Mein Evalia - Ideen und Umsetzung

Diskutiere Mein Evalia - Ideen und Umsetzung im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hab heute mal ein wenig weiter gemacht mit der Dämmung. [IMG] Und dann kurz überlegt... getestet ob 6mm Armaflex noch unter die...

  1. eazy

    eazy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Hab heute mal ein wenig weiter gemacht mit der Dämmung.

    [​IMG]

    Und dann kurz überlegt... getestet ob 6mm Armaflex noch unter die Radkastenabdeckung passt.... und JA passt wie angegossen

    [​IMG]


    Gibts eigentlich irgendwo ne übersicht mit wieviel Nm welche Schrauben wieder dran müssen? :D Grade bei so Sachen wie Gurte und Sitze eventuell besser es richtig zu machen?^^
     
  2. Anzeige

  3. #42 eazy, 08.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2018
    eazy

    eazy Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    3
    Übrigens... bin am überlegen mir eine LiFePo4 Batterie zuzulegen. Aber nicht zusätzlich zur normalen, sondern eine der wenigen die dafür geeignet ist sie einfach anstelle der normalen zu verwenden.

    Nachteil ist da sie Kaltstartströme aushalten/hergeben muss sind sie deutlich teurer und schwerer selber zusammenzubauen (zB aus Winston Zellen). Für ne Starter Batterie würde ich jedenfalls eher auf eine fertige Lösung zurückgreifen wollen aus Sicherheitsgründen. Zudem sind diese Speziell auch für einen größeren Temperaturbereich optimiert.

    Schade ist das es nichts bezahlbares mit 60 oder mehr Ah gibt (60 wäre schon das minimum). Ich werde nochmal in Übersee Ausschau halten, wenn jemand was findet, bitte teilen ;-) Oft gibt es aber leider Mindestabgabemengen die ich nicht stemmen könnte :(

    Dafür spricht vieles... lägere Lebensdauer, geringeres Gewicht, effizienter, prinzipiell sogar weniger Spritverbrauch, ich bräuchte keinen teuren Laderegler/booster, weniger Kabel, keine zusätzliche Halterung nötig. Grade bei der begrenzten Zuladung spricht das Gewichtsargument für sich, mehr Leistung, bei weniger Masse. Da direkt über LiMa geladen wird mit ziemlich viel Leistung, brauch man eigentlich gar kein Solar, solange man nicht mehr wie 2-3 Tage irgendwo steht.

    Edit: neuer Favorit wäre die hier
     
Thema:

Mein Evalia - Ideen und Umsetzung

Die Seite wird geladen...

Mein Evalia - Ideen und Umsetzung - Ähnliche Themen

  1. autonome e-Evalia

    autonome e-Evalia: Moin zusammen! Ich bin rein zufällig über ein Filmchen gestolpert, das zeigt, dass uns unser Lieblingsauto bald nicht mehr braucht......
  2. Nissan NV200 als Benziner - Evalia oder Kombi

    Nissan NV200 als Benziner - Evalia oder Kombi: Hallo, der NV200 scheint das ideale Auto für mich zu sein. Kaum breiter als ein Corsa, einen halben Meter kürzer als V-Klasse, Vito oder Tx....
  3. WIscherblätter NV200 Evalia

    WIscherblätter NV200 Evalia: Hallo zusammen, ich habe noch einen Komplettsatz flammenneue Wischerblätter für den Evalia rumliegen. Bosch Aerotwin AR552 S für vorne Bosch...
  4. Schottland / Äußere Hebriden mit Evalia und Wohnwagen

    Schottland / Äußere Hebriden mit Evalia und Wohnwagen: Hallo zusammen, ich möchte euch auch mal ein wenig neidisch machen. Wir waren im September für 3 Wochen in Großbritannien unterwegs, unser...
  5. Gebrauchter Evalia 100tkm vs Tageszulassung

    Gebrauchter Evalia 100tkm vs Tageszulassung: Hallo verehrte Mitforisten, meine Neulingsvorstellung ist hier zu lesen, mein Respekt und meine Freude zu dieser deutsprachigen Wissensbasis hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden