Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch ..

Diskutiere Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch .. im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; ...... ohne dass die große Kostenspirale einsetzt? Moin :wink: gibt's da Erfahrungen? Was könnte demnächst so anliegen? Wie sieht's mit...

  1. #1 Anonymous, 21. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ...... ohne dass die große Kostenspirale einsetzt?

    Moin :wink:

    gibt's da Erfahrungen?

    Was könnte demnächst so anliegen?
    Wie sieht's mit TÜV kritischen Durchrostungen aus?
    Wie lange hält der 1,2 Liter Motor noch?
    usw.

    Oder wird's Zeit ihn zu verkaufen? :shock: Nach dem Motto: "Jetzt noch gut weg damit, bevor im nächsten Jahr 1.000,- Euro und mehr fällig werden?!" :roll:


    Lasst mal hören, was ihr so meint und/oder schon an Erfahrungen weg habt?


    Grüße von der Ostsee,

    Peter
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 23. Juni 2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    150T km... gerade erst eingefahren. :mrgreen:

    Jetzt würd ich den auch nicht mehr verkaufen. Neues Modell ist raus, die magische 100000 km Kostengrenze überschritten, kleiner Motor. Da spirngt nicht mehr viel bei rum.

    Und mal zu den Preise für ne Reparatur: Schonmal dran gedacht, was der Wertverfall von nem Neuwagen / jungen Gebrauchten so kostet?
    Da sind die 1000 Euro für ein paar Bremsscheiben, Fahrwerkslager, Kupplung und wegen mir noch der Zahnriemen gern investiertes Geld...

    Wenn er ordentlich gewartet wird, nicht immer nur regelmäßig Öl wechseln sondern auch mal nach Fahrwerkslagerung, Zündanlage etc gucken.
    Was soll dann kaputt gehen (ausser der Elektrokrams bei Renault, der ist aber bei den Neuwagen auch nicht besser :mrgreen: )?

    Wg.Rost: Nicht gerade das Paradekapitel... von Rostschutz ist da nicht viel zu sehen beim Kangoo. Aber bis der irgendwo durchgerostet ist sollte das noch ein bisschen dauern. Bei Muddis sahen die Blechleisten zwischen Aggregateträger vorne (einige nennen es auch Achse) und Karosse ziemlich sehr vergammelt aus. Aber sowas ist zu ersetzen.
     
Thema:

Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch ..

Die Seite wird geladen...

Kangoo 1,2 / Bj. 2000 / 150 T - Wie lange macht der noch .. - Ähnliche Themen

  1. Tachonadel "rappelt immer mal wieder/stetig," im Kangoo G2 / II / Grand Tour; Bj. 2000 ; 1,6l 8V

    Tachonadel "rappelt immer mal wieder/stetig," im Kangoo G2 / II / Grand Tour; Bj. 2000 ; 1,6l 8V: Hallo alle miteinander. Unser Kangoo G2 / II / Grand Tour und wie der auch immer und anders bezeichnet wird in den verschiedensten Seiten der...
  2. Motor Kangoo 1,4 Bj. 2000

    Motor Kangoo 1,4 Bj. 2000: Hallo liebe Leut, ich habe vor einem halben Jahr einen Kangoo gekauft und musste wider erwarten jede menge Geld reinstecken. Nun frisst mein...
  3. V: Kangoo G1 - (Hunde) Gepäckschutz- und Trenngitter und Kleinteile

    V: Kangoo G1 - (Hunde) Gepäckschutz- und Trenngitter und Kleinteile: Hallo! Wir haben nach Fahrzeugwechsel noch einige Teile vom Kangoo übrig. Hier biete ich euch an: Gepäckschutzgitter (über der Rückbank) und...
  4. Grand Kangoo Testträger?

    Grand Kangoo Testträger?: Kürzlich wurde ein seltsamer Espace Testwagen abgelichtet. Handelt es sich dabei etwa um einen Testträger für den nächsten Grand Kangoo (kleine...
  5. Neues Kangoo Extra: LED TFL

    Neues Kangoo Extra: LED TFL: Im deutschen Kangoo Konfigurator kann man jetzt für 300€ ein "zusätzliches LED Tagfahrlicht" auswählen. Leider ist keine Abbildung oder...