Kurzzeitig online per UMTS?????

Diskutiere Kurzzeitig online per UMTS????? im Computer, Internet, Unterhaltungselektronik & Co. Forum im Bereich ---> Community; Moin! Folgende Lage.... Wir haben ein Notebook, sind aktiv auf www.Geocaching.com (gehe also auf Schatzsuche) und fahren im Sommer nach...

  1. #1 Big-Friedrich, 24.11.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Moin!
    Folgende Lage....
    Wir haben ein Notebook, sind aktiv auf www.Geocaching.com (gehe also auf Schatzsuche) und fahren im Sommer nach Schweden. Wir fahren aber spontan durch das Land und können/wollen vorher nicht planen, wo wir sein werden. Um zu sehen, welche "Schätze" in der Nähe sind, müssten wir dann online gehen. Das wollen wir mit dem Notebook machen.

    Soweit alles klar? :mrgreen:

    Grundsätzlich ist das ja kein Problem. UMTS Karte/Stick und fertig.
    Aber leider finde ich dort nur Tarife mit Grundgebühr.

    Wir wollen nur die 3 Wochen in Schweden per Handynetz online gehen. Dann nicht mehr. Ok, die Ausgaben für Hardware (UMTS Stick) wäre uns die Sache wert, weil der nächste Urlaub kommt bestimmt, aber eine Grundgebühr kommt nicht in Frage.

    Kann ich nicht eine UMTS Karte wie eine Handykarte in Schweden "aufladen"?
    Quasi prepaid für das Notebook?
     
  2. #2 eiermann, 24.11.2009
    eiermann

    eiermann Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    also ich habe für sowas im Inland den N24 Stick mit Vodafone Prepaid
    1Std= 0,99€
    12 Std= 2,95€
    7 Tage= 9,99€
    immer mit 5 GB Trafficbeschränkung.
    Im Ausland 19,95€ /24Std:shock: :shock:


    Es gibt jetzt sowas auch von "Prosieben". 1Std0 0,77€
    für näheres musst du da mal schaun.

    Hier kannst du mal die Abdeckung und Preise verschiedener Provider und Roaming Partner mit Vertrag sehen.


    Aber wenn ich mal so schaue 0,41€ pro Datenblock (Vodafone) und 0,19€(T-Mobile)---wie groß ist ein Datenblock :confused: .
    Das kann dann schon heftig werden,zumal es bei UMTS ja auch ganz fix geht.

    Hab gerade noch was über umts prepaid schweden gefunden. Vielleicht ist das was.

    Aber mal schauen was andere so wissen. UMTS im Ausland interessiert mich auch .
     
  3. daisy

    daisy Moderator

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    3
    Aldi und Tchibo, aber im Ausland ziemlich teuer. Fürs Inland lohnt sich auch fast immer die Tagesflat. Und vorallem, den Grafikblocker einschalten, dann werden weniger Daten übermittelt. Aber häufig auch der Inhalt nicht mehr lesbar... :mhm:
     
  4. #4 Big-Friedrich, 24.11.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Es geht hier NUR ums Ausland! Nur für Schweden! Nur für 3 Wochen!
    Welchen Tarif gibt es da und wie lade ich die Dinger in Schweden auf?
     
  5. #5 Anonymous, 26.11.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Stefan,

    wenn ich es richtig sehe, gibt es in Schweden aktuell 71 Dosen. Warum lädst Du nicht ein Pocket Querie bzw. druckst einfach die Listings für die "paar" Dosen kurz vor dem Urlaub?

    Gut - neue Dosen sind dann ebenso wie evtl. just archivierte / nicht aktive Dosen dann halt nicht dabei... -spart aber evtl Streß mit 'nem Prepaid-Stick.

    Und ja, ich cache auch... (zum Leidwesen der Familie..*grins* - "...du, wenn wir schon mal da sind, da ist ganz in der Nähe... ")

    Viele Grüße aus Ulm
    Martin
     
  6. #6 Big-Friedrich, 27.11.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Hallo Martin,
    nur 71 ?????? Das kann nicht sein.
    Ok, ich gehe die Sache wohl falsch an. Ich sollte schauen, ob sich überhaupt Schätze in den Regionen in Schweden gibt, wo wir wahrscheinlich durchfahren werden. Wenn es wirklich nur 71 sind, werden die wohl alle in den Städten sein. Dann hat sich die Sache eh erledigt.
    Danke für den Typ. Ich werde mir also erst mal Schweden bei Geocaching genauer ansehen.
     
  7. #7 Big-Friedrich, 16.12.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Oje..... ich habe es mir ja gedacht...
    Habe auch Geocaching.com mal nach Schweden geschaut.
    Richtig! Es werden unter den Suchbegriff "Schweden"(Sweden) 71 Treffer angezeigt. Auf der Karte habe ich dann gesehen, dass alle 71 rund um Stockholm liegen. Das fand ich seltsam. Also weiter auf der Karte in die Region um Vimmerby. Allein dort gibt es über 130 Caches!!!
    Ich konnte mir auch ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es in ganz Schweden nur 71 Schätze gibt.....
     
  8. #8 Anonymous, 17.12.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :-( ups...... oh je, oh je......

