kühlerlüfter ständig in stufe 2

Diskutiere kühlerlüfter ständig in stufe 2 im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; hi. ich hab neuerdings ein problem mit meinem 2.0 multijet doblo. mir ist aufgefallen das er im stand eine relativ hohe drehzahl hat. als ich mal...

  1. #1 lowmega, 25.02.2018
    lowmega

    lowmega Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    hi. ich hab neuerdings ein problem mit meinem 2.0 multijet doblo. mir ist aufgefallen das er im stand eine relativ hohe drehzahl hat. als ich mal ausgestiegen bin hab ich ein lautes geräusch aus dem motorraumnj gehört. der kühlerlüfter läuft auf voller stufe. der geht auch nichtmehr aus solange der motor läuft- temperaturanzeige ist auf normal, aussentemperatur um die 10 grad minus- die kühlmittelschläuche sind maximal handwarm. mach ich das auto dann aus und direkt wieder an ist der lüfter wieder aus. auch bei kaltstart ist der lüfter erstmal aus. ich hab erst gedacht das wär ne sache vom "freibrennen" der partikelfilters. er macht das aber jetzt scheinbar immer sobald er betriebstemperatur erreicht hat. auto hört sich dann auch recht laut an, vom auspuff/motor her. drehzahl im leerlauf ist dann knapp unter 1000. hat jemand schonmal dieses problem gehabt oder hat ne idee was es sein könnte?
    kühlmittel ist auch nur noch auf höchstens minimum, ich weiss allerdings nicht 100%ig wo das kühlmittel vorher stand. da von 7tsd km aber der zahnriemen und wapu gewechselt wurden müsste es ja zumindest dann auf mmax gewesen sein.
     
  2. #2 mawadre, 25.02.2018
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    280
    Dachte auch gleich daran. Biste schonmal eine halbe Stunde Autobahn danach gefahren sodass er wirklich freibrennen kann - und ist es dann immer noch?

    Kann man den DPF Status nicht über OBD2 auslesen?
    https://shop.autoaid.de/obd-diagnose/fiat-doblo-cargo-223/
     
  3. #3 lowmega, 26.02.2018
    lowmega

    lowmega Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    ich bin in der zeit schon ca 800km autobahn gefahren. jeweils 400km sm stück so zwischen 130-160... das sollte reichen für den dpf zu reinigen. wenn er in der regeneration ist wo man den Motor nicht abstellen sollte, zeigt er das auch über die entsprechende kontrollleuchte..war bei mir noch nie an. nichts desto trotz sollte ja dann auch nicht der kühlerlüfter bei kaltem kühlwasser auf volllast laufen. ich glaub das Problem liegt woanders
     
  4. #4 mawadre, 26.02.2018
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.879
    Zustimmungen:
    280
    Sieht so aus. Dann halt Werkstatt befragen oder mal selbst einen Diagnosestecker anstecken.
     
  5. #5 Reisebig, 26.02.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    225
    Klingt für mich nach "Das Auto denkt es wäre zu warm". Würde mal einen Diagnosestecker anstecken wenn frisch gestartet wird. Die "echte" Temperatur dürfte ja im Moment deutlich bei Null liegen, wenn das Thermostat falsch mißt und deswegen der Lüfter läuft wird die Temperaturanzeige auf dem Diganoseteil hoch sein. Wenn die korrekt anzeigt, dann gibt es vielleicht ein Relais in der Lüftersteuerung das hängt ? Falls eins vorhanden ist duchmessen (lassen).
     
  6. #6 lowmega, 26.02.2018
    lowmega

    lowmega Neues Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    leider ist ja meist der lüfter von einem thermoschalter gesteuert, nicht über den wasser temperatur sensor, welcher die werte für die anzeige im cockpit liefert. von daher kann die ausgelesene temperatur richtig sein, aber da wo der thermoschalter des lüfters sitzt auch eine andere temperatur herrschen. montag is termin. festgestellt wurde von mir beim spindeln, das ausser zu wenig kühlwasser, auch zu wenig kühlmittel inselbigem ist.. eine super werkstatt....
     
  7. #7 rapidicus, 26.02.2018
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    118
    sogar schon bei meinem panda (EZ 2001) kommt das signal für den lüfter vom SG, die zeiten von separaten schaltern sind schon lange vorbei.

    ich tippe auf ein festbrennendes relais.

    gruß, stefan
     
Thema:

kühlerlüfter ständig in stufe 2

Die Seite wird geladen...

kühlerlüfter ständig in stufe 2 - Ähnliche Themen

  1. Citan W415 Kühlerlüfter läuft nicht - Relaisbelegung???

    Citan W415 Kühlerlüfter läuft nicht - Relaisbelegung???: Hallo, ich habe einen Mercedes Citan W415 wo der Kühlerlüfter nicht läuft. Lüfter ist getauscht, der funktioniert auch wenn man den separat mit...
  2. Mein Caddy Maxi 4 Personen-Ausbau

    Mein Caddy Maxi 4 Personen-Ausbau: Ich möchte hier kurz den Ausbau meines Caddy Maxi (7-Sitzer, Benzin) für 2 Erwachsene und 2 Kinder vorstellen. Gleich vorweg: Für Erwachsene, die...
  3. Rücksitze ausbauen beim Kangoo 2

    Rücksitze ausbauen beim Kangoo 2: Hallo, ich bin gerade in der Kaufentscheidung zwischen Kangoo und Berlingo und mich würde mal interessieren, wie man beim Kangoo 2 die versenkbare...
  4. Lösung für 2 Personen und 2 Hunde gesucht

    Lösung für 2 Personen und 2 Hunde gesucht: Ich hoffe, ich bin im richtigen Unterforum gelandet... Seit knapp einer Woche sind wir stolze Besitzer eines Evalias (5 Sitzer,110PS, Benziner,...
  5. NV200, Bj. 2011, Nissan Connect 1 oder Nissan Connect 2 möglich?

    NV200, Bj. 2011, Nissan Connect 1 oder Nissan Connect 2 möglich?: Hallo, ich bin seit vorigen Samstag stolzer Besitzer eines Nissan NV200, Bj. 2011. Nun habe ich eine Frage an euch: Leider habe ich die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden