Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich an

Diskutiere Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich an im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo in die Runde, bin gerade neu angemeldet: Roland, anfang 50, Main Taunus Kreis ich hab seit Sommer einen Kangoo TDI, 90PS, EZ 1/2012. Habe...

  1. ro_wi

    ro_wi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo in die Runde,
    bin gerade neu angemeldet: Roland, anfang 50, Main Taunus Kreis
    ich hab seit Sommer einen Kangoo TDI, 90PS, EZ 1/2012.

    Habe gestern folgendes erlebt: Bin nach Hause gefahren,Licht war an. Kanggoo abgestellt, ausgestiegen, abgeschlossen, Licht ist aus (soweit ich mich erinnere)

    Eine Stunde später: Ich komme zum Kangoo - Abblendlicht am Fahrzeug ist eingeschaltet. Ich schließe auf, öffne die Tür, der Warnpieper für "Licht an" ertönt, ich schalte das Licht aus. Alles wieder gut.

    Möglicherweise ist das schon mal pasiert, da vor cirka 4 Wochen die Batterie aus unerfindlichen Gründen ziemlich leer war, als ich losfahren wollte.

    Ich bin jetzt etwas verwirrt über die Funktionalitäten des Kangoo: Normalerweise schaltet das Licht aus, wenn der Motor ausgeschaltet wird. Das kann man prinzipiell mit dem Lichtschalter "übersteuern", also das Licht bei ausgeschalteter Zündung wieder einschalten. Dann ertönt aber der Warnpieper beim aussteigen - Soweit liege ich doch richtig? Dann kann es eigentlich kaum passieren,dass man das Licht aus Versehen anlässt. Ich bin auch ZIEMLICH sicher, dass das Licht aus war, als ich den Wagen verlassen hab (aber man beginnt ja an sich zu zweifeln...).

    Aber wie ist es dann angegangen?!? elektronikfehler? Besonderer Kniff mit der Fernbedienung?
    Hat jemand eine Idee, einen Tipp oder ... noch besser ... weiss Bescheid?!?

    Grüße+Dank
    Roland
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    3.167
    Zustimmungen:
    21
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    Hallo Roland, erstmal herzlich Willkommen hier ím HDK-Forum :D

    Glückwunsch zum Kangoo, gute Wahl :D

    Zu Deinem Kangoo-Problem: Entweder handelt es sich tatsächlich um einen Elektrikfehler oder aber......"es spukt".
    Solch Phänome kommen häufig vor wenn Menschen aus dem Umfeld verstorben sind. Entweder Menschen, zu denen man ein sehr enges Verhältnis (eine starke Bindung) hatte oder Menschen aus dem Umfeld, die ganz plötzlich gestorben sind.
    Wenn das bei Euch nicht der Fall ist, würde ich mich in Eurer Stelle an die Renault Werkstatt wenden.
    Gruß Wolfgang
     
  4. ro_wi

    ro_wi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    HalloWolfgang,
    Nachdem das Spukforum mir nicht weiterhelfen konnte, dacht ich mir, ich probiers mal hier...
    Leider ist es manchmal schwierig,wen man bei der Werkstatt mit einem nicht reproduzierbaren Fehler ankommt, deshalb hatte ich auf ein wenig technisches Rüstzeug gehofft. Aber anscheinend bin ich der einzige mit diesem Problem.

    Grüsse
    Roland
     
  5. Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    Hallo Roland, wie ist den die Einstellung im BC dargestellt? Lichtautomatik an/aus? "show me home" funktion?
     
  6. ro_wi

    ro_wi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    Hallo
    Was bedeutet BC? Lichtautomatik ist an - imSinne von: Licht geht aus wenn Zündung aus und Licht geht an, wenn Motor gestartet - immer vorausgesetzt, dass das Licht grundsätzlich eingeschaltet ist. Das war es auch.
    Show me home hab ich ehrlich gesagt noch nie ausprobiert, nur gelesen, wie es gehen müsste.

    Grüsse
    Roland
     
  7. Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    BC= Bordcomputer, Lichtautomatik= meines Wissens gekoppelt mit Sensor. Will heissen, durch drücken des li. Hebels am Lenkrad, siehe Bed Anl., wird diese eingeschaltet. unabhängig von der Stellung Licht an/ aus.
    Diese Lichtautomatik bewirkt, das wenn du in z.b. in einen Tunnel fährst dein Lich über eienen Sensor angeschaltet wird, auch wenn dein Licht per Schalterstellun "aus" am Lenkrad deaktiviert ist.
     
  8. Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    ähnlich dem Regensensor
     
  9. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. ro_wi

    ro_wi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    OK, gerade nochmal nachgeschaut: Lichtautomatik hat er nicht.

    Roland
     
  11. Hecktür

    Hecktür Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Re: Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich a

    hat evtl. das Zündschloss eine Macke??? mal eienen tropfen WD40 probiert?
     
Thema:

Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich an

Die Seite wird geladen...

Kangoo G2 - Elektrikfrage: Abblendlicht geht plötzlich an - Ähnliche Themen

  1. Kangoo, Berlingo oder NV200? Kastenwagen oder 5 Sitzer?

    Kangoo, Berlingo oder NV200? Kastenwagen oder 5 Sitzer?: Liebe Forengemeinde, ich stehe vor dem Kauf meines ersten Hochdachkombis und möchte ihn mit einer Campingbox ausrüsten, um ab und zu kurze Trips...
  2. Aus der Fachpresse, Gebrauchtwagencheck Kangoo

    Aus der Fachpresse, Gebrauchtwagencheck Kangoo: In der neuen AUTO-Straßenverkehr Heft 16) ist ein interessanter Bericht über gebrauchte Kangoos. Üblicherweise wird der Kangoo, wie die meisten...
  3. Bohrungen mit Gewinde im Kangoo

    Bohrungen mit Gewinde im Kangoo: CHECKER unter [MEDIA] stellt eine interessante Variante der Installation eines Bettes vor, was bei Nichtgebrauch im Fahrbetrieb vollständig im...
  4. Fahrradträger für Kangoo gesucht

    Fahrradträger für Kangoo gesucht: Hallo, ich bin neu in diesem Forum... Habe mich angemeldet, weil ich mal fragen wollte, ob jemand mir einen gebrauchten Fahrradträger verkaufen...
  5. Renault Grand Kangoo

    Renault Grand Kangoo: Hallo alle miteinander! Mein Mann und ich überlegen uns einen Grand Kangoo anzuschaffen. Nun haben wir den TÜV-Report 2017 gesehen und sind...