mangiari neu bei den Hochdachkombis

Diskutiere mangiari neu bei den Hochdachkombis im Hallo, ich bin neu hier.... Forum im Bereich ---> Community; Hallo, jetzt hab ich mich auch mal hier angemeldet, weil ich mich auch für das Thema Freizeit-HDK interessiere. Bis jetzt fahr ich einen riesigen...

  1. #1 mangiari, 13.11.2011
    mangiari

    mangiari Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, jetzt hab ich mich auch mal hier angemeldet, weil ich mich auch für das Thema Freizeit-HDK interessiere. Bis jetzt fahr ich einen riesigen Ducato-Kasten, den ich auch echt schätze, aber eigentlich würde ich gerne nicht ganz so viel Resourcen verschwenden und mit einem kleineren, sparsameren Mobil auskommen. Zur Zeit fängt der Ducato wieder überall das Zicken an, und ich dachte bevor ich da jetzt wieder tausende von Euro rein pumpe, versuch ich mal 'ne kleinere günstigere Alternative zu finden. Leider sind meine Raumansprüche ziemlich riesig, wie man vielleicht hier erahnen kann :mrgreen: . Ich hab ständig gute Ideen, aber irgendwie auch ziemlich viele Zielkonflikte und komm da im Moment nicht weiter.

    Ich werd Euer hübsches Forum mal mit ein paar neuen Threads überschwemmen und freu mich auf jegliche Arten von Reaktionen. Bin ein Forum-Vielschreiber und der ein oder andere kennt mich vielleicht von anderen Foren.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reisebig, 14.11.2011
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    78
    Z.B. aus dem Womoboxforum ? :mrgreen:

    Na dann auch mal hier ein Willkommen :D
     
  4. #3 mangiari, 16.11.2011
    mangiari

    mangiari Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Jo genau. Womobox z.B. Ich hab mich jetzt übrigens schon für einen Combo entschieden, nachdem ich sehr lange zwischen Tourneo und Combo herum geschwankt habe. Also wird sich die Flut doch in Grenzen halten, wenn die Entscheidung für das Fahrzeug schon getroffen ist.
     
  5. #4 Reisebig, 16.11.2011
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    78
    Ok, na dann bin ich mal gespannt was Du es dem etwas kleineren Fahrzeug zauberst :mrgreen:

    Nach meinem aktuellen Fiesta Courier wird es wohl der Transit Connect (Lieferwagenversion vom Tourneo) werden. Hätte mich natürlich auch interessiert was Du aus dem Tourneo gemacht hättest.
     
  6. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    1
    :willkommen:

    Zu deinen vielen Technikfragen kann ich leider nicht viel sagen, ausser mal im Reparaturkosten-Fred zu schauen, allerdings wurden da normalerweise keine km-Stände vermerkt.
     
  7. #6 mangiari, 18.11.2011
    mangiari

    mangiari Mitglied

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Jo, ich hab mir natürlich die letzten 30 oder 40 Combo-Threads durchgelesen und kenne die ganzen Geschichten mit dem Sturz und den innen abgefahrenen Reifen. Aber ich dachte jetzt mehr an so einen gemittelten User-Erfahrungswert, was beim Combo die neuralgischen Kilometerstände sind ab denen es dann steil bergab geht...
     
  8. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    1
    Klar, fragen kann man immer. Meistens kommen auch einige Antworten, aber jeder kennt halt erstmal nur sein eigenes Wägelchen, daher sind gemittelte und auch tatsächlich allgemein zutreffende Aussagen schwierig. Abwarten, Tee trinken und fleissig weiter mitlesen.... :)
     
  10. #8 opelaner, 19.11.2011
    opelaner

    opelaner Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Opel Combo C 1,4 TP mit 124.200 km und 4 1/2 Jahren in Zahlung gegeben einzige rep. Gelenkwellenmanschette re.+li.
    Schiebetürschienen geschliffen u. lackiert normale Inspektionen einmal Bremssteine vorn bei 73.000 km
    bei 120.000 Scheiben u. Beläge vorn, hintere Trommelbremsen halten
    leicht 180000-200000 km nach gut 3 Jahren neue Batterie das war's da Steuerkette kein Zahnriemenwechsel bis dato kein Ölverbrauch
    noch keine Anzeichen für müde Stoßdämpfer kein Rost. Ich sehe ihn ab und zu noch in meiner
    Stadt ist nicht weit weg verkauft. Nach meiner Meinung noch gut für die nächsten 100.000 km.
    Hätte ihn behalten aber Opel machte ausverkauf vom Combo C für einen
    unschlagbar guten Preis also noch mal zugeschlagen. Der neue führt sich bis jetzt ebenso
    unauffällig bis jetzt nur beide Abblendlampen erneuert (am Tag immer mit Licht).
    Lob an ein Brandenburger Autohaus haben auf Meine Frau gewartet (gleich doppelter ausfall im Dunkeln)
    und nach Feierabend gewechselt 30, € Brutto voll in Ordnung es gibt nicht nur "die bösen Werkstätten"
    Diese aussagen aber nur für den Benziner beim 1,7er Diesel gibt es Motormäßig wohl mehr Probleme?
    Dazu Zahnriemen, Turbo und Scheibenbremsen hinten sorgen für mehr rep. Kosten im alter.

    Ein sauzufriedener Combo-C Fahrer
     
Thema:

mangiari neu bei den Hochdachkombis

Die Seite wird geladen...

mangiari neu bei den Hochdachkombis - Ähnliche Themen

  1. Kauf Evalia

    Kauf Evalia: Hallo an alle , habe mich jetzt hier angemeldet nachdem ich nun einige Zeit Gastleser war . Möchte mich bei allen hier für die Beiträge bedanken,...
  2. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  3. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  4. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  5. Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi

    Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi: Zur Diskussion gestellt: Lastenheft Caddy Maxi (Model 2017/18) Ausbau Stand 30.Nov. 2017 Einsatzzweck: Not -/Kurzzeitübernachtung auf dem Weg...