Kabelbruch an der Heckklappe

Diskutiere Kabelbruch an der Heckklappe im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, vor paar Tagen fing mein Heckwischer an zu spinnen und heute wurde in der Werkstatt festgestellt, dass das Steuerungskabel für den Wischer...

  1. #1 Anonymous, 19.03.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    vor paar Tagen fing mein Heckwischer an zu spinnen und heute wurde in der Werkstatt festgestellt,
    dass das Steuerungskabel für den Wischer gebrochen ist. Dabei habe ich auch bemerkt, dass die Isolierung
    von einem schwarzen Kabel auf 3-4 mm Länge gebrochen war. Da ein neuer Kabelbaum ohne Einbau ca. 50 Euro kostet,
    hat der Mechaniker das gebrochene Kabel verlötet (und 30 Euro kassiert).

    Hatte noch jemand so ein Problem?
    LG
    YOGI
     
  2. #2 rapidicus, 19.03.2013
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    102
    fast jedes auto mit heckklappe hat irgendwann dieses problem.
    daher gibts auch praxisgerechte reparaturkabelbäume zum ancrimpen.
    http://www.ebay.de/itm/Fiat-Grande-Punt ... 53f4b68c39
    ich befürchte, bei diesem einen kabel wirds nicht bleiben.
    50oiro für den oribaum finde ich jetzt nicht mal so viel...mit guten nerven und etwas zeit bekommt man den auch selbst eingezogen.
    bei meinem 245er volvo waren wenigstens hochflexible kabel verbaut, so hielt die sache immerhin 20 jahre.

    gruß, stefan
     
  3. #3 nextdoblo, 19.03.2013
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    können froh sein, das die Fahrzeuge noch so einfach gebaut sind.
    Hatten hier gerade in einem 5'er MBW einen Kabelbruch in der Heckklappe - 1200 Euro Reparatur (und das war noch die günstige Variante, bei der nur der halbe Dachhimmel demontiert werden musste, allein dies hat schon 4h gedauert) :shock:
     
  4. #4 Anonymous, 20.03.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,
    wenn der Kabelbruch nach einigen Jahren auftreten würde - dann ist es so - kein Problem.
    Aber das Auto ist nicht mal 2,5 Jahre alt - da finde ich es grenzwertig, wenn die Perspektive
    so aussieht, dass ich jedes zweite Jahr den Kabelbaum an der Heckklappe wechseln muss.
     
  5. #5 rapidicus, 20.03.2013
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    102
    vllt. war er schlampig verlegt (verdreht).
    oder schlechtes material, leider bauen jetzt buchhalter autos, keine ingenieure.
    beim volvo habe ich umkostruiert: nicht mehr über die scharniere, sondern durch den falz, mit einer manschette vom polo.
    war allerdings bohren und viel umfrickeln nötig.

    gruß, stefan
     
  6. #6 IRE3208, 21.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Hatte ich letztes Jahr an Fahrer- und Beifahrertür vom VW-Bus...
    Es fielen nacheinander ZV, Fensterheber, Lausprecher aus.
    300€ mit Einbau.

    Grüße
    Torsten
     
  7. DiRi

    DiRi Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    5
    Hallo, der Kabelbaum an der Heckklappe ist bei uns noch ok. Allerdings musste bereits ein Kabelbaum zum rechten Außenspiegel getauscht werden. Dort war Wasser eingedrungen, so dass der Temperaturfühler falsche Werte lieferte. Der Mechaniker in der Fiat-Werkstatt sagte, dass der komplette Kabelbaum korrodiert war, warscheinlich beim Einbau schlampig abgedichtet. Der Tausch erfolgte auf Garantie. Gruß Dirk
     
  8. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Yogi
    Unser Doblo hatte nach 6 Wochen schon einen Kabelbruch an einem Multichip am Motor. Dann später noch am Kabelbaum zur Fahrertür, und der Motor für die ZV der Beifahrertür hat sich auch zerlegt.
    Vermutlich billige Kunststoffe, deren Weichmacher sich sehr schnell verflüchtigen. Dann werden diese hart und spröde. Entweder zerbröselt dann die Isolierung (Kurzschluss), oder das steife Kabel beansprucht den Leiter z.B. an einem Stecker (Aderbruch).
     
  9. #9 Anonymous, 10.04.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Doblo-Freunde,

    die Probleme mit dem Kabelbruch hatte ich auch schon mal.
    Es hat damit angefangen, dass die ZV mal ging und mal ging sie nicht.
    Also an dem Gummidurchführung die Tüllen zur Karosserie herausgemacht um zu schauen, ob ich den Fehler finde -> nichts gefunden. Dann den ganzen Schlauch aufgeschnitten, aber nur von Tülle zu Tülle und da kam schon das erste lose Kabel zum vorschein. Es wurden dann aber ingesamt vier Kabel und noch zwei wo die Isolierung schon durch war. Seitenschneider rausgeholt und alle Kabel gekappt. Ein Stückkabel dazwischen gesetzt und wieder in der im Schlauch und der Karosserie verstaut.
    :D

    Gruss
    Din912
     
  10. #10 Anonymous, 27.04.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe bei unserem Doblo (MultiJet Bj. 08/2005) auch das Problem mit dem Kabelbaum hinten. Zuerst fiel der Heckscheibenwischer aus, dann die Scheibenheizung und die dritte Bremsleuchte. Mittlerweile brennen, wenn ich das Licht eingeschaltet habe, Rück- und Bremslichter dauerhaft, d.h. ich habe praktisch kein Bremslicht mehr. Ist das Licht ausgeschaltet, habe ich zwar die Funktion des Bremslichtes wieder, beim Bremsen leuchten dann aber auch wieder alle 4 Leuchten auf...
    In unserer Werkstatt (eine freie, keine Vertragswerkstatt!) bekam ich einen Preis von 410 Euro nur für den (wahrscheinlich kompletten) Kabelbaum ohne Einbau genannt, daher würde es mich natürlich interessieren, wo man diese Reparatursätze für den Doblo bekommen kann, denn beim Googeln fand ich bisher immer nur welche für den Grande Punto, den Panda oder andere, nie aber für den Doblo...
    Kann mir da jemand weiterhelfen? Bezugsadresse? Preis? Vielleicht sogar eigene Erfahrungen?
     
  11. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Du kannst es auch selber machen, also wenn du es dir zutraust. Das defekte Stück grosszügig rausschneiden und ein neues Kabel einsetzen. Im Elektronikhandel bekommt man Quetschverbinder für Stoßerbindung zum Schrumpfen, oder du lötest das neue Kabel ein und machst Schrumpfschlauch über die Lötstellen. Die Quetschverbinder brauchen allerdings mehr Platz, daher würde ich die Lötverbindungen nehmen.
     
  12. #12 Anonymous, 28.04.2013
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für den Tip, nur bin ich leider überhaupt nicht der Autoschrauber. Das ist allerdings die Alternative, die mir meine Autowerkstatt auch schon angeboten hat. Aber irgendwo muß es diese Reparatursätze ja schließlich geben, und sollten die Dinger nicht von Fiat stammen (wovon ich ausgehe...), hätte ich damit ein besseres Gefühl als mit einer komplett improvisierten Reparatur...
     
Thema:

Kabelbruch an der Heckklappe

Die Seite wird geladen...

Kabelbruch an der Heckklappe - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe Evalia für Aufbewahrung nutzen?

    Heckklappe Evalia für Aufbewahrung nutzen?: Hallo zusammen, nachdem ich hier im Forum schon viele Anregungen für den Ausbau unseres Evalias als Camper bekommen habe, hoffe ich auf...
  2. Heckleiter an Heckklappe Caddy 2k

    Heckleiter an Heckklappe Caddy 2k: Guten Morgen Zusammen, ich habe zwar schon die SuFu bemüht, aber nichts richtiges gefunden. Und zwar würde ich gerne eine Leiter hinten an die...
  3. Heckwischer zerstört Lack -> Roststellen

    Heckwischer zerstört Lack -> Roststellen: Gestern habe ich gesehen, dass mein Heckwischer auf den Lack 'schlägt' und damit für Roststellen sorgt. Dies ist ein Hinweis mal zu schauen, denn...
  4. Möglichkeit die Heckklappe von innen zu öffnen

    Möglichkeit die Heckklappe von innen zu öffnen: Hallo zusammen. Ich suche eine Möglichkeit die Heckklappe beim Doblo Maxi von innen zu öffnen. Die in der Betriebsanleitung beschriebene...
  5. Heckklappen-Gasdruckstoßdämpfer

    Heckklappen-Gasdruckstoßdämpfer: Moin, die bisherigen Fäden zu dem Thema scheinen alle schon deutlich älter zu sein, deshalb mache ich mal einen Neuen auf. In diesem Mai habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden