HDK Camper / mobiles Office

Diskutiere HDK Camper / mobiles Office im Allgemeine Fragen und Themen Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, mein Name ist Chris und ich lese schon seit einiger Zeit sehr interessiert mit. Ich möchte mir nun einen eigenen HDK zulegen und...

  1. #1 ChrisSoulid, 11.09.2015
    ChrisSoulid

    ChrisSoulid Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein Name ist Chris und ich lese schon seit einiger Zeit sehr interessiert mit. Ich möchte mir nun einen eigenen HDK zulegen und möchte daraus gern einen Minicamper/Mobiles Office machen.

    Da ich regelmäßig für mein Fernstudium von München nach Wilhelmshaven muss, möchte ich gern im HDK schlafen. Das ist ja nicht das Problem in einem HDK.....Umbaulösungen gibt es ja wie Sand am mehr. Nur habe ich noch nie so einen Umbau mit einem Arbeitsbereich gesehen. Sprich, einen Tisch zum Arbeiten mit dem Laptop.

    Aus Kostengründen bin ich auf der Suche nach einem Peugeot Partner oder einem Citroen Berlingo der ersten Baureihen. Möchte das gesparte Geld lieber in einen Vernünftigen Umbau stecken. Ich bin Handwerklich begabt und kann auch das meiste selbst machen. Also falls jemand einen Bauplan hat oder einen Link zu einer Fertigenlösung, dann bitte her damit :mrgreen:

    Danke und Gruß aus dem Süden
    Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 helmut_taunus, 11.09.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    217
    Hallo Cheis,
    zuerst mal willkommen hier.
    Du denkst an Berlingo2 oder First oder Partner2 oder Origin.
    .
    Innen-Tisch im Berlingo, dafuer gibts mehrere Loesungen.
    .
    Kindertisch hinten am Vordersitz, teils serienmaessig je nach Ausstattung
    .
    Tisch an Lenkrad gehaengt http://ecx.images-amazon.com/images/I/5 ... SX355_.jpg
    .
    Weitere Bilder zeige ich mal, ABER kommt nachher
    .
    Camperumbau mit Tisch
    http://photo.mybuilder.com/2_thumb/4973 ... 506848.jpg
    Bilder von dieser Anordnung findet man mit suchwort
    compagnon convivial
    amdro camper conversion
    .
    Reimo interpretiert die Anfordeung so, Tischfunktion der Matraze
    https://www.reimo.com/bilder/minicamper ... 10_xxl.jpg
    .
    Ein Bett in Teilen kann so genutzt werden
    http://solar-sicherheit.de/2008-berlingo/berl7.htm
    http://solar-sicherheit.de/2008-berlingo/berl4.htm
    .
    Gaestebett / Feldbett / Matraze
    http://www.gesolei.de/berlifaq/siggi/ti ... bett07.jpg
    http://images.fotocommunity.de/bilder/m ... f24645.jpg
    Fuer einen Klapp- oder Beistelltisch waere Platz
    .
    Jetzt zum ABER. Kleinere Leute koennen hinter den vorgeschobenen Vordersitzen liegen, laengere eben nicht. Die Sitze muessen oft in den Liegebereich einbezogen werden. Dann ist grundsaetzlich zu beachten, dass es zwei Sitzlehnenverstellungen gab.
    - Lehnen etwas vorklappen, etwa 15 Grad mehr vor als senkrecht. Dann muss das Bett so hoch, bis es an der schraegen Lehne genug Laenge hat. Welche Hoehe haengt natuerlich von der Person ab. Lange Oberkoerper koennen nicht mehr auf der Liegeflaeche sitzen, zwei Hoehen bauen.
    - Die andere Lehnenverstellung am Drehrad maximal vor bis senkrecht ergibt richtig lange Liegelaenge bei ganz anderer Bettenkonstruktion. Lehne nach hinten waagerecht, Bett ueber die Lehne, kann dann sogar bis Lenkrad oder Armaturenbrett reichen und hinten noch etwas Platz an der Heckscheibe frei lassen. Zweite Sitzhoehe noetig.
    .
    Wenn Du teuer bauen willst, und noch einige Kilometer damit fahren willst, wird es um Baujahr 2008 werden. Genau da musst Du schauen welche Lehnenverstellung du suchst oder der Wagen bietet. Ueblich war die zweite Art, einige First mit einer Schiebetuer haben die erste Art. Ebenso beides bei den Partnern.
    .
    am Rande bemerkt
    Die zooom Umbauten der Berlingo2 ermoeglichen seit 2002 selbstverstaendlich alle aufrechtes Sitzen an einem Tisch.
    http://www.poptop.nl/aanbod/campers/Ber ... ooom/5.jpg
    Die neueren Berlingo3 / Partner Tepee ab 2010 bieten einfachere Moeglichkeiten wegen der vollstaendig nach vorn FLACH klappbaren vorderen Lehnen. (Auf der Beifahrerseite also halb bietet es der neue Caddy jetzt ab 2015 auch)
    Gruss Helmut
     
  4. #3 Caddyfahrer, 24.11.2015
    Caddyfahrer

    Caddyfahrer Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2015
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Falls Dein HDK eine geteilte Rücksitzbank hat und eine Hälfte leicht auszubauen ist, könntest Du dort eine Platte anschrauben, die als Verlängerung der Liegefläche in den Fußraum dient. Das wäre zugleich die Basis für einen Klapptisch. Der Tisch würde dann auf der anderen Seite mit einem Gurt am Kleiderhaken befestigt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ein Drehsitz ist für Einzelreisende nicht unbedingt erforderlich, man kann den Beifahrersitz auch einfach nur nach vorn schieben. Die Fahrradhalterung kann ebenfalls entfallen. Das Gepäck kommt hinter den verbliebenen Rücksitz. Die Abmessungen für den Einbau im Caddy sind im ->Thread enthalten.
     
Thema:

HDK Camper / mobiles Office

Die Seite wird geladen...

HDK Camper / mobiles Office - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto kaufen

    Neues Auto kaufen: Hallo in die Runde, ich bin Jonas und bin neu hier. Ich habe mich aber schon in einem anderen Beitrag vorgestellt. Ich fahre derzeit ein Audi A3,...
  2. Heckbox für die Anhängekupplung - abklappbar

    Heckbox für die Anhängekupplung - abklappbar: Vielleicht interessant, wenn man mehr Platz braucht. https://www.lila-bus-shop.de/Caddy-Spezial/HEckbox-klappbar.html [ATTACH] [ATTACH]
  3. Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.

    Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut.: [ATTACH] [ATTACH] Gestern die Rohkonstruktion für meinen neuen Caddy Maxi gebaut. Meine [ augenblickliches Caddy Ausbaulösung :-D) Gestern...
  4. Caddy Maxi Camper

    Caddy Maxi Camper: Hallo zusmmen, ich möchte mir einen gebrauchten Caddy Maxi zulegen und mit Bettausbau etc. versehen. Aktuell tendiere ich zu Gebrauchten mit -...
  5. US-Zulassungen HDK

    US-Zulassungen HDK: Auch in den USA werden inzwischen HDKs angeboten. Vornehmlich aber als Nutzfahrzeuge genutzt. Den Nissan NV200 gibt es auch baugleich als...