Metrocab hybrid by Frazer Nash

Diskutiere Metrocab hybrid by Frazer Nash im Sonstige Fahrzeuge Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Zusammen, es gibt ja einige Hersteller, die ein London-Taxi anbieten wollen (mit den bekannten Randbedingungen...). Auch Nissan mit dem...

  1. #1 folkert, 05.12.2015
    folkert

    folkert Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Zusammen,

    es gibt ja einige Hersteller, die ein London-Taxi anbieten wollen (mit den bekannten Randbedingungen...).
    Auch Nissan mit dem NV200 ist dabei (Nissan hat schon früher den 2,5 l Diesel beigesteuert).
    Nun kommt von der alten engl. Marke Frazer-Nash ein interessantes Modell mit seriellem Hybrid Antrieb:
    2x 50KW Elektro + 1l-Verbrenner Range Extender. Leider mit ca 50.000 Pfund (!) viel zu teuer.
    http://newmetrocab.com/PDF/Metrocab_Pre ... cement.pdf
     
Thema:

Metrocab hybrid by Frazer Nash

Die Seite wird geladen...

Metrocab hybrid by Frazer Nash - Ähnliche Themen

  1. Erster Hybrid-HDK - LEVC Light Commercial Van?

    Erster Hybrid-HDK - LEVC Light Commercial Van?: Nächstes Jahr soll das aktuelle London Taxi auch als Kastenwagen auf den Markt kommen. Abmessungen konnte ich noch keine finden, tippe aber auf...
  2. e-NV200 2.0 MIVEC PLUG-IN HYBRID 4WD

    e-NV200 2.0 MIVEC PLUG-IN HYBRID 4WD: Etwas sonderbarer Webaufritt der "MotorK Italia s.r.l. 2018", dargestellt wird eine angebliche Plug-IN Hybrid Version des e-NV200 mit 4WD (!). Die...
  3. Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda

    Interressanter HDK (mit Hybrid!) von Honda: Ob der auch den Weg nach Europa findet:...
  4. London Taxi TX5 von LTC mit Volvo 1.5 Dreizylinder Benzin-Hybrid

    London Taxi TX5 von LTC mit Volvo 1.5 Dreizylinder Benzin-Hybrid: Hallo Zusammen, Die chinesische Fa. Geely hat viel Geld in die Fa. London Taxi Company (LTC) investiert und bringt das London Taxi TX5 mit Volvo...
  5. Kein Hochdach, aber Kombi: Toyota Auris Hybrid

    Kein Hochdach, aber Kombi: Toyota Auris Hybrid: Nachdem ich hier eine Weile schon mitgelesen habe, habe ich mich registriert und möchte euch mein Auto nicht vorenthalten. Es ist ein normale...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden