Kangoo Forum und persönliche Angriffe-hab mich verabschiedet

Diskutiere Kangoo Forum und persönliche Angriffe-hab mich verabschiedet im Über dieses Forum Forum im Bereich ---> Das Forum; Moin,liebe Gemeinde, hab mich so ebend aus dem Kangooforum verabschiedet-nachdem der Admin,keinen "Handlungsbedarf" sieht!!!Jetzt bleib ich nur...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Anonymous, 6. April 2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Moin,liebe Gemeinde,
    hab mich so ebend aus dem Kangooforum verabschiedet-nachdem der Admin,keinen "Handlungsbedarf" sieht!!!Jetzt bleib ich nur noch Euch erhalten-gefällt mir hier sowieso besser.Ich hoffe,das sich hier noch einige andere Kangoos einfinden!!!
    Gruß,Beule-der sehr entäuscht vom Kangoo-Forum(Admin) ist :cry:
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big-Friedrich, 6. April 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    9
    Also Beutel, ich freue mich natürlich, dass du dieses Forum hier besser findest, aber ein Rückzug ist der falsche Weg.

    Nur weil eine Person Ärger macht.....
    Der Kerl freut sich doch jetzt bestimmt.

    Ich glaube, ich würde in dem Forum aktiv bleiben,
    diese eine Person einfach ignorieren und dann bei einem persönlichen Treffen ansprechen und die Sache ggf. ausdiskutieren.

    Aber wenn du nur noch hier aktiv sein möchtest, habe ich natürlich nichts dagegen 8)
     
  4. #3 Anonymous, 6. April 2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Beule,

    auch ich finde es schade das du dich aus dem Kangooforum verabschiedet hast. Gut, was da alles so in letzter Zeit geschrieben worden ist, war, gelinde ausgedrückt, nicht immer ganz "nett".
    Und jetzt sei mir bitte nicht böse, wenn ich sage das zu der Sache immer mindesten ZWEI gehören.

    Was ich damit meine??
    Es kommt sehr darauf an WIE ich auf bestimmte Dinge reagiere um mich nicht selber ins AUS zu schießen. Das es dich extrem in den Fingern gejuckt hat, da ein paar "passende" Antworten zu platzieren, kann ich sehr gut verstehen. Mit deinen Antworten kann sich aber so manch einer nicht zufrieden geben. Dazu gehöre ich auch. (Das soll jetzt nicht heisen, das ich mit den andern Beiträgen zu der Sache einverstanden bin!)

    Und warum schreibt er das denn nun schon wieder? Aus Erfahrung, denn:
    Auf der Arbeit hab ich auch so einen besonders liebenswürdigen Kolegen, bei dem ich dieses "taktische Verhalten" notgedrungen lernen mußte. (Das ist zwar jetzt nicht unbedingt mit einem Forum zu vergleichen, aber glaub mir, da ist es absolut notwendig.)

    Hoffe, du weist was ich damit sagen will, denn es ist nicht so ganz einfach in dieser Situation die richtigen Worte zu finden.

    Gruß
    Jochen
     
  5. #4 Anonymous, 6. April 2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo liebe Vorredner,
    also das mit dem Kangooforum steht für mich devinitiv fest.Ich kann meinen Kangoo,bis auf die letzte Schraube selber zerlegen.Ich hab meinen Zahnriemen selbst gewechselt und hab mich mit dem Auto bis ins letzte Detail "angefreundet".Lange bevor es das Kangooforum gab.Ich bin damals darauf gestoßen und fand es sehr gut,das es noch mehr "eifrige"Schrauber gab und gibt.Auch der Ideereichtum einiger Schrauber hat mich teilweise tief beindruckt,so das ich davon selbstverständlich auch provitiert habe.Man lernt halt nie aus und wenn es eine Sache einfacher zu reparieren geht,nehme ich dankend solche Vorschläge an.Was ich in den Jahren nie in diesem Forum geschafft habe,ist jemanden aufgrund meiner "Äußerrungen" zu vergraulen oder zu beleidigen.Das ich mit einer Person in diesem Forum Streß hatte,ist nicht auf meinem Mist gewachsen.Übrigens hat diese Person,nachweislich geschafft 4 Personen aus diesem Forum zu "entsorgen"(jetzt 5).Ich bin übrigens auch kein "Tuning-Freund",nur weil ich einen Bullenfänger besitze.Ich werde von dieser Person halt gerne so dagestellt,weil ich es mir angemaßt habe und mich darüber gefreut habe,das der Bullenfänger von Gesetzeswegen,halt doch dran bleiben darf.Deshalb bin ich glaube ich noch kein "potenzieller Mörder",wie mir unterstellt wurde.Auch bin ich kein Tuning-Freund,nur weil ich im Forum für jemanden Partei ergriffen habe,der wissen wollte,wie er seinen Kangoo "Lauter"machen kann.Der jenige ist auch nicht mehr im Forum unterwegs,nachdem er die "(un)passende"Antwort von dieser Person erhalten hatte.Ich stehe aber dazu,das jeder sein Auto so "fertig"machen sollte wie er will.Wenn das dann noch gut gelungen ist,klatsche ich gerne Beifall.Das ist mir dann ziemlich egal,ob das sein muß,oder ob das irgendeinen Nutzen bringt.Das ist tollerant wie ich meine.Es ist mir auch ziemlich egal,was im Kangooforum von mir gedacht wird.Fakt ist,das ich mit meinen Tips schon jede Menge Leuten dort geholfen habe.Ob ich nun der Buhmann bin oder nicht,ist mir auch ziemlich egal.Das einzige was mir nicht egal ist,wie diese Person dort auch weiterhin mit "Andersdenkenden" rumspringt und rumspringen wird.Aber auch das soll nicht mehr mein Problem sein,denn wie gesagt ich kenn meinen Kangoo mittlerweile in und auswendig!!!
    P.S.:das ich bei der betreffenden Person mittlerweile "überreagiert"habe,bereue ich auch nicht.Wer so überhebliche und menschenverachtende Kommentare und Links veröffentlicht,muß mit solchen Reaktionen rechnen.
    Gruß,Beule,der sich hier pudelwohl fühlt!!! :mrgreen:
     
  6. #5 Big-Friedrich, 6. April 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    9
    Na denn.....
    Ich freue mich, dass du dich für dieses Forum hier entschieden hast.
    Wir können jeden Kangoo-Fahrer gebrauchen und einen, der soviel Ahnung von der Technik hat, ist bestimmt auch den anderen HDK´s vorteilhaft :shock:

    Ich möchte aber noch einmal betonen, dass es sich bei dem Ärger im Kangoo-Forum nur um eine bestimmte Person dreht.
    Das Forum allgemein, die meisten User und auch der Admin sind sehr nett und echt in Ordnung. So, DAS wollte ich noch mal loswerden.
     
  7. #6 Anonymous, 6. April 2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und wenns denn recht ist, sollten wir diese Aktion an der Stelle hier beende. (Ich meine nur dies Thema)

    Nochmals: Nichts für ungut!

    Gruß Jochen, der sich hier und da schon mal so seine Gedanken macht :roll:
     
  8. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 6. April 2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Big Friedrich,
    dem kann ich nur voll und ganz zustimmen.Ich hoffe für das Kangoo-Forum,das es auch so bleibt!!!
     
  10. #8 Big-Friedrich, 6. April 2005
    Big-Friedrich

    Big-Friedrich Mitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.877
    Zustimmungen:
    9
    Euer Wunsch ist mir Befehl :D

    Somit ist dieses Thema geschlossen.
    Meine Antworten mehr möglich.
     
Thema:

Kangoo Forum und persönliche Angriffe-hab mich verabschiedet

Die Seite wird geladen...

Kangoo Forum und persönliche Angriffe-hab mich verabschiedet - Ähnliche Themen

  1. Kangoo Forum aus F (Kangoo Ausbau)

    Kangoo Forum aus F (Kangoo Ausbau): Hallo Bastler und Camper, im Mykangoo Forum habe ich diesen interessanten Link entdeckt: http://kangoo-attitude.easyforum.fr/t56 ... u-cap-nord...
  2. Kangoo, Berlingo oder NV200? Kastenwagen oder 5 Sitzer?

    Kangoo, Berlingo oder NV200? Kastenwagen oder 5 Sitzer?: Liebe Forengemeinde, ich stehe vor dem Kauf meines ersten Hochdachkombis und möchte ihn mit einer Campingbox ausrüsten, um ab und zu kurze Trips...
  3. Aus der Fachpresse, Gebrauchtwagencheck Kangoo

    Aus der Fachpresse, Gebrauchtwagencheck Kangoo: In der neuen AUTO-Straßenverkehr Heft 16) ist ein interessanter Bericht über gebrauchte Kangoos. Üblicherweise wird der Kangoo, wie die meisten...
  4. Bohrungen mit Gewinde im Kangoo

    Bohrungen mit Gewinde im Kangoo: CHECKER unter [MEDIA] stellt eine interessante Variante der Installation eines Bettes vor, was bei Nichtgebrauch im Fahrbetrieb vollständig im...
  5. Fahrradträger für Kangoo gesucht

    Fahrradträger für Kangoo gesucht: Hallo, ich bin neu in diesem Forum... Habe mich angemeldet, weil ich mal fragen wollte, ob jemand mir einen gebrauchten Fahrradträger verkaufen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.