HDK gesucht (zum Campen)

Diskutiere HDK gesucht (zum Campen) im Rund ums Kaufen Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Hallo Zusammen, meine Freundin und ich möchten uns gerne einen HDK kaufen, da wir mit unserem Hobby mit einem Camper besser klarkommen als mit...

  1. #1 Kubikfranz, 01.08.2018
    Kubikfranz

    Kubikfranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    meine Freundin und ich möchten uns gerne einen HDK kaufen, da wir mit unserem Hobby mit einem Camper besser klarkommen als mit Hotels.

    Soweit so gut, wir würden gerne soetwas wie die Ququq Box zhaben (selber ausbauen sind wir beide handwerklich nicht in der Lage zu) und einen HDK.

    Dieser soll gebraucht sein. Und nun das Problem: Wir haben nur ein sehr sehr geringes Budget, ungefähr 1500 Euro. Da findet man bei Mobile.de durchaus Autos für, diese haben natürlich schon immer so 180.000 bis 240.000 Kilometer gelaufen. Mehr haben wir aber nicht zur Verfügung, Kredit nehmen ist nicht drin (bekommen keinen/Schufa).

    Wir haben ein Auto, der HDK wäre also nur zum wegfahren und würde sonst nicht genutzt werden. Was haltet irh davon? Hat jemand ERfahrung mit Autos die so viel gelaufen haben? Oder sollen wir noch ein paar Monate sparen?

    welche Marke der HDK hat ist uns eigentlich egal, hauptsache eine solche Box passt und er ist einigermaßen fit....
     
  2. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    265
    Da würde ich mir an deiner Stelle ein gebrauchtes Dachzelt kaufen ! Es ist ja nicht nur die Anschaffung eines "alten" HDK, es kommen Steuer/Versicherung & evtl. Reparaturen in nicht kalkulierbarer Höhe dazu.
     
    odfi gefällt das.
  3. Uwe-S

    Uwe-S Guest

    Je älter das Auto, um so mehr Reparaturen können anstehen.
    1500,- reichen für ein Auto + Kistenausbau vom Profi nicht.

    Vielleicht bekommt man einen alten Kombi /Unfallwagen, dann nur eine Luftmatratze hinten rein, dazu ein alten Campingtisch und Stühle und evtl.. ein Sonnenschutz (alter Sonnenschirm oder Plane/ Bettlaken+ Stangen) und Campingkocher.
    Beleuchtung für draußen, altes Gemüseglas und Kerze, innen Taschenlampe
    Geschirr und Decken nehmt ihr aus dem Haushalt- muss ja nicht zu Hause sinnlos rumliegen.
    Wenn das KFZ und das Zubehör so richtig schön auf Ratte gemacht sind, sieht das sogar aus, als wenn das so sein muss.

    Uwe-S
     
    schwarzfahrer gefällt das.
  4. #4 helmut_taunus, 01.08.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    853
    Hallo,
    wenn ihr jetzt ein anderes Auto habt, das zum einfachen Fahren gedacht ist und keine Sonderanforderungen, dann schafft es ab.
    Die Ququq Box auch streichen.
    Dann kommt Geld zusammen
    fuer einen Berlingo oder Dokker, recht einfach ausgestattet aber recht neu.
    .
    Mit dem HDK fahrt ihr wie mit dem bisherigen Auto. Was spricht dagegen, ein HDK ist alltagstauglich, sogar alltagstauglicher. Klappe auf, Gartenzeug rein, Fahrrad rein usw.
    Weil ich das Altauto nicht kenne, setze ich mal 10ooo an, plus Box 2500 macht 12500 und somit einen Neuwagen. Jedenfalls ein Auto was sicher faehrt.
    .
    Dokker kosten ab 10ooo neu, Berlingo ab 12ooo das gerade verabschiedete Modell. Und neu muss selbstverstaendlich nicht sein, aber zuverlaessig waer schon gut.
    Schaut in die Bilder von Ausbauten, was ihr bastelmaessig tun koennt. Unten Link BerlingoCamper und auch aehnliche Autos eingeben. Aus dem Dokker die Rueckbank raus sind wenige Schrauben, Berlingo auch, ne dicke Matraze und Verdunkelung rein und los gehts, ist noch bissl zu kurz zum ausstrecken. Fuer Laderaum fuer Gepaeck alles hoch auf Euroboxen mit Deckeln, das koennt ihr nacheinander erweitern, in verschiedenster Ausfuehrung. Fuer 2500 Euro koennt ihr viele Stunden werkeln, denn Euer Stundenlohn scheint nicht bei 100 Euro zu liegen.
    Gruss Helmut
     
    schwarzfahrer gefällt das.
  5. #5 rapidicus, 01.08.2018
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    193
    ich glaube nicht, das bei den leuten da viel drin liegt....
    bei billigkarren nicht auf die optik schauen, sondern rost, technik (zahnriemen, reifen, bremsen, sprung in der frontscheibe, LWR muss gehen usw.), so kommt man auch nochmal durch den (vermutlich anstehenden) TÜV.
    ich z.bsp. fahre aus überzeugung (und weil ich auch keine kohle hab) den renault rapid.
    billige reifengröße, preiswerte teile, wenig steuer, sehr niedrige vers. einstufung.
    verbrauch nicht zeitgemäß, aber oki (7,5 immer)
    von dieser box würde ich mich im geiste ebenfalls trennen, viel zu teuer.
    beim rapid legt man 4 bretter rein, hat eine schöne ebene, drunter das gepäck in plastikboxen.
    ähnliche kandidaten wären focht fiesta courier, opel combo A (auf corsa basis), VW caddy (auf polo basis), evtl. noch der erste kangoo (rost, drehstäebe brechen, motor E7J neigt zu kodi-schäden).
    generell ist euer budget verwegen niedrig....tausi für die karre, 500 für investitionen (bitte bedenken: allein das zulassen mit neuen schildern etc. kostet schon mehr als 60 oiro)

    viel glück, und haltet uns auf dem laufenden.
    wenn ihr in der nähe von karlsruhe lebt, kann ich bei reparaturen und beurteilungen behülflich sein.

    auch helmut hat recht, weg mit dem bürgerkäfig.
    HDK entspannt.

    gruß, stefan
     
    schwarzfahrer gefällt das.
  6. #6 Fliewatüt II, 02.08.2018
Thema:

HDK gesucht (zum Campen)

Die Seite wird geladen...

HDK gesucht (zum Campen) - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung VW Caddy Maxi: Was meint ihr?

    Kaufberatung VW Caddy Maxi: Was meint ihr?: Hey Leute, Ich bin ganz neu hier, ich bin Andrew und komme aus den USA - wohne in Berlin seit ca 6 Jahren und habe ENDLICH meinen Fuehrerschein...
  2. Licht im Innenraum Dauerstrom und bei Türöffnung

    Licht im Innenraum Dauerstrom und bei Türöffnung: Hallo, Meinen Kangoo Bj 2011 Bau ich auktuell zum Camper aus. Ich hab ein kleines Problemchen und komm nicht weiter. Ich habe mir LED Lichter...
  3. Kaufberatung für gebrauchten HDK 1000 - 2500€ zum Camper umbauen

    Kaufberatung für gebrauchten HDK 1000 - 2500€ zum Camper umbauen: Einen schönen guten Tag euch allen :) Meine Freundin und ich möchten uns einen gebrauchten Hochdachkombi für 1000 - 3000€ zulegen, um damit im...
  4. Kaufberatung HDK -- camping, Student

    Kaufberatung HDK -- camping, Student: Hallo zusammen, ich spiele schon sehr lange mit dem Gedanken, einen mini-Camper zu kaufen (und dann zu bauen), nachdem ich auf die Art schon...
  5. Kilometerstand für Occasion-NV200; Langlebigkeit

    Kilometerstand für Occasion-NV200; Langlebigkeit: Hallo Ihr Lieben Ich überlege mir, einen gebrauchten Van zu kaufen und diesen in den nächsten Jahren als minimalistischen Camper zu gebrauchen;...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden