Hi, hi, älterer Mann mit neuem Doblo-WoMo

Diskutiere Hi, hi, älterer Mann mit neuem Doblo-WoMo im Hallo, ich bin neu hier.... Forum im Bereich ---> Community; Hallo, ich bin neu hier ( na klar, sonst würd ich ja hier nicht schreiben:-) Mein Name ist Klaus, ich bin 59 Jahre alt , mein Doblo knapp 3 Jahre....

  1. #1 Anonymous, 10.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo, ich bin neu hier ( na klar, sonst würd ich ja hier nicht schreiben:)
    Mein Name ist Klaus, ich bin 59 Jahre alt , mein Doblo knapp 3 Jahre.
    Mein Ausbau, den ihr euch hier:

    http://www.facebook.com/media/set/?set= ... e67a43d948

    ansehen könnt, war mit mir im letzten Herbst 6 Wochen lang in Südspanien und hat sich prima bewährt.
    So, mehr fällt mir jetzt nich ein, außerdem wollen wir noch ne DVD schaun :))))
    Schönen Abend noch und schönen Sonntag.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bonsaicamper, 10.03.2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
    Willkommen! Ich wünsch Dir viel Spaß beim Lesen und Schreiben.

    Dein Ausbau gefällt mir übrigens sehr gut. Gratuliere! War sicher viel Arbeit.
     
  4. #3 Anonymous, 10.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dankeschön:) Ja, sehr viel Arbeit, macht aber Spaß.
    Schönen Abend.
     
  5. #4 Anonymous, 12.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Herzlich willkommen im Forum. Der Ausbau sieht klasse aus.
     
  6. #5 Anonymous, 12.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich danke euch für die nette Aufnahme :)
    Schön bei euch zu sein.
     
  7. daisy

    daisy Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    1
    :willkommen:

    Sieht gut aus, leider nur weniger Fotos mit dem Auto drumherum, dann könnte ich mir das noch besser vorstellen.
     
  8. #7 Anonymous, 13.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi, klasse Ausbau, bisher das Beste was ich bisher so gesehen habe. Sieht wirklich geil aus.
    Aber wie ist es mit den Staumöglichkeiten? Hast du noch genug Platz für Dein Gedöns?
    Ich muss immer viel unterbringen bei meinen Reisen weil ich meist länger unterwegs bin und schlecht auf was verzichten kann/möchte.
    Alternativ geht natürlich auch eine Dachbox, sieht aber Scheiße aus und verbraucht auch nicht unerheblich mehr Sprit.
    Deinen Grillkocher habe ich übrigens auch, der is super.
    Deine Küchenzeile im Auto is schon klasse und gut gelöst bei . Ich koche aber meist draussen untern Pavillon.
    Bist Du auch Alleinreisender ?
    Ich will dieses Frühjahr auch nach Spanien, vielleicht hast du ja ein paar Tips oder nette Stellplätze für mich/uns.

    Gruß
    Gunnar
     
  9. #8 Anonymous, 14.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Gunnar,
    alle Sitzflächen sind ausklappbar, so kommt doch einiges an Staufläche zusammen. Besonders die große Sitzkiste hinter Fahrer- und Beifahrersitz ist enorm groß, da sie schräg hinter den Sitzen nach unten ausläuft und so jeden cm ausnutzt. Auch den Fussraum der ausgebauten, hinteren Sitzbank wird mit ausgenutzt. Übrigens ist diese Kiste und der zugehörige Boden einzeln herausnehmbar, sodass die hintere Sitzbank (als 2er oder 3er Sitz) leicht eingebaut werden kann ohne den hinteren Teil ausbauen zu müssen. Deshalb auch der geteilte Boden.
    Fotos im eingebauten Zustand werd ich noch einstellen, im Augenblick ist jedoch meine Kamera nicht einsatzbereit.
    Ist auch schwierig zu fotografieren wenn man kein Weitwinkel hat, deshalb habe ich den Gesamtzusammenbau außerhalb fotografiert.
    Gruß, Klaus
     
  10. #9 Anonymous, 14.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    P.S. Überwiegend fahre ich allein, in Spanien waren wir aber zu zweit. Plätze haben wir genommen wie sie kamen, überwiegend haben wir uns einfach irgendwo hingestellt wo gerade Platz war:)
    Wir hatten keine Probleme. Nur duschen, Toilette usw. Muss man eben organisieren. Geht alles, ist aber sicher nicht jedermanns Sache. Das nächste mal werde ich wohl nur auf Campingplätzen übernachten. Ist entspannender.
     
  11. #10 Anonymous, 14.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe gerade noch 2 Innenraumfotos, die ich noch griffbereit hatte, hinzugefügt.
    Aber nich so genau hinsehen, is nich mein vorteilhaftestes Foto:))
     
  12. #11 Anonymous, 15.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sieht total komodig aus in deinem Auto, echt klasse.
    Ich fahre überwiegend allein und stehe eigentlich auch lieber frei irgendwo in der Pampa.
    Das mit der Toilette und der Körperhygiene finde ich nicht so problematisch. Is doch alles Natur. ;-)
    Zum duschen habe ich mir ne Tauchpumpe ( 12 Volt) mit Schlauch, Brausekopf und Kannister gebaut, geht super.
    Zum Wasser vorwärmen nehme ich den den Plastiksack von ner Solardusche. Dauert meist nicht länger als ne halbe Stunde in der Sonne.
    Die Solardusche selbst nehme ich nicht mehr, da kam mir ein zu schacher Wasserstrahl raus, das nervte nur.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Anonymous, 15.03.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gute Idee, ne Tauchpumpe hab ich noch rumliegen:)
     
  15. #13 Anonymous, 02.04.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Hochdachkombifreunde,
    da meine Kinder inzwischen selbst Eltern geworden sind, haben wir gestern entschieden meinen Doblo mit Campingeinrichtung http://www.facebook.com/media/set/?set= ... e67a43d948 zu verkaufen und uns einen großen Camper zuzulegen damit alle damit Urlaub machen können. Das Fahrzeug wird für kurze Zeit hier exklusiv angeboten weil ich meine, dass es hier in bessere:) Hände kommt. Falls jemand Interesse hat bitte ich um einen (fairen) Preisvorschlag per Mail. Hier die Daten:
    Fiat Doblo Aktive 1.4  8V Pkw / Wohnmobil 
    In wenigen Minuten umbaubar
    Rumbarot mit Afrika-Design
    1.Hd., scheckheftgeflegt, Top Zustand
    Bj. 5/2009
    31000km
    57kW (77PS), grüne Plakette
    Verbrauch ca. 7,2 l
    Incl. Apple iPad (3G + WiFi) mit Halterung (als Navi, Internet, Spielekonsole, TV, Video, Bookreader usw.
    Klimaanlage
    Einparksensoren
    Halterung für vollwertiges Ersatzrad
    Radio/CD mit 6 Lautsprechern
    Parrot-Freisprechanlage (mit Sprachwahl, Lenkradfernbedienung, iPhone-/iPod-/MP3-Player Anschluss, Bluetooth usw.) 
    ZV, ABS, Servolenkung, el. Fensterheber, Airbags, Wegfahrsperre, 
    5 Sitzplätze ( mit eingebauter hinterer Sitzbank)
    Winterreifen mit Felgen
    +
    Campingeinrichtung (schnell einbaubar)
    mit Kühlschrank, Gas- Kocher/Grill, kleiner Tresor 
    incl. bebilderter Einbauanleitung.
    Besonderheit: Der vordere Teil der Einrichtung kann einzeln ausgebaut werden um die hintere Sitzbank einzubauen. Küche, Kühlschrank usw. können so im Fahrzeug bleiben.
    Neuwert über 17000€

    Viele Grüße
    Klaus
     
Thema:

Hi, hi, älterer Mann mit neuem Doblo-WoMo

Die Seite wird geladen...

Hi, hi, älterer Mann mit neuem Doblo-WoMo - Ähnliche Themen

  1. Kauf Evalia

    Kauf Evalia: Hallo an alle , habe mich jetzt hier angemeldet nachdem ich nun einige Zeit Gastleser war . Möchte mich bei allen hier für die Beiträge bedanken,...
  2. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  3. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  4. Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan)

    Informationen zum 3er Kangoo (plus neuer Citan): Leider gibt es immer immer noch keine Infos. Kommt 2018 ein neues Modell oder wenigstens ein umfangreiches Facelift? Mich persönlich würde ein...
  5. Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi

    Gegenwärtige Überlegungen zum Campingausbau neuer Caddy Maxi: Zur Diskussion gestellt: Lastenheft Caddy Maxi (Model 2017/18) Ausbau Stand 30.Nov. 2017 Einsatzzweck: Not -/Kurzzeitübernachtung auf dem Weg...