Markise am NV

Diskutiere Markise am NV im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Was soll die Pozilei dazu sagen? Ich habe nirgends einen Überstand der Markise am Fahrzeug Hallo, rechtlich darfst Du auf das Dach laden seitlich...

  1. #61 helmut_taunus, 11.03.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.126
    Zustimmungen:
    736
    Hallo,
    rechtlich darfst Du auf das Dach laden
    seitlich nicht ueber das Fahrzeug herausstehend, also ausserhalb des unteren Randes des Fahrzeug, wenn doch starke Markierungen und evtl Standlicht dort
    vorn nicht ueber die Stossstange nach vorn rausstehend
    Nach hinten steht eine HDK Markise sowieso nicht heraus.
    nach hinten sehr lang erlaubt, bei mehr als 1 Meter hinter dem Fahrzeug eine Fahne am Ende der Ladung verwenden. Fahne rot Querstange 30 x30 cm mehr
    Im Ausland kann eine Platte verlangt sein, die quer an der Ladung von hinten gut sichtbar ist und sich nicht laengs in den Fahrtwind dreht.
    Gruss Helmut
     
  2. #62 Nachtdigital, 12.03.2017
    Nachtdigital

    Nachtdigital Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    27
    Das Blech der Markise ist EV1 eloxiert, das Gelenk des Gehäuses passt so gut zusammen. Die ausziehbaren Beine gleiten in Kunststoffbuchsen, das gleiten geht nur mit Eloxierten Alu.
    Wenn du da was streichen willst, wirste 1. das Gehäuse nicht mehr zusammenbekommen bzw nicht mehr bewegt bekommen, mit den Beinen das gleiche und 2. sollteste du es doch zusammen bekommen wird du durch das raus und reinschieben alles zerkratzen. Dann viel SPASS dabei.
     
  3. #63 OlliMUC, 21.03.2017
    OlliMUC

    OlliMUC Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2014
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    16
    @Nachtdigital
    Da hatte ich mich wohl misverständlich ausgedrückt. Ich meinte nur das Gehäuse 'zu schwärzen'. Ich finde allerdings Titanium der F35pro gar nicht so schlecht. Ansonsten könnte folieren aber eine Lösung sein...

    @alle
    Mal etwas anderes: hat sich bereits jemand mal Gedanken bzgl Diebstahlschutz gemacht? Bei der F35pro sind 2x M6 Muttern zu lösen (mit dem Standard-Kit-Adapter) und weg ist sie... Ich weiß ja nicht...
     
  4. #64 Nachtdigital, 21.03.2017
    Nachtdigital

    Nachtdigital Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    27
    Jo da habe ich dich missverstanden.
    Das Gehäuse lässt sich auch Pulverbeschichten.

    Wegen des Diebstahlschutzes, habe ich, und auch wegen der Befestigung, Konsolen gebaut und an der Reling befestigt. Der lange Schenkel des Winkel der Konsolen steht nach oben und da habe ich die Markise mit M8 Senkkopf Torxschrauben mit Pin verschraubt. Die M6 sind mir zu lavede in der Nut.
    Somit muss die Markise erst aufgerollt werden, damit die Schrauben zu lösen sind. Nen Torx mit Loch hat ja auch nicht jeder dabei.
    Hab da schonma Bilder reingestellt.
    Mit Winkeln sollte es auch beim NV gehen.
     
  5. #65 tofino73, 02.05.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.05.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    Hallo zusammen

    Ich habe die Zooomsche Markise mittlerweile montiert:

    [​IMG]

    Ich möchte die Markise aber tiefer/rechts aussen montiert haben, so wie der Multivan. Hat das schon jemand von Euch realisiert? Werde beim örtlichen Metallbauer Konsolen machen lassen und die montieren.
    So in der Art:

    [​IMG]

    Gruss
     
  6. #66 rotes-klapprad, 02.05.2017
    rotes-klapprad

    rotes-klapprad Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    69
    Mal ganz doof gefragt: Bist du so klein?
     
  7. #67 tofino73, 02.05.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    186cm genau wie die EVa ;-) es geht mir rein um die Optik
     
  8. #68 Philipps, 10.05.2017
    Philipps

    Philipps Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2015
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    14
    Ich wollte mal nachfragen ob die 2,5 m lange markise nun gepasst hat? Mir wäre eine 2,5m lange markise auch lieber, die gibts auch häufiger gebraucht und mit längerem Auszug. Und wer weiss ob ich mir in paar jahren mal einen VW Bus kaufe, dort würde die auch besser ranpassen.
     
  9. #69 tofino73, 19.05.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    Hallo zusammen

    Wie schon erwähnt, bin ich nicht ganz glücklich mit der Montage der Markise an meiner Evalia.
    Mir geht es vor allem um den optischen Aspekt, hätte das Teil lieber weiter unten montiert.
    Heute habe mich mal ein bisschen rumprobiert mit einem provisorischen Halter und einem Kantholz mit ähnlichen Massen.
    Was meint Ihr dazu?

    [​IMG]

    [​IMG]

    Pros:

    - Optisch besser in Karosserie integriert, ähnlich dem Multivan
    - Steht optisch nicht so auf dem Dach, wie ein Dachträger
    - Allenfalls passt eine längere Markise, z.B. 2.60m optisch besser

    Cons:

    - Halter würde auf Dachholm aufliegen (Lösung mit Gummi drunter nötig)
    - Mögliche Unterstehhöhe verringert sich um ein paar cm

    Bin mir echt nicht sicher, ob ich Halter bauen soll. Anderseits ist der Aufwand nicht gross, drei Stück Edelstahl-Winkel zu biegen und zu bohren.

    Gruss aus der Schweiz
     
  10. #70 tofino73, 15.06.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.06.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    Genau so, okay vielleicht nicht ganz so radikal... :mrgreen: Wie der Südschweizer Blumenhändler die Halterungen ins Blech geschraubt hat :gruebel:
    Auf jeden Fall mal ein eindrückliches Bild nach dem Motto "Länge zählt halt doch" :mrgreen:

    [​IMG]

    Ist vermutlich die 270er Variante, oder?

    [​IMG]

    Vermutlich die Halterungen für den Renault Trafic, die könnte man mit einer Aluplatte so verlängern, dass sie auf die Orignallöcher des NV200 passen

    [​IMG]

    [​IMG]

    Freue mich auf angeregte Diskussionen :D
     
  11. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Ganz ehrlich weiß ich nicht, wozu ich Löcher in die Karosserie bohren sollte, wenn 10 cm weiter innen welche vorhanden sind.
     
    hudemcv gefällt das.
  12. #72 tofino73, 15.06.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    Eben, sag ich ja...
     
  13. #73 tofino73, 15.06.2017
    tofino73

    tofino73 Guest

    Keine Lust auf eine Serie dieser Fiamma ex-Trafic Halterungen angepasst für den NV200, Thomas?
     
  14. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Das lohnt sich nicht, für die paar Markisen, die wir montieren, da basteln wir was Eigenes.
    Es gäb soviel, was man machen und verkaufen könnte, ganz oben Schalterverlegung Fensterheber. Aber in 2 Wochen darf sich jemand anders meinen Kopf zerbrechen.
     
  15. #75 helmut_taunus, 15.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.126
    Zustimmungen:
    736
  16. #76 hudemcv, 16.06.2017
    hudemcv

    hudemcv Guest

    Schon toll, hab ich schon des Öfteren angehimmelt, aber 1200€ :eek:
     
  17. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    21
    Und ich möchte auf den Wunschzettel was Markisenähnliches für das Aufstellen heute des Stadtindianers setzen. Bei geschlossenem Dach ist zwischen der seitlichen Dachunterkante und der Schiebetür gerade mal (wenn überhaupt) ein halber Zentimeter Platz. Gesucht ist eine Lösung für das geöffnete Dach. Kann man da oberhalb der Schiebetür nichts anbringen, um eine Keder an einem Sonnensegel einzuziehen und dann dieses mit Teleskopstangen abstützen und abspannen?
    Gruß aus dem Perigord von Lutz
     
  18. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    121
    Klar kann man, eine Kederleiste unterhalb der Zeltanbindung ist kein Problem, macht halt nur Sinn, wenn das Dach offen ist.
     
  19. Lutz

    Lutz Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2014
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    21
    Hallo Thomas und danke. An wen wende ich mich am besten wegen des Anbringens der Leiste. Oder muss ich Mal wieder einen kleinen Umweg über Augsburg machen?
    Gruß von Lutz
     
  20. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    140
    Die Leiste kann man einfach ankleben.
    Steht auch bei mir auf der ToDo-Liste; beim Wohnwagen habe ich das schon gemacht.
     
    Lutz gefällt das.
Thema:

Markise am NV

Die Seite wird geladen...

Markise am NV - Ähnliche Themen

  1. Div. Teile für NV 200 Evalia zu verkaufen

    Div. Teile für NV 200 Evalia zu verkaufen: Moin zusammen, da mein treuer Evalia durch einen Penner auf der Autobahn nun ein wirtschaftlicher Totalschaden ist, habe ich einige Dinge über,...
  2. Dachgepäckträger und Markise

    Dachgepäckträger und Markise: Hallo allerseits, für meinen Evalia suche ich einen vernünftigen Dachgepäckträger und eine halbwegs stabile, wasserfeste Markise. Kann mir jmd....
  3. NV200, suche "Angstgriff"/Haltegriff vorne, Beifahrer/Fahrer

    NV200, suche "Angstgriff"/Haltegriff vorne, Beifahrer/Fahrer: NV200, suche "Angstgriff" / Haltegriff vorne, Beifahrer/Fahrer Bitte melden. Danke.
  4. Sommerreifen für Evalia

    Sommerreifen für Evalia: Liebes Forum, ich bin seit wenigen Tagen glücklicher Besitzer (m)eines Evalia Tekna, aber muss gleich in die Werkstatt zum Reifenwechseln. Das...
  5. Thermomatten für NV 200 Evalia

    Thermomatten für NV 200 Evalia: Ich biete einen 8 teiligen Satz Thermo / Verdunkelungsmatten für den NV 200 Evalia. Es handelt sich dabei um die Originale der Firma Zooom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden