Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch ..

Diskutiere Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch .. im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; ...... ohne dass die große Kostenspirale einsetzt? Moin :wink: gibt's da Erfahrungen? Was könnte demnächst so anliegen? Wie sieht's mit...

  1. #1 Anonymous, 21.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...... ohne dass die große Kostenspirale einsetzt?

    Moin :wink:

    gibt's da Erfahrungen?

    Was könnte demnächst so anliegen?
    Wie sieht's mit TÜV kritischen Durchrostungen aus?
    Wie lange hält der 1,2 Liter Motor noch?
    usw.

    Oder wird's Zeit ihn zu verkaufen? :shock: Nach dem Motto: "Jetzt noch gut weg damit, bevor im nächsten Jahr 1.000,- Euro und mehr fällig werden?!" :roll:


    Lasst mal hören, was ihr so meint und/oder schon an Erfahrungen weg habt?


    Grüße von der Ostsee,

    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    150T km... gerade erst eingefahren. :mrgreen:

    Jetzt würd ich den auch nicht mehr verkaufen. Neues Modell ist raus, die magische 100000 km Kostengrenze überschritten, kleiner Motor. Da spirngt nicht mehr viel bei rum.

    Und mal zu den Preise für ne Reparatur: Schonmal dran gedacht, was der Wertverfall von nem Neuwagen / jungen Gebrauchten so kostet?
    Da sind die 1000 Euro für ein paar Bremsscheiben, Fahrwerkslager, Kupplung und wegen mir noch der Zahnriemen gern investiertes Geld...

    Wenn er ordentlich gewartet wird, nicht immer nur regelmäßig Öl wechseln sondern auch mal nach Fahrwerkslagerung, Zündanlage etc gucken.
    Was soll dann kaputt gehen (ausser der Elektrokrams bei Renault, der ist aber bei den Neuwagen auch nicht besser :mrgreen: )?

    Wg.Rost: Nicht gerade das Paradekapitel... von Rostschutz ist da nicht viel zu sehen beim Kangoo. Aber bis der irgendwo durchgerostet ist sollte das noch ein bisschen dauern. Bei Muddis sahen die Blechleisten zwischen Aggregateträger vorne (einige nennen es auch Achse) und Karosse ziemlich sehr vergammelt aus. Aber sowas ist zu ersetzen.
     
Thema:

Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch ..

Die Seite wird geladen...

Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch .. - Ähnliche Themen

  1. Dachreling Kangoo 2 nachrüsten

    Dachreling Kangoo 2 nachrüsten: Hallo, wir habe unseren Kangoo 2 BJ 2011 gebraucht gekauft. Er hat keine Dachreling. Nun bräuchten wir doch hie und da mehr Platz und würden...
  2. rückbank bei berlingo lang

    rückbank bei berlingo lang: hallo habe mir den berlingo l2 mit rückbank angesehen und musste feststellen das diese eingutes stück weiter vorne ist wie normal. frage , gibt es...
  3. Große und lange Raeder im Caddy Maxi

    Große und lange Raeder im Caddy Maxi: Große und lange Raeder im Caddy Maxi Wir haben 2 extrem lange -> 1,90!! m und hohe 1,23 m (bei abgesenkten Lenker) Flyer Tourenräder T 11 Serie...
  4. Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut

    Webasto Airtop 2000 im NV200: Ventilatorrad schleift irgendwo laut: Nachdem @thh mir letztens half und ich heute endlich die defekten Sicherungen ersetzt habe, gab es so ein merkwürdiges Schleifgeräusch -...
  5. Winterreifen 175/65 R15 88 T

    Winterreifen 175/65 R15 88 T: - verkauft - danke