Lüftungsdrehschalter defekt

Diskutiere Lüftungsdrehschalter defekt im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich mache dazu mal ein neues Thema auf. Ich habe ja schon in meiner Vorstellung gesagt, das mein Lüftungswahlschater nur auf...

  1. #1 drhuppertz, 17.01.2014
    drhuppertz

    drhuppertz Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich mache dazu mal ein neues Thema auf. Ich habe ja schon in meiner Vorstellung gesagt, das mein Lüftungswahlschater nur auf Stufe 4 funktioniert und sonst gar nicht. Da ich nicht an Bindehautentzündung sterben will, war ich gestern beim Freundlichen. Ist wohl schon mal vorgekommen das Problem, zumindest wusste der Mechaniker sofort was los ist.
    Der Vorwiederstand ist hin. Das Ersatzteil kostet schlappe 60€ plus 55€ Einbau plus MwSt = 133€ Ganz schön happig für nen Lüftungsschalter, aber chronische Bindehaut Entzündung ist auch nicht lustig.

    Montag wirds eingebaut, dafür muss wohl die Mittelkonsole zumindest zum Teil gelöst werden, soll so eine 3/4h dauern. Habt Ihr ähnliche Erfahrung gemacht? Gibts dazu Erfahrungswerte?

    Viele Grüße,
    Günther
     
  2. Kat200

    Kat200 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    8
    moin moin,

    fällt sowas nicht unter Garantie?
    Oder hast Du keine mehr?

    LG Kathie
     
  3. #3 drhuppertz, 17.01.2014
    drhuppertz

    drhuppertz Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen,

    der Wagen ist von 8/2010 und gebraucht in den Niederlanden gekauft worden. Also, keine Garantie, leider.
     
  4. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    269
    Hi Günther,
    ich hab in meinen NV200 ein kombiniertes Radio-/DVD-/Navi-Gerät einbauen lassen. Dazu musste auch die Mittelkonsole "geöffnet" werden, hat aber bei meiner Werkstatt max. je 15 Minuten zum Öffnen & Schließen gedauert.
    VG Luggi ...reisefoxe...
     
  5. sulley

    sulley Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    18
    Bezahlt wird aber wohl nicht die tatsächlich benötigte zeit, sondern nach Zeitvorgaben des Herstellers.
    Wäre die Frage was berechnet wird, bei bereits ausgebauter Mittelkonsole?
    Wie das geht, zeigt Il Postino hier > http://www.thought.at/nv200/Radio.jpg
     
  6. #6 rapidicus, 17.01.2014
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    250
    kenne die konstruktion des evalia nicht, aber:
    wenn das gebläse nur auf der höchsten stufe geht, ist tatsächlich meist der vorwiderstand defekt, allerdings selten der widerstand an sich, sondern die thermosicherung hat ausgelöst.
    solche teile sind u.a. auch in warmwasserboilern verbaut (oder im braun entsafter, der gerade bei mir auf dem tisch liegt)
    so ein ding kostet ca. 2 oiro...
    soll davor schützen, das ein überhitzter widerstand seine umgebung ankokelt.
    wenn also dieses teil angesprochen hat, ist meistens ein schwergängiger gebläsemotor schuld.
    die gefahr besteht, das der schaden zeitnah wieder auftritt.
    das nun wieder langsam laufende gebläse belauschen, ob es sich nicht gequält anhört.

    und den alten schalter/ widerstand nicht wegwerfen, kann man vermutlich mit geringem aufwand reparieren.
    fotos davon würden mich interessieren, also altteil mitgeben lassen.

    gruß, stefan

    edit hat ein bild: http://www.google.de/imgres?client=oper ... CGwQrQMwBg
     
  7. #7 Schurik, 20.01.2014
    Schurik

    Schurik Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    1
    ich hatte sowas damals bei meinem nissan sunny. entweder nix oder "sibirien". sowas muss ja natürlich im winter passieren.
    bekannter ich mechatroniker und meinte : probieren wirs selber. immer wieder neue smd`s eingelötet, leider sind die immer wieder abgeraucht. war immer lustig zu sehen was mehr gequalmt hat, unsere "tüte" oder die widerstände;-)
    haben wir nie von nissan bekommen. die aussage war immer die selbe: kennen wir net weil wird nur ausgetauscht.
     
  8. #8 drhuppertz, 20.01.2014
    drhuppertz

    drhuppertz Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal für Eure Tipps!

    Wahrscheinlich wird heute der neue Vorwiederstand eingebaut, ich lasse mir den alten mal mitgeben und mache dann mal ein Bild davon. Wenn snochmal passieren sollte, weiß ich dann ja wie es get und was ich machen muss. Werde berichten.

    Grüße,
    Günther
     
  9. #9 drhuppertz, 21.01.2014
    drhuppertz

    drhuppertz Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Moinsen,

    gestern wurde der Vorwiederstand eneuert, ging schneller als gedacht, daher haben sie mir auch weniger Arbeitszeit berechnet und weil ich Neukunde bin, gabs nochmal 10% Rabatt auf das Ersatzteil.
    Fotos von dem Teil reiche ich noch nach, aber man kann keine Schmelzsicherung sehen, ist eher ein kompaktes Metalteil mit einem großen Plastikstecker drann.

    Grüße!
     
Thema:

Lüftungsdrehschalter defekt

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lüftungsdrehschalter defekt
  1. Monnemer_1130
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    70
    Monnemer_1130
    03.08.2020 um 15:46 Uhr
  2. retsina
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    326
    retsina
    16.05.2020
  3. Ziege
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    470
    floi
    08.06.2020
  4. mawadre
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.233
    christiane59
    20.04.2020
  5. kerret76
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    458
    kerret76
    09.03.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden