Mein Fiorino Ausbau

Diskutiere Mein Fiorino Ausbau im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo Gemeinde. Der lang geplante Ausbau wurde nun endlich mit dem ersten wärmeren Wochenende realisiert. Gemeinsam mit meinem Vater habe...

  1. #1 Anonymous, 14.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Gemeinde.

    Der lang geplante Ausbau wurde nun endlich mit dem ersten wärmeren Wochenende realisiert.

    Gemeinsam mit meinem Vater habe ich mich an den Ausbau gemacht.

    Da es für mich als Windsurfer wichtig ist das Board und komplette Material innen transportieren zu können mussten 250cm Stauraum unbedingt erhalten bleiben. Beim Fiorino kein leichtes Unterfangen und nur realisierbar wenn der Vordersitz heruntergekurbelt wird. Um dies mit dem Ausbau nicht in Konflikt zu setzten wurde in den doppelten Boden ein"Loch" geschnitten in welchem der Sitz verschwindet und das Board seinen Platz findet. Außerdem musste das Gitter ein klein wenig zurecht gesägt werden, entfernen wollte ich aufgrund der LWK Zulassung nicht.

    Masten, Segel, Gabelbaum und Kleinzeug kommen in das Fach unter das Board. Das Fach links muss für die restlichen Utensilien herhalten.

    Links kann man dann noch mehr oder weniger komfortabel sitzen.

    Geschlafen wird rechts über dem Board, wobei ich morgen noch die 150 Liegefläche mit einem Stecksystem versehen werde um 180cm Liegefläche zu schaffen.

    Ansonsten bin ich mit dem Ausbau sehr zufrieden.

    Ein paar Bilder habe ich hier angehängt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Detailbilder gerne morgen....

    Schönes Wochenende noch

    LG
    Tobi
     
  2. #2 helmut_taunus, 14.03.2009
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.440
    Zustimmungen:
    878
    Respekt.
    Mir scheint, bei einem Zentimeter mehr geht die Tuer nicht mehr zu, doch Du hast wohl alles untergebracht.
    Hast Du eine Ladungssicherung, damit beim Bremsen nichts durch die Windschutzscheibe verschwindet? Paar Gurte oder ein Netz?
    Gruss Helmut
     
  3. #3 Anonymous, 14.03.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Helmut,

    jopp ist bis auf den letzten cm. ausgenutzt :)

    Ladungssicherung ist nicht notwendig, das Board steht am Handschuhfach an und kann keinen cm. nach vorne rutschen.... der rest ist durch das gitter bzw. den umgeplappten sitz gegen verrutschen gesichert

    gruss
    Tobi
     
Thema:

Mein Fiorino Ausbau

Die Seite wird geladen...

Mein Fiorino Ausbau - Ähnliche Themen

  1. Vorteile Ausbau

    Vorteile Ausbau: Hallo, Ich bin Neuling was das Verreisen mit meinem Renault Kangoo (3 Jahre) angeht. Habe das Auto eigentlich mit Ausbau Absicht gekauft, dann...
  2. Türschiene ausbauen - Renault Kangoo

    Türschiene ausbauen - Renault Kangoo: Servus zusammen, Die linke untere Türschiene der Schiebetür ist ein wenig arg verrostet. 4 Schrauben konnte ich schon erfolgreich lösen. Jedoch...
  3. Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis)

    Verschenke einen Camping Ausbau (Caddy, andere HD Kombis): Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt Kann mit niedrigem Änderungsaufwand auch für andere Hochdach Kombis genutzt werden- Unter diesem...
  4. Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt

    Verschenke meinen Caddy Ausbau, quasi unbenützt: Verschenke meinen Caddy Selbstausbau für Caddy Maxi und auch Caddy kurz, da wir einen langen Caddy und einen kurzen Caddy haben. Geht nur per...
  5. Mein mittlerweile bewährter Campingausbau Caddy Maxi

    Mein mittlerweile bewährter Campingausbau Caddy Maxi: Anfänglich hatte ich einen Ausbau für meinen Caddy Maxi auf Basis von 2 jeweils mehrfach klappbaren Leiterahmen rechts und links und darüber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden