Himmelbett Bauen

Diskutiere Himmelbett Bauen im Camping/Umbauten und Tuning Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo, hat von euch schon jemand so ein Himmelbett in sein Auto (Caddy) gebaut ? http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... K0DMEs4yAE ich...

  1. Guest

    Guest Guest

  2. #2 welfen2002, 14.08.2014
    welfen2002

    welfen2002 Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.021
    Zustimmungen:
    18
    Im Caddy gibt es (beim Maxi gewiss) 3 Reihen von Aufnahmepunkten für die Gepäcksicherungsnetze.
    Jeweils links und rechts unter dem Himmel. Wenn kein Gepäcknetz geordert, sind diese Stellen mit einer Blendkappe verdeckt. Diese Blendkappen abnehmen. Dahinter befindet sich ein ordentlich dickes Gewindet (M8 ?) Dort kann man, mit großen Unterlegscheiben zusätzlich versteift, entsprechende Haken reinschrauben.
    Dann kauft man sich lange Gepäckgurtbänder, legt die links und rechts in die 6 Haken. (oder sind es 8 ?)
    Auf das schlaff durchhängende Gurtband legt man ein Brett. (z.B. ein altes Türblatt, weil schön leicht u. trotzdem stabil genug. wenn man noch eins rumliegen hat) und darauf eine Madratze.

    Zum Fahren schön stramm das Brett unter den Dachhimmel festzurren.
    Zum Schlafen Gurtbänder lösen und auf das Gepäck absenken, damit das Ganze beim Schlafen nicht anfängt zu schaukeln.

    Als Verdunkelungssystem nimmt man ein altes großes Spannbetttuch. Legt dieses unter die Madratze und zieht die Seiten so hoch, dass man diese rundum an den Haken einhängen kann. (Also eigentlich falsch rum zur späteren Liegefläche.)
     
Thema:

Himmelbett Bauen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden