Kurzzeit Camping-Hdk

Diskutiere Kurzzeit Camping-Hdk im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo und guten Tag, nach jahrelanger Abstinenz will ich mir mal wieder ein Auto kaufen. Weil ich einen ca. 10 wöchigen Urlaub machen will in D...

  1. #1 Anonymous, 07.03.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo und guten Tag,
    nach jahrelanger Abstinenz will ich mir mal wieder ein Auto kaufen. Weil ich einen ca. 10 wöchigen Urlaub machen will in D und CH, brauch ich eine rollende Schlafgelegenheit. Hauptsächlich für eine Person, und da mir VW Bus viel zu teuer ist, flierte ich jetzt mit einem Hdk. Tolles Kürzel, mein erster Hdk hieß R4 Kastenwagen, mit dem ich 1980 von Berlin nach Barcelona und wieder zurück gejuckelt bin. Lang ist's her.

    Ich brauch etwas für max. 2500€, das 3 Monate durchhält und danach noch einen gewissen Wiederverkaufswert hat und wo man sich ein Bett einbauen kann. Gut, das letzte hab ich schon gelernt, geht im Prinzip bei allen üblichen Verdächtigen. Nun bin ich eher der Selberschrauber als der Werkstattdauergast, und deshalb meine Frage an euch:

    gibt es Autos, die sich besser zum Selberschrauben eignen als andere?

    Von welcher Sorte findet man z.B. die meisten Ersatzteile auf Schrottplätzen, oder die besten Tipps im Netz?

    Oder welche Hdks sind mehr fehleranfällig als andere?

    Gibt es große Unterschiede in den Werkstatt/Ersatzteilkosten?

    Brauchen Dieselfahrzeuge wirklich weniger Liter/100km?

    Fragen über Fragen ...

    Grüße aus dem schon wieder verschneiten Norden

    Micha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reisebig, 08.03.2010
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    72
    Hallo Micha,

    für wesentlich weniger als den genannten Betrag bekommst Du gut erhaltene Fiesta Couriere in der 1,8 Dieselversion. Einfacher Hintergrund die Teile haben eine rote Plakette und kommen somit nicht mehr in Ballungsgebiete rein. Ausbau ist gut möglich da bei der Zweisitzer Variante der Boden hinten durchgängig ist oder bei der 5 Sitzer Variante hast Du nach Entfernung der Rückbank sogar noch einen Hohlraum (Fußraum der Rücksitzbank) den man als Stauraum nutzen kann. Natürlich ist der Wiederverkaufswert erheblich geringer wegen der roten Plakette.

    Spritverbrauch .... ich würde sagen, wenn die Dieselbenutzer nicht untertreiben, zwischen 1 und 1,5 Liter weniger als mein Benzinmodel.

    P.S. Viele hier behaupten der Courier wäre kein HDK sondern ein Huckepackauto (wie der Kasten R4) weil es einen Absatz zwischen Fahrerplatz und Raum hinten gibt. Ich mag Ihn trotzdem :mrgreen:
     
Thema:

Kurzzeit Camping-Hdk

Die Seite wird geladen...

Kurzzeit Camping-Hdk - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  2. Heckbox für die Anhängekupplung - abklappbar

    Heckbox für die Anhängekupplung - abklappbar: Vielleicht interessant, wenn man mehr Platz braucht. https://www.lila-bus-shop.de/Caddy-Spezial/HEckbox-klappbar.html [ATTACH] [ATTACH]
  3. Meine Links auf Pinterest

    Meine Links auf Pinterest: Ich beschäftige mich gerade intensiv mit den verschieden Optionen für einen "modularen" Selbstausbau meines neuen Caddy Maxi (Kommt im Januar)...
  4. Das übliche Thema: Caddy Bettausbau ..... usw.

    Das übliche Thema: Caddy Bettausbau ..... usw.: Ich bringe dieses Thema noch mal auf … Sorry. Bald kommt mein neuer Caddy Maxi mit AHK – übrigens in Acapulco Blau -und ich weiß immer noch nicht...
  5. US-Zulassungen HDK

    US-Zulassungen HDK: Auch in den USA werden inzwischen HDKs angeboten. Vornehmlich aber als Nutzfahrzeuge genutzt. Den Nissan NV200 gibt es auch baugleich als...