederum muss ein Stueck vom Rahmen unten senkrecht sein, wie beim Caddy und NV200. 2er Berlis sind dort schraeg, dort muesste man probieren, ob der Spiegel genug zur Halten beitraegt, oder wo man einen weiteren Befestigungspunkt nutzen kann.
    .
    Hast Du Erfahrung sammeln koennen, wie weit die Scheibe offen sein darf bei Regen? Du hast keinen Windabweiser unter dem Netz.
    Gruss Helmut
     
  4. #3 caddy-like, 24.08.2013
    caddy-like

    caddy-like Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Helmut,

    wenn jemand aus meiner Nähe kommt und interesse hat, kann man die Socke gern mal über einen anderes Fabrik rüberziehen um zu sehen wie sich dort das ganze verhält.
    Natürlich war mein Hauptaugenmerk das ganze für unseren Caddy zu entwerfen und dabei kostengünstig und praktisch zu bleiben. Die Windows Socken sind schnell verstaut und brauchen kaum Platz.

    So wie alles seine Vor und Nachteile hat, haben die Windows Socken natürlich auch Nachteile.
    Wie du schon erwähnt und vermutet hast ist der Regen ein Problem. Wir hatten bei unserem 3 Wochen Tripp glücklicherweise nur einen "richtigen" Regentag. Die Windows Socken sind natürlich nicht Regen/ Wasserabweisend.
    Die Lösung vom Problem war bei uns, wir standen in der Nähe von einerm Busch als Regenschutz. Fenster nichtmehr ganz offen und gut war. Oder einfach nur die Wetterseite schließen, das dürfte auch gehen.
     
  5. #4 UNO-Air, 24.08.2013
    UNO-Air

    UNO-Air Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Re: AW: Mückenschutz - Lösung

    Ha....ist ja toll! Die selbe Idee hatte ich Anfang 2012...Socken für die Schiebetüren mit Ausstellfenster! Wollte damals erst einen Netzstoff in den Spalt basteln... bis ich dann dachte... warum nicht die halbe Tür in Stoff hüllen?? Könnte hinten evtl. sogar während der Fahrt dran bleiben!
    Wegen der oberen Aufhängung der Türen müsste man allerding das etwas anders und nebenbei sogar Fahrzeug unabhängig konstruieren! Hatte ich schon wieder völlig aus den Augen verloren, weil ich dann doch nicht zum Campen gekommen bin!
    Au Man... dass werde ich mal wieder aufgreifen! Danke!!! ;-)

    Micha
     
  6. #5 caddy-like, 24.08.2013
    caddy-like

    caddy-like Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2013
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Top... da habe ich eine alte Idee aufleben lassen.
    -
    Für die hintere Türe /Kofferraum/ haben wir auch schon eine Idee.
    Bin aber noch am Grübeln.... und lass das ganze mal etwas weiter hinten anstehen.
    -
    Schwerpunkt liegt gerade am Campingausbau... auch hier werde ich irgendwann mal ein paar Bilder und Dokus einstellen.
    Zur Zeit wird nur viel getestet, neu gebaut, umgebaut etc... bis die Perfektion erreicht ist :!: :!: :jaja:
     
  7. Biki

    Biki Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2013
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    36
    Habe ebenfalls die Sockenlösung umgesetzt. Fliegengitter und Gummilitze, über die vorderen Fenster gestülpt, werden im Sommer alles Flieggetier vom Autoinneren fernhalten. So können abends und nachts die Fenster unten gelassen werden und es kann genug Luft rein kommen. Auch zum Schlafen mit Moped drin fühlt sich so eine Frischluftzufuhr irgendwie sicherer an obwohl tatsächlich keinerlei Benzingeruch erkennbar ist.

    Also zuerst Schablone basteln, dann auf dem Fliegengitter anzeichnen, Gummlitze zwischen die beiden Lagen und losnähen. Ja, wenn nicht der Transporterfuß durchrutschen würde, der Faden im Spulchen leer wäre, der Oberfaden reißen, das Ganze sich immer wieder verknäueln, das Fliegengitter furchtbar rutschig immer wieder flüchten würde, … Irgendwann war ich dann fertig. Sah gar nicht schlecht aus, passte auch passabel.
    Die Litze läuft als Nahtband rundum, dadurch wird es stabiler. Die Naht des Fliegengitters wär mir sonst zu labberig geworden.

    Bin recht zufrieden mit dem Ergebnis. Handwerklich nicht schön, aber passt und hält die Viecher ab.
    erste Anprobe rechts:
    [​IMG]
    links ist fertig:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Benötigte Materialien

    • - 2 x Fliegengitter schwarz für Fenster 130×150 reicht genau, seltsamerweise war eine Ausgabe recht weich und deutlich dehnbarer, das andere eher steif. Mal sehen, was besser hält. Das weiche nähte sich schlechter, sieht aber nun besser und passgenauer aus.
      - Gummilitze 3 mm, weiß (weil’s halt da war), neu kaufen würde ich schwarz
      - ‘ne Menge schwarzes Garn
      - Nähmaschine, die auch elastische Naht kann
    Ich lass den Spiegel draußen, hab unten drunter die Gummi-Enden etwas länger gelassen zum Verknoten unterm Spiegel, dann wird es gut dicht. Bei Regenwetter kommt ein Stück Zeltplane oben drüber, dann kann auch da das Fenster auf bleiben.

    den dazugehörigen Blogeintrag gibt's hier
     
  8. #7 rgruener, 06.05.2014
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    gut umgesetzt anhand der idee der original window-sox.
    dürfte manchem camper eine hilfe sein.
     
  9. redti

    redti Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Super Idee!
    Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung!
     
  10. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Pressita, 16.07.2014
    Pressita

    Pressita Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich glaube, das nähe ich nach. Das ist ja mal eine praktische Lösung. Die elendigen Mücken beim Zelten nerven immer. Ist auch eine preiswerte Variante, finde ich, denn Fliegengitter bekommt man jetzt fast geschenkt. Danke und LG
     
  12. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Darauf achten, daß die Mückengaze doppelt gewebt ist, normale 1X1mm Löcher lassen in Schottland die Midgees schmunzeln und die Insassen verzweifeln, Gleiches gilt für nördliche skandinavische Regionen.
     
Thema:

Mückenschutz - Lösung

Die Seite wird geladen...

Mückenschutz - Lösung - Ähnliche Themen

  1. Fenstertasche für HDK - die 20€ Lösung

    Fenstertasche für HDK - die 20€ Lösung: Hallo zusammen, mit etwas Neid habe ich mir immer wieder die Caddy und T6 Fenstertaschen angeschaut und nach einer Lösung für meinen Grand...
  2. Mückenschutz Hecktür/Seitentür

    Mückenschutz Hecktür/Seitentür: Hallo Leute, noch eine Frage, da ich nich zwei verschiedene Fragen in einen Thread bearbeiten will. Hat jemand am Evalia oder anderem Fahrzeug...
  3. Citan Gepäcknetz alternativ Lösung

    Citan Gepäcknetz alternativ Lösung: Hallo, ich habe in meinem Citan an der Decke 4 Befestigungpunkte 2li-2re für das Gepäcknetz. . Gibt es eine Alternative das Gepäcknetz statt...
  4. Suche Lösung für Bettunterbau bzw. Abstützung

    Suche Lösung für Bettunterbau bzw. Abstützung: Hallo an die Bastler und Kunstrukteure! Im November bekommen wir hoffentlich unseren kurzen Caddy Conceptline. Über den Winter möchte ich eine...
  5. Die Lösung: Startprobleme, unruhiger Leerlauf Opel 1.7 cdti

    Die Lösung: Startprobleme, unruhiger Leerlauf Opel 1.7 cdti: Moin zusammen schon länger habe ich hilfreiche Infos in diesem Forum erhalten und möchte mich dafür auch nochmal bedanken. Aber ich möcht...