    Jetzt sehe ich das auch. Das kommt davon, wenn man nur kurz mal auf die schnelle antworten will und sich auf das Ergebnis (Sweden) verlässt, was einem die Maschine auswirft :mhm: :roll: :oops: :oops:
     
  9. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe mir in diesem Sommer einfach die Caches aus den möglichen Regionen auf meinen GPS-Logger (GT-31) geladen.
    Ich konnte 1000 Caches speichern das hat für Schweden/Norwegen gereicht.
    Kann euer GPS keine Caches Speichern ??
     
  10. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1
  11. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1
  12. #12 Big-Friedrich, 18.12.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Moin!
    Klar kann unser GPS die Cache´s speichern, aber uns vielen dann halt die anderen Infos, die man so bekommen kann.....
    Nun ja.... wir werden wohl damit leben müssen.
    Haben uns zwar jetzt einen UMTS Stick von Vodafon geholt, jedoch nur für den Gebrauch in Deutschland. Im Ausland ist der Kram einfach zu teuer. Vielleicht gibt es ja bis zum Sommer "Sonderangebote" :mrgreen:
     
  13. daisy

    daisy Moderator

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    3
    Ist der wenigstens SIM-Lock-frei? Dann kannst Du ja eine schwedische Karte einsetzen, wenn Du eine findest.

    Hatte gerade ein Minütchen zeit, kennst Du noch User aus Österreich?
    Faden 1 - Faden 2 - Faden 3
     
  14. #14 Big-Friedrich, 19.12.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Ne.... nicht Sim-Lock frei... dafür billig :mhm:
    Aber Vodafon hatte bisher das "billigste" Auslandsangebot, auch wenn das Wort "billig" irgendwie fehl am Platz ist. Aber der Kundeberater sagte mir, dass es zum Sommer hin immer "Urlaubsangebote" gibt. Dann schauen wir weiter....
     
  15. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1
  16. #16 rgruener, 19.12.2009
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    32
    die fonic sticks sind auch simlockfrei und in der bucht werden auch genug angeboten, meistens die huawei sticks, wie es sie auch von fonic, vodafone und co gibt.
     
  17. #17 Big-Friedrich, 20.12.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Nun ja.... aber wir wollen es ja auch nur testen und werden eher selten online sein. Da wollten wir die Anschaffungskosten in Grenzen halten.
    Daher kam ein Sim-Lock freier Stick für uns nicht in Frage.
    Ausserdem scheint Vodafon der billigste in Sachen Ausland zu sein. Und wenn dann noch die Urlaubsangebote kommen.... dann passt das schon.

    Und ausserdem gibt es auch in Schweden Internet-Cafes. Da können wir dann sogar ausdrucken und kommen bestimmt billiger bei weg.
    Nicht bequem, aber billig :mrgreen:
     
  18. #18 Big-Friedrich, 20.12.2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    43
    Ihr macht mich fertig.... :lol:

    Hab meiner Frau von dem Aldi-Stick erzählt, sie gleich rauf die Seite und festgestellt, dass wir dort soviel für einen ganzen Tag bezahlen, was wir bei Vodafon für 2 Stunden aufbringen müssen...

    Vodafon abbestellt und morgen geht es zu Aldi :rund:

    Und nun? Jetzt kann ich mir in Schweden an der Tanke xbeliebige Handykarten kaufen und in den Stick schieben?
     
  19. ll2ll

    ll2ll Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    1
    Genau ;-)

    z.B.
    dieses Angebot:
    http://www.schweden-seite.de/kommunikat ... omviq.html
     
  20. daisy

    daisy Moderator

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    3
    Und wenn es ein super Sommerangebot gibt, dann kannst Du ja immer noch eine Vodafon-Karte kaufen.
    Ich werde dann demnächst mal eine SwissCom-Karte im Aldi-Stick testen. Übrigens hat der sogar mit Linux auf dem eeePC funktioniert. :jaja:
     
Thema:

Kurzzeitig online per UMTS?????

Die Seite wird geladen...

Kurzzeitig online per UMTS????? - Ähnliche Themen

  1. Innenlicht und „Begrüßungslicht“ per Bordcomputer ausschalten.

    Innenlicht und „Begrüßungslicht“ per Bordcomputer ausschalten.: ich war beim Ford-Händler in Graz. Nach anfänglichem Zweifeln haben es die Techniker dann doch versucht, mir bei meinem Ford Tourneo Connect den...
  2. Innenlicht per Bordcomputer ausschalten

    Innenlicht per Bordcomputer ausschalten: Nachdem ich im Hochdachkombi-Forum gelesen hatte, dass es doch möglich ist, das Innenlicht, Stand-und Decklicht (dauerhaft!) per Bordcomputer...
  3. Lüftung per PC ventilator / wie viel strom brauch ACC stellung?

    Lüftung per PC ventilator / wie viel strom brauch ACC stellung?: salut, ich hab letztes mal einen PC ventilator oben ins fahrerfenster geklemmt und hatte an je beiden schiebefenster meine selbsgebastelten...
  4. Umbausatz für Skoda Kodiaq zu Minicamper für 2 Pers.

    Umbausatz für Skoda Kodiaq zu Minicamper für 2 Pers.: Hallo ich bin neu in dieses Foren. Ich möchte gerne mein Projekt präsentieren. Der Kodiaq ist mein tägliches Auto. Es gibt kein Budget oder Platz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden