Hammer um zuverlässig Heringe einzuschlagen

Diskutiere Hammer um zuverlässig Heringe einzuschlagen im FAQ-Camping Forum im Bereich HDK-FAQ; Hallo in die Runde, der Gummihammer hat sich zerlegt und nun suche ich einen Hammer mit dem Zeltheringe zuverlässig/souverän versenkt werden...

  1. #1 Berlin(er)go, 12.09.2022
    Berlin(er)go

    Berlin(er)go Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    185
    Hallo in die Runde,

    der Gummihammer hat sich zerlegt und nun suche ich einen Hammer mit dem Zeltheringe zuverlässig/souverän versenkt werden können ohne diese zu beschädigen. Gern ein Hammer der einige Jahre zuverlässig hält.

    Was hat sich durchgesetzt und ist daher Eure Empfehlung?
    .
     
  2. #2 ManniSpall, 12.09.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    150
    Eine Seite muss nachgeben. Entweder der Hammer oder der Hering oder die Erde. Ist die Erde zu hart verbiegt sich der Hering oder der Hammer geht zu Bruch.
     
    Berlin(er)go gefällt das.
  3. #3 Berlin(er)go, 12.09.2022
    Berlin(er)go

    Berlin(er)go Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    185
    Irgendwo dazwischen suche ich einen möglichst zuverlässigen Begleiter - den guten Kompromiss eben. Jedes WE nen Gummihammer wegzuwerfen ist jedenfalls so semi sinnvoll ;-)

    Ggf. gibt es ja so richtig gute, stabile Gummihammer? Aus den Schottischen Highlands oder einer kroatischen Manufaktur - gemacht für die Ewigkeit? Dann darf er auch bissl was kosten. Die Baumarktdinger sind jedenfalls Müll.
     
  4. #4 rapidicus, 12.09.2022
    rapidicus

    rapidicus Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2010
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    619
    Berlin(er)go und Reisebig gefällt das.
  5. #5 christiane59, 12.09.2022
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    871
    Ich bin seit ein paar Jahren ganz weg von Hammer und Heringen, und benutze Tellerkopfschrauben in 20 cm Länge mit Akkuschrauber. Der ist sowieso immer dabei. Obelink hat inzwischen auch solche als Set, Schrauben mit Sechskant, die noch mehr Grip haben, und gleich Kunststoff-Haken dran, in die man die Abspannung einhängen kann. Das Set ist günstiger als meine einzeln gekauften Schrauben. Das passende Bit ist auch dabei. Das geht einfach schnell und hält. Nächstes Mal würde ich gleich diese kaufen, gab es damals aber noch nicht. Obelink Heavy Duty Schraubheringe
     
    Berlin(er)go und Reisebig gefällt das.
  6. #6 ManniSpall, 13.09.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    150
    Und halten die auch in nassem, sandigen Boden? Eher nicht, aber für harte Böden, bei denen die einfachen Heringe verbiegen würden sicher gut!
     
  7. #7 Berlin(er)go, 13.09.2022
    Berlin(er)go

    Berlin(er)go Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    185
    Sind mir auch aufgefallen. Danke! An Kupfer dachte ich auch aber das wird zu weich sein vermute ich.

    > Hat da jemand ne Idee welche Härte ich nehmen sollte?

    Sehr cool aber für meinen Bedarf to much.

    Hier mal meine Heringe (ausser für Sand):

    Bildschirmfoto 2022-09-13 um 17.25.44.png
     
  8. #8 ManniSpall, 13.09.2022
    ManniSpall

    ManniSpall Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2021
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    150
    Dafür nimmt man einen Stahlhammer.
     
    Berlin(er)go gefällt das.
  9. #9 Berlin(er)go, 14.09.2022
    Berlin(er)go

    Berlin(er)go Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2020
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    185
    Da nun doch 2, 3 Zugriffe zum Thema zu Buche stehen, hier mal die Empfehlung von Halder*:

    "...ich empfehle Ihnen unseren Supercraft Schonhammer D40mm, entweder mit Holzstiel: Art. 3366.040 oder mit Stahlrohrstiel: Art. 3377.040."

    Danke @rapidicus

    *mit freundlicher Genehmigung
     
  10. Tim

    Tim Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    206
    Da, wo die Schraublösung nicht hält, kann ich Heringe der Marke Eigenbau empfehlen: Man nehme ein Edelstahlrohr und länge das schräg ab. Am Geraden Ende wird ein Loch durchgebohrt, so dass man einen Schäkelhaken einfädeln kann. Eingeschlagen werden diese Heringe mit nem Fäustel. Der Schäkelhaken kommt erst dann ran. Bei festerem Boden nimmt man allerdings Bodenproben und muss die ggf. mit dem Gurt an der AHK wieder rausziehen ;-) Spaß beiseite, als es mir vor ein paar Jahren ein Zelt halb weggeweht hat bin ich auf solche "Heringe" umgestiegen. Die halten echt viel auch in doofem Untergrund.
     
    Berlin(er)go gefällt das.
  11. #11 manfred_k, 18.11.2022
    manfred_k

    manfred_k Neues Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    mit einem Stahlhammer macht man sich am Platz ganz schnell unbeliebt,
    die machen ordentlich Krach und sind unter richtigen Campern ein absolutes no go.
    Dafür gibt es bei der Bundeswehr ein eigenes Werkzeug, raeer.co_/shopexd.asp?id=45127 ( co_ durch com ersetzen :D )
    da ist ein Turbo mit eingebaut, das bewegliche Gewicht im inneren haut dann ohne zusätzlichem Kraftaufwand nochmal ordentlich drauf. Und das ohne Krach.
    Besser sind die Tellerkopfschrauben, bei mir 8x300 mit TX40, die gehn bei hartem steinigen Boden aber auch nicht rein. Da muss ich dann ein paar cm daneben noch mal ansetzten. Und immer dafür sorgen dass der Akkuschrauber gut geladen ist.

    habt Spass
    Manfred
     
    Berlin(er)go gefällt das.
  12. Tim

    Tim Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    206
    meinst du mit "richtigen Campern" die, die ständig was am rumkramen sind und nicht einfach nur in Ruhe draußen sitzen können?
    Oder die, die jeden Tag mit dem Auto wegfahren müssen?
    Oder die, die um ihren Stellplatz einen Zaun errichten?
    Oder die jeden Tag die Kassette über den Platz ziehen?
    Oder die die mit ihrer Frau ne halbe Stunde die Sat-Schüssel rufend ausrichten um dann am Abend die Platznachbarn Florian Silbereisen zu beglücken?

    Es gibt so vieles, was auf dem CP nerven kann, aber 5 Schläge auf nen Hering und das 4 Mal gehört für mich sicher nicht dazu.
     
    odfi, Berlin(er)go und Steindi gefällt das.
  13. HaBe

    HaBe Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    29
    Das Thema ist ja wohl der Hammer :bumbum:
     
    Berlin(er)go und JuergenW gefällt das.
Thema:

Hammer um zuverlässig Heringe einzuschlagen

Die Seite wird geladen...

Hammer um zuverlässig Heringe einzuschlagen - Ähnliche Themen

  1. Is ja wohl der Hammer, Big-Friedrich hat Geburtstag!

    Is ja wohl der Hammer, Big-Friedrich hat Geburtstag!: ...und Keiner feiert! Hoch lebe der Forumsherbergsvater! :flower: :flower: :flower: :blumen: :blumen: :bravo: :bravo: :auslachen:...
  2. Nothammer-Befestigung

    Nothammer-Befestigung: Zum Geburtstag habe ich u.a. auch einen Nothammer bekommen, den ich nun hinten vor der Sitzbank befestigen möchte. Aber wie ? Bei Combo ist...
  3. Zuverlässiger und sparsamer Benzin-HDK gesucht: Combo C oder Berlingo?

    Zuverlässiger und sparsamer Benzin-HDK gesucht: Combo C oder Berlingo?: Hallo zusammen: folgende Anforderungen haben wir an einen HDK: - Benzinmotor (wir wohnen in Brüssel, Diesel unterhalb von Euro 6 sind bald...
  4. Suche zuverlässigen Benzine HDK ab 110 PS

    Suche zuverlässigen Benzine HDK ab 110 PS: Hallo zusammen, langsam bin ich schon der Verzweiflung nahe, weil ich bei neueren HDK`s an ca 2014 keinen Benzinmotor finde der nicht...
  5. Familie sucht zuverlässigen Wagen für Reisen und Ausflüge

    Familie sucht zuverlässigen Wagen für Reisen und Ausflüge: Hallo HDK-Experten, habe im Forum schon viele interessante Diskussionen gelesen. Hier möchte ich unsere doch recht spezielle Situation...