Hatte schon jemand Reparatur des Abgasdrucksensors?

Diskutiere Hatte schon jemand Reparatur des Abgasdrucksensors? im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Moin bin im Notlaufprogramm in die Werkstatt. Kontrollleuchte Motor leuchtet (zum Glück erst orange). Werkstatt hat den Fehlerspeicher...

  1. #1 Musikanto, 03.02.2019
    Musikanto

    Musikanto Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    8
    Moin
    bin im Notlaufprogramm in die Werkstatt. Kontrollleuchte Motor leuchtet (zum Glück erst orange). Werkstatt hat den Fehlerspeicher ausgelesen. Diagnose: Abgasdrucksensor incl. Leitung muss getauscht werden. Die Fehlermeldung auf Englisch: Diff. Pressure sinsor circuit, particle filter 2.DEF.
    Meister sagt, wenn man Sensor mit Leitung ausgebaut und getauscht bekommt, so um die 400 Euro (schluck), aber oft wäre da alles festgegammelt, dann müsste man, um an die Leitung zu kommen, den halben Motor zerlegen, dann über 1000 Euro.
    Hatte das schon mal jemand von euch? Hab ich ne Alternative? Bin ja echt erst mal gepättet.
    Klaus
     
  2. Gunkl

    Gunkl Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    10
  3. #3 helmut_taunus, 03.02.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.651
    Zustimmungen:
    952
    Hallo,
    noch die Werkstatt wechseln?
    Am Ruecklicht sitzt das Zeug nicht, auch nicht am Motor. Sondern am Partikelfilter. Und der kann zu sein, voll, oder der Sensor defekt. Genauer Differenzdrucksensor, Druck vor und hinter dem Filter wird verglichen, deshalb hat das Teil Roehrchen.
     
  4. #4 Musikanto, 03.02.2019
    Musikanto

    Musikanto Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    8
    Danke für die schnellen Antworten. Ich bin jetzt wieder von Leipzig in die Nähe von Lübeck gefahren. Bis kurz vor Berlin war alles normal (die Werkstatt in Leipzig hatte den Fehlerspeicher zurückgesetzt), dann wieder Notlaufprogramm (Motorleuchte gelb). Fahre damit erst mal in meine Werkstatt in Neustadt, überlege aber tatsächlich, ob ich kurz vorher liegenbleibe (siehe mein anderes Thema).
    Klaus
     
  5. #5 rapidicus, 03.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2019
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    321
    ich (!) würde erstmal das röhrchen reinigen (lassen), mit akkuschrauber und alter tachowelle.

    man könnte auch mal probieren: die 2 kurzen schläuche am DDS abziehen, und eine runde um den block fahren, also den motor die rohre durchblasen lassen....

    edit fügt hinzu: an meinem arbeitsplatz laufen dutzende motoren auf prüfständen, da sind die röhrchen ständig versottet, die fühler aber völlig unauffällig.

    gruß, stefan
     
    odfi gefällt das.
  6. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.619
    Zustimmungen:
    218
    Nach den Erfahrungen würde ich tatsächlich 100m vor der Werkstatt stehen bleiben!
     
Thema:

Hatte schon jemand Reparatur des Abgasdrucksensors?

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hatte schon jemand
  1. Wolfgang
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.203
    Ernie
    02.09.2008
  2. Evie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.060
    rgruener
    17.01.2015
  3. zooom
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    3.962
    Anonymous
    20.09.2013
  4. zooom
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.775
    zooom
    18.03.2014
  5. ChristofN
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.947
    ChristofN
    02.03.2010
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden