Kangoo Jahreswagen - Fragen

Diskutiere Kangoo Jahreswagen - Fragen im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Guten Morgen, wir wollen uns am heutigen Samstag einen Renault Kangoo anschauen. Genauer handelt es sich um den hier Nun ein paar Fragen...

  1. #1 IRE3208, 16.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    wir wollen uns am heutigen Samstag einen Renault Kangoo anschauen.
    Genauer handelt es sich um den hier

    Nun ein paar Fragen generell zum Kangoo:
    -Gab es evtl. Rückrufaktionen, auf die man den Verkäufer ansprechen soll?
    -Reeller Verbrauch bei 90% Überland mit dem 1,6er Benziner?
    -Gibt es einen bezahlbaren Heckfahrradträger? Hab nur einen Paulichen für 320€ gesehen :shock:

    Danke und viele Grüße
    Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 16.03.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin Torsten,

    :willkommen:

    Auf die Rückrufe solltest Du besser den Händler ansprechen. Ich vermute aber mal, dass es sich bei dem Kilometerstand nicht um einen Privatwagen, sondern um einen Vorführer handelt. Ist aber nur ne Vermutung. Wenn das ein Renault-Händler ist, sind eventuelle Rückrufe erledigt.
    Über den Verbrauch kann ich nichts sagen, schätze aber mal so um die 8-9 Liter im Schnitt.
    Die Paulchen-Heckträger sind zwar teuer, aber auch das Non-Plus-Ultra in dieser Kategorie. Bei diesen Trägern lohnen sich die Billigdinger um die 150-200 Euro nicht, da sie oft die Karosserie des Fahrzeugs beschädigen (Druckstellen, Kratzer, ect...).
    Ich würde eine AHK montieren lassen und dann dafür einen Fahrradträger kaufen. Das ist zwar insgesamt ein wenig teurer, aber auch erheblich flexibler, denn die AHK kann man ja auch nutzen. Zudem ist die Montage eines Fahrradträgers auf der AHK sicherer, einfacher und im Benzinverbrauch auch vorteilhafter, da die Fahrräder sehr gut hinter dem Heck aus dem Fahrtwind verschwinden.

    Vielleicht kannst du die AHK ja bei der Preisverhandlung mit raushandeln. :roll:
     
  4. #3 Hecktür, 16.03.2013
    Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    hallo thorsten, reeler verbrauch bei 90% Landstr. =7,8l. das beinhaltet kein schleichen! sondern normale bis zügige fahrt. es geht also auch etwas sparsamer.
    hat der eine dachreeling? was soll der den kosten? nein, ich mag ihn nicht kaufen, bin mit meinem absolut :D zufrieden.
     
  5. #4 IRE3208, 16.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ein Link zu dem Auto ist im Erst Beitrag.

    Also liegt er beim Verbrauch auf dem Niveau vom T4, nur halt Benzin und mehr PS.

    Bin eh gespannt, was die für den alten noch zahlen, wenn das zu wenig ist, muss mindestens ein Satz Wintereifen oder eben eine Ahk noch drin sein.

    Grüße
    Torsten
     
  6. #5 IRE3208, 16.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Sodele,

    Probefahrt und Kaufverhandlung überstanden. :lol:

    Vom Fahrverhalten war ich mal richtig überrascht und angetan!
    Kein Vergleich zum VW T4 mit seinen ausgelutschten Stoßdämpfern und auch mit dem Skoda Fabia(unser Zweitwagen, deutlich härter gedämfpt). Wie eine Sänfte zum entspannten dahingleiten. Auch das Raumgefühl hat uns sofort gefallen.

    Beim Preis(für den Kangoo und den alten T4) sind wir uns auch einig geworden, so sind für mich nun noch locker Winterräder und der Fahrradträger drin. :mrgreen:

    Eine weitere Wahl wird jetzt schwer, andere Kangoos bei uns in der Gegend sind entweder teurer oder haben mehr Kilometer drauf. Weiter hatten wir noch einen Caddy im Auge, aber mit schon 45tkm und nur 80PS mit 10.000€ doch etwas teuer...wenn ich für ~2.000€ mehr einen deutlich neueren Kangoo mit 26PS mehr und nur einem Bruchteil der KM bekomme.

    Wenn ich nur jetzt noch die Gewissheit hätte, das er 200.000km mehr oder weniger Problemlos läuft(wie der T4), dann ist der so gut wie gekauft.

    Grüße
    Torsten
     
  7. #6 Wolfgang, 16.03.2013
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    28
    Sag ich ja schon immer.
    Auch ich bin auf der Suche, denke, das die Preise für Vorführwagen/junge Gebrauchte in den nächsten Monaten für den Kangoo nachgeben werden. Weil der Neue in den Startlöchern steht und eben nach "landläufiger" Meinung deutlich hübscher ist. Was mir aber egal ist, bin kein Schönheitsfanatiker.
    Meiner soll ein Luxe mit dem 109 PS Diesel werden. Mit Klapptüren hinten.
    Torsten, was hast Du Dir für einen angesehen? Leider funktioniert der Link nicht (?).
    Gruß Wolfgang
     
  8. #7 IRE3208, 16.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wolfgang,

    wir sind da etwas überstürzt unterwegs zur Zeit, der T4 hat noch bis April Tüv - also entweder jetzt zügig ein neues Auto oder der T4 bekommt nochmal zwei Jahre - wie ich mich kenn: Wenn der nochmal 2 Jahre Tüv hat, fahr ich den auch nochmal 2 Jahre... :roll:
    Schauen ja schon seit dem Herbst nach einem Auto, aber der Funke ist erst heute richtig übergesprungen.

    Es ist dieser Kangoo ->Klick
    Happy Familiy-Ausstattung+Funktionspaket
    Benziner mit 106PS
    Ez 8/2012
    4500km
    12.500€

    Die Farbe ist gewöhnungsbedürftig aber hat meine Frau und mich sofort umgehauen :rund:

    Optisch sticht der Kangoo für uns doch auch eher heraus, als der optisch innen wie aussen langweilige Caddy und der Berlingo hat uns generell nicht gefallen.

    Grüße
    Torsten
     
  9. #8 Anonymous, 16.03.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Worauf wartet ihr ? Bis der Kangoo jemand anderen umhaut ? :zwink:

    Ist es eigentlich, wie von mir vermutet, ein ehemaliger Vorführer des Händlers ??
     
  10. #9 IRE3208, 17.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!

    Mir wurde erzählt, der Wagen sei von der Renault-Bank sichergestellt worden. Konnten die Raten wohl nicht mehr bezahlt werden.

    Hab jetzt noch eine Frage:

    Hab die Kfz-Steuer errechnet, der 1,6 16V mit 180g CO2 kostet 172€ im Jahr? Kann das sein? :shock:
    Kommt mir etwas viel vor, unser Skoda (1,4 16V mit 158g CO2) kostet nur 96€.

    In der Versicherung ist der Kangoo ja richtig billig, kostet nur wenige € mehr als der kleine Fabia und mit Vollkasko weniger(!) als der T4 mit nur Teilkasko :lol:

    Grüße
    Torsten
     
  11. #10 Anonymous, 17.03.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    In solch einem Fall ist es wichtig, dass alle Schlüssel mit dabei sind. Häufig wird das sichergestellte Fahrzeug "kalt entnommen", d.h. der Kreditnehmer bekommt davon erst einmal nichts mit. Das Auto wird bei sowas mit einem von der Bank angeforderten Nachschlüssel sozusagen vom Hof geklaut, die Originalschlüssel hat noch der Kreditnehmer. Lass dir beim Kauf schriftlich bestätigen, dass ALLE existierenden Schlüssel mit dabei sind !

    Die Steuer müsste eigentlich identisch mit der meines Berlis sein, so umme 120 Euro/Anno. Aber nur ne Vermutung....
     
  12. #11 Anonymous, 17.03.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  13. #12 Hecktür, 23.03.2013
    Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hab gerade nochmal auf dem Kto-Auszug geschaut. Finanzamt hat genau € 108,00 für den Kangoo im Jan.2013 abgebucht.
     
  14. #13 IRE3208, 23.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Achtung: Ab Erstzulassung Juli 2009 wird nach CO2-Ausstoss besteuert!
    Da ist der 1,6 16V mit 180gkm dick dabei.

    Btw. den Kangoo hab ich heut gekauft, vielleicht klappts noch vor Ostern mit der Übergabe.

    Grüße
    Torsten
     
  15. #14 Hecktür, 25.03.2013
    Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Glückwunsch... hab die Farbe letztens in natura gesehen. ich fand es gut, mal was anderes :)
     
  16. #15 Hecktür, 19.04.2013
    Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ostern is nu mal rum.... wie isser denn?
     
  17. #16 IRE3208, 21.04.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Bis jetzt sehr zufrieden

    Grüße
    Torsten
     
  18. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Wolfgang, 22.04.2013
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.214
    Zustimmungen:
    28
    Schön.
    Wolfgang
     
  20. #18 IRE3208, 22.04.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Was jetzt noch zum richtig glücklich sein fehlt: ein Dachträger. :)

    Gruß
    Torsten
     
Thema:

Kangoo Jahreswagen - Fragen

Die Seite wird geladen...

Kangoo Jahreswagen - Fragen - Ähnliche Themen

  1. Dachreling Kangoo 2 nachrüsten

    Dachreling Kangoo 2 nachrüsten: Hallo, wir habe unseren Kangoo 2 BJ 2011 gebraucht gekauft. Er hat keine Dachreling. Nun bräuchten wir doch hie und da mehr Platz und würden...
  2. Heckscheibe geht nur Teilweise und Frage zur ZV

    Heckscheibe geht nur Teilweise und Frage zur ZV: Hi, Ich hoffe Ihr könnt mir helfen...... Ich habe einen Doblo 223 mit großer Heckklappe. Punkt 1: Die Heckscheibenheizung geht nur Teilweise...
  3. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  4. 2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3

    2DIN Navigation im Mercedes Citan und Kangoo 3: Moin liebe Community. Ich wollte euch ma etwas zeigen was sicherlich viele interessieren dürfte. [MEDIA] Ich denke ein gescheites Navi im Citan...
  5. VW Caddy ODER Caddy Maxi ? Und allgemeine Fragen

    VW Caddy ODER Caddy Maxi ? Und allgemeine Fragen: Hallo an alle, nun auch mein erster Post. Habe schon mal still und heimlich mitgelesen und beschäftige mich nun mehr mit dem Thema. Meine Frau...