Klapbett für Opel Combo

Diskutiere Klapbett für Opel Combo im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo! Hier ein paar Infos darüber, wie man sich ein einfaches Klapbett für einen Combo Tour bauen kann: Die Idee war mit möglichst wenig...

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!
    Hier ein paar Infos darüber, wie man sich ein einfaches Klapbett für einen Combo Tour bauen kann:
    Die Idee
    war mit möglichst wenig Aufwand und wenigen Einzelteilen ein leichtes und einfach zu entnehmendes und klappbares "Campingbett" zu bauen. Als Grundlage nahm ich 3 Pappelsperrholz-Platten, die zusammen die Liegefläche von 1,30 x 2,00 m ergeben (0,85x1,30; 0,80x1,30 und 35x1,30; ca. 10mm dick). Die 85 cm lange Platte passt in den Kofferraum, auf sie werden die anderen Platten geklappt, wenn das Bett nicht gebraucht wird.
    Die 80 cm lange Platte kommt im Bereich der Schiebetüren zum liegen und bildet den Mittelteil des Bettes bis an die Rücklehnen der Vordersitze und das 35 cm lange Teil bildet den Kopfteil der in Schlafstellung nach vorn in den Bereich der Sitzlehnen geklappt wird. Verbunden sind die Teile über Klavieband-Scharniere; verstärkt sind diese Bereiche mit 20x15 mm Kiefernleisten.
    Das kniffelige an dieser Konstruktion war die Anpassung der äußeren Kontur an die Innere Kontur des Gepäck- wie des Fahrgastraumes. Über schablonieren und schrittweises Anpassen habe ich dieses Problem gelöst. Wer es sich etwas einfacher machen möchte kann überlegen, ob er die Breite des Bettes reduziert auf etwa 1,20m oder 1,15m, dann dürfte der Anpassungebedarf wesendlich geringer sein. Das Ganze habe ich dann noch Grundiert und mit wasserlöslichen Lack beschichtet.
    Nun noch ein Wort zum Unterbau:
    Ich wollte etwas leichtes und variables und habe mich für sog. Euro-Kunststoff-boxen aus dem Baumarkt entschieden mit einer Bauhöhe von 25 cm. Dann bleibt nämlich noch genug Luft zum atmen und genügend Kopffreiheit zum sitzen auf dem Bett. Davon kommen dann 4-6 Stück in den Gepäckraum und weitere 4-5 Stück in die Mitte. Alternativ habe ich mich für den Mittelraum unter dem Bett für eine variable Lösung entschieden: 3 Holz L-Stücke als Unterkonstuktion die verschiebbar sind und sich so der Ladung anpassen lassen.
    Das Kopfteil schließlich wird aufgeklappt über eine stabile Schnur und 2 Karabinerhacken, die in den beiden seitlichen Ablagen links und rechts über Fahrer und Beifahrer eingehängt werden, abgefangen.
    Kosten für alles ca 200 Euro incl. Schaumstoffauflage von Ikea (4 Stüch Parkbankauflage 1,25x0,48m). Sparen lässt sich beim Holz. Pappelsperrholz ist teuer aber leicht!, bei den Unterbau L-Stücken aus Tischlerplatte 16mm stark (leicht). OSB Platte ist um einiges billiger für den sicher eine gute Wahl, den ein paar Kilo mehr nicht stören.
    So, und jetzt noch ein paar Bilder, die ja bekanntlich mehr sagen als 1000 Worte:
    (ups, ich muß erst mal schauen, wie ich Bilder hochladen kann); (jetzt weiß ich, dass nur "Süperhasen/user" Bilder einstellen können, bin ich aber nicht, also erst mal keine bilder, leider!!)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knuffy

    Knuffy Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2006
    Beiträge:
    2.505
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    Ich Denke mal, das da der Admin oder Ernie weiterhelfen um das Thema dann in den Faq mit aufzunehmen :jaja: Wenn das gut ist brauchst Du auch kein Superhasenuser sein :mrgreen: oder Du ladest die Bilder auf einen Bilderserver und baust die Links in den Text mit ein :jaja:
     
  4. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    7. September 2006
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    0
    Für Bilder ist Picasa immer gut. Man darf nur nicht die Verknüpfung "Link zu diesem Bild verwenden" sonder rechts Klick und dann "Copy Image Location"
    Ansonsten ist vielleiht auch dieses hier vielleicht eine Alternative. *klick*
     
  5. #4 Big-Friedrich, 21. August 2009
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    7
    Lieber alles schön auf dem Hochdachkombi.de Server legen. Dann bleibt es auch verfügbar :zwinkernani:
    Schick bitte einfach alles an Faq@Hochdachkombi.de
     
  6. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klapbett für Opel Combo

Die Seite wird geladen...

Klapbett für Opel Combo - Ähnliche Themen

  1. Fernbedienung für Standheizung - Erfahrungen?

    Fernbedienung für Standheizung - Erfahrungen?: Guten Abend in die Runde, hat jemand hier im Forum auch die werkseitige, programmierbare Standheizung verbaut und Erfahrungen mit einer der im...
  2. Frage zur Scheibenantenne für DAB+ Radio (Verlegung)

    Frage zur Scheibenantenne für DAB+ Radio (Verlegung): Hallo zusammen, demnächst steht der kauf eines DAB+ Radios für den Kangoo an. Der Radioumbau dürfte nicht weiter problematisch sein. Ins Grübeln...
  3. Ganzjahresreifen für NV200 Evalia

    Ganzjahresreifen für NV200 Evalia: Hallo liebe Evalia Experten! Wir würden uns gerne die 2x jährliche Rad/Reifenwechselei und den Aufpreis für den 2 Satz incl. teurer...
  4. Hat jemand zooom drehsitze/Tische für 4 Personen getestet?

    Hat jemand zooom drehsitze/Tische für 4 Personen getestet?: Mich würde die Beinfreiheit interessieren. Auf den Fotos sieht es recht eng aus. Wie viel Abstand ist zwischen gedrehten Vordersitzen und...
  5. Innenraumgebläse für Ford Tourneo Connect 1,8 TDCI - Bj. 2008

    Innenraumgebläse für Ford Tourneo Connect 1,8 TDCI - Bj. 2008: Hallo Hochdach Community, ich bin auf der suche nach einem Innenraumgebläse / Heizgebläse für meinen Tourneo Connect 1,8 TDCI. Leider erweist...