Kaufberatung

Diskutiere Kaufberatung im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, mein Name ist Sascha und ich habe mich zum kauf eines Doblo entschieden. Nun stehe ich vor der frage welche Motorisierung ?? Am...

  1. #1 Blu-Broker, 18. August 2014
    Blu-Broker

    Blu-Broker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, mein Name ist Sascha und ich habe mich zum kauf eines Doblo entschieden.
    Nun stehe ich vor der frage welche Motorisierung ?? Am liebsten einen mit Gas aber leider steht ja nur Erdgas
    zur Auswah. Dies kommt leider nicht in Frage da ich GPL benötige. Also dann doch einen Diesel. Jetzt habe ich
    entweder den 1,3 oder 1,6 zur Auswahl......So und jetzt zu den Fachleuten und Dieselfahrern ☺ welchen würdet ihr
    kaufen ???
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    6
    tja, ich würde den 2.0 nehmen.
    der 1,6er mit 105 ps erschien mir doch etwas dürftig. aber das ist natürlich sehr subjektiv.
    vermutlich braucht der 2.0 auch nicht mehr sprit, da er weniger getreten wird. übermotorisiert ist er damit ganz sicher auch nicht.
    fährst du mit anhänger ?
     
  4. #3 Blu-Broker, 18. August 2014
    Blu-Broker

    Blu-Broker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Na ich fahre zu 80 % Landstrasse und Stadt. Alles ohne Hänger. Brauche ihn für meine Auslieferungen (Karosserie Lacke)
    Der ist aber nie voll beladen. Muss halt auf die Dieselpreise schauen. Das Fahrzeug ist für Italien und hier kostet
    im Moment das Benzin 1, 75 und der Diesel 1,55.
     
  5. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    6
    wenn er nicht grade durch die berge muss, dann ist der 1,6er für landstrasse und stadt noch gut.
    den 1,3er würde ich ausklammern. das ist ne wanderdüne.

    edit: ich meinte natürlich den 2.0 diesel mit 135 PS, benziner gibts keinen mit 2 liter
     
  6. #5 Blu-Broker, 18. August 2014
    Blu-Broker

    Blu-Broker Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also dann mal den 1.6 Diesel. Die verbrauchsangaben gehen ja weit auseinander....ich fahre im moment einen Croma mit
    2.2 liter Benzin mit durchschnittlich 6.8 liter. Ok alles sehr gemächlich hier in bella Italia..Autobahn mit max 150
    und Stadt max 65 km/h sonst wirds zu teuer bei der Polizei ☺ was verbraucht denn der 1.6 bei vergleichbarer Fahrweise ??
     
  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    1. März 2009
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    6
    6 bis 6,5 L wird er brauchen.
    meiner ( combo gleich doblo ) liegt derzeit bei 6,8 L/100km, aber mit hängerbetrieb und teils recht zügig gefahren.
    unter 6 L wirds vermutlich auch für den 1,6er sehr eng, allenfalls auf strassen ohne nennenswerte steigungen und langen, gleichmässigen abschnitten mit tempomat kann man vielleicht knapp drunter kommen.
    wobei 6,8 für den croma schon sehr wenig sind, auch wenn der einen ganz anderen luftwiderstand bietet.
    also wenn du 6,5 anpeilst dürfte das allemal hin kommen, ohne sich allzu sehr zu mässigen.

    ich rechne immer mit normverbrauch + 1 L.
    das kommt meistens recht gut hin.

    spritmonitor.de kann dir da eventuell auch einen guten einblick bieten.
     
  9. signman

    signman Mitglied

    Dabei seit:
    10. März 2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe den 1.6er diesel mit 105 PS.. bin sehr zufrieden mit verbrauch so um die 6 liter hatte aber auch schon 5.6 liter verbrauch.. die leistung ist ausreichend finde ich
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110

    Kaufberatung Nissan NV200 Evalia Tekna 1.5 dCi 110: Hallo erstmal! Ich beobachte dieses Forum schon seit einiger Zeit, da ich schon länger mit dem Gedanken spiele, mir einen HDK für Alltag und...
  2. Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km

    Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km: Hallo, Nachdem der jetzige Ford Focus (BJ99) kein Pickerl mehr bekommt, muss ein neues Auto her und idealerweise ein geräumigeres, um auch Räder...
  3. Kaufberatung Citroen Berlingo

    Kaufberatung Citroen Berlingo: Hallo zusammen, seit Jahren fahre und leide ich (bzw. meine Frau) nun mit unserem Dobbi (Fiat Doblo 1,3 Multijet Bj. 2007) und das soll nun ein...
  4. Kaufberatung: HDK mit kleinem Benzin-Motor

    Kaufberatung: HDK mit kleinem Benzin-Motor: Hallo liebes Forum, auch ich möchte mich zunächst kurz vorstellen: Meine Frau (46) und ich (47) wohnen seit knapp 2 Jahren in Portugal und wollen...
  5. Kaufberatung Nissan NV 200 Kombi vs. Evalia Acenta/Tekna vs. VW Caddy

    Kaufberatung Nissan NV 200 Kombi vs. Evalia Acenta/Tekna vs. VW Caddy: Liebe Community! Ich stehe vor einer Gebrauchtwagen-Kaufentscheidung und bitte um Unterstützung: In der Auswahl ist noch der VW Caddy und der...