Kangoo Maxi kommt nicht in die Gänge..

Diskutiere Kangoo Maxi kommt nicht in die Gänge.. im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Also ich will ja nicht unken, aber der Renault Kangoo speziell der Maxi kommt ja gar nicht in die Gänge. Eine gefühlte Ewigkeit ehe alle...

Schlagworte:
  1. #1 labello1963, 24.07.2021
    labello1963

    labello1963 Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    19
    Also ich will ja nicht unken, aber der Renault Kangoo speziell der Maxi kommt ja gar nicht in die Gänge.
    Eine gefühlte Ewigkeit ehe alle Motorversionen noch Karosseriegrößen auf dem Markt kommen.
    Warum dauert das so lange - bisher habe ich auch ein (1) Fahrzeug vom Renault Rapid beim Händler gesehen.

    Nicht das Hyundai mit dem Staria - Bus,Kombi und auch Transporter eher auf dem verfügbaren Markt sind und meine Auswahl beeinflussen könnten.
     
  2. #2 Mein Guru, 24.07.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2021
    Mein Guru

    Mein Guru Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    4
    Für Renault kann ichs jetzt nicht beeiden, aber üblicherweise erfolgen die Markteinführungen aller Modelle eines Herstellers zu fixen Stichtagen, i.d.R. zum 1.4. und spez. (aber nicht nur) bei Fahrzeugen für Überseeexport zum 1.9. jeden Jahres. Hintergrund ist einerseits, dass am 1.9. vielerorts die gesetzlichen Regeln des neuen Modelljahres in Kraft treten (wodurch die für die Gesetzeskonformität erforderliche Änderungen zwingend eingeführt worden sein müssen) und andererseits bei Änderungen am Fahrzeug nicht nur die Produktion selbst (Lieferzeitpunkt der neuen Charge) sondern z.B. auch die Ersatzteilversorgung einfacher gesteuert werden kann (-> Produktionszeitpunkt vor oder nach Stichtag). Auch die Marketingaktivitäten (erstellen von Pressemitteilungen, Inserate schalten, bereitstellen von Testfahrzeugen und Vorführwägen, ...) lassen sich so besser planen und durchführen.

    Wenn jede einzelne Änderung zu einem eigenen, x-beliebigen Zeitpunkt einsetzen würde, wäre die Logistik der Teilebereitstellung unnötig komplex. Denn zu diesen Teilen zählen ja nicht nur Varianten wie "langer Radstand" oder Baugruppen wie „Motor“ oder „Tür“, sondern jede einzelne benötigte Schraube, Niete, Schweisspunkt und Klips (in vorgegebener Anzahl, Grösse, Material, ...) und genauso jeder Softwarestand der Elektronik.

    Bernd
     
  3. #3 TakeoBlack, 27.08.2021
    TakeoBlack

    TakeoBlack Neues Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Diese Nachricht habe ich von der Renault Deutschland Kundenbetreuung erhalten, daraus schließe ich, dass zumindest in der PKW Variante, gar keime Maxi Version vorgesehen ist. Sehr sehr schade.


    Sehr geehrter Herr Xxx

    vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Renault Kangoo und Ihre Anfrage. Aktuell gibt es bei der Kundenbetreuung keine Informationen über die Einführung einer Maxiversion des Renault Kangoo. Wir bitten um Verständnis und wünschen Ihnen stets gute Fahrt.
     
Thema:

Kangoo Maxi kommt nicht in die Gänge..

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kangoo Maxi kommt
  1. mittelrheiner
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    788
    mittelrheiner
    19.01.2021
  2. IrishLeprechaun
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.706
    Talax
    14.11.2019
  3. tobi t
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.446
    tobi t
    24.07.2018
  4. Brusi
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.511
    helmut_taunus
    16.07.2018
  5. folkert
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.788
    folkert
    07.09.2012