Licht kaputt

Diskutiere Licht kaputt im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Wer kann mir helfen ich habe kein abblenblicht mehr auf der beifahrerseite die lampe ist neu die sicherung ganz vielen dank im vorraus . :cry: :cry:

  1. #1 Anonymous, 29. Juni 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wer kann mir helfen ich habe kein abblenblicht mehr auf der beifahrerseite die lampe ist neu die sicherung ganz vielen dank im vorraus . :cry: :cry:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. skip

    skip Mitglied

    Dabei seit:
    21. Oktober 2010
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    5
    ?...
     
  4. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22. April 2009
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    3
    Bevor ich jetzt den Fehler irgendwo in der Elektrik suchen würde,würde ich nochmal direkt an der Glühbirne anfangen.
    1.Funktioniert die Birne wirklich??? Mal die Birne auf der Fahrerseite einschrauben.Wäre ja nicht die erste Birne die von Anfang an defekt ist.
    2.Sitzt die Birne richtig in der Halterung ???
    3.Kommt Strom an der Fassung an ( Stromprüfer)
     
  5. #4 helmut_taunus, 30. Juni 2012
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2006
    Beiträge:
    5.735
    Zustimmungen:
    82
    Hallo.
    Leuchtet die linke Birne rechts montiert. Leuchtet die rechte Birne links montiert?
    Man muss sie dazu nicht ganz einsetzen ins Lampengehaeuse, nur an der Fassung rumhaengen lassen und einschalten.
    Achtung: Nicht das Glas mit den Fingern beruehren beim Montieren.
    Achtung: offene Gluehbirne darf nirgends anliegen, wird heiss.
    Gruss Helmut
     
  6. #5 Anonymous, 1. Juli 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich habe schon alles versucht ich denke aber die elektronic spinnt irgendwo kabelbruch oder so
     
  7. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Fischotter, 1. Juli 2012
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15. August 2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal ob der Lötpunkt unten Dick genug ist um an den Kontakt anzuliegen. Da wird öfters mit Lötmaterial gespart.

    Ciao

    Peter
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Grüß dich,
    Hatte auch ein ähnliches Problem. Bei mir lags am Lötpunkt wie der Vorredner schon sagt. Einsparungen und Ungenauigkeiten..Habe dann alles selber richtig gemacht und seitdem nie wieder Probleme damit gehabt.

    Ciao und viel Glück
     
Thema:

Licht kaputt

Die Seite wird geladen...

Licht kaputt - Ähnliche Themen

  1. Tagfahrlicht - Philips Daylight flackert

    Tagfahrlicht - Philips Daylight flackert: Liebe Gemeinde, Vor über zwei Jahren habe ich auf meinen Wunsch hin bei zooom das Tagfahrlicht Philips Daylight 12825 WLED montieren lassen und...
  2. Lichtmaschine

    Lichtmaschine: Hallo, habe meinen Doblo so weit umgebaut und jetzt geht es an die Stromversorgung. Wollte mir eine Zweitbatterie einbauen lassen, der...
  3. Der Lichtschalter

    Der Lichtschalter: Grüß euch, Mir ist es jetzt schon recht oft passiert, dass ich beim Blinken das Licht abgedreht habe. Im Kolonnenverkehr, wo man es nicht gleich...
  4. Reflektoren an Rücklichtern

    Reflektoren an Rücklichtern: Hallo, Hat jemand Ahnung, ob sich diese schwarzen Platzhalter über den Rücklichtern beim Trend gegen die Reflektoren vom Titanium austauschen...
  5. Reflektoren Rücklichter

    Reflektoren Rücklichter: Hallo, Hat jemand Ahnung, ob sich diese schwarzen Platzhalter über den Rücklichtern gegen die Reflektoren vom Titanium austauschen lassen. Die...