Guten Morgen!

Diskutiere Guten Morgen! im Hallo, ich bin neu hier.... Forum im Bereich ---> Community; Hallo! Hab heut Nacht etwas gegoogelt, da wir uns ggf. ein neues Auto kaufen möchten und hab Euer nettes Forum entdeckt. Am heutigen Samstag...

  1. #1 IRE3208, 16.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab heut Nacht etwas gegoogelt, da wir uns ggf. ein neues Auto kaufen möchten und hab Euer nettes Forum entdeckt. Am heutigen Samstag schauen wir den ersten an Renault Kangoo an.

    Wir sind ne Vierköpfige Familie, 31+27+4+1,5 Jahre alt, rutschen gerade noch auf einem 17 Jahre alten VW T4 Multivan Diesel mit 280tkm herum.
    Die Umweltzonen werden immer mehr und der T4, ein Relikt aus unserer "Vorkinderzeit", mit dem wir immer campen waren, in den Unterhaltskosten und Zustand nicht mehr besser wird möchte ich ihn nun ablösen.(seit unserem 1. Kind waren wir nie wieder campen!)

    Da wir wieder ein Auto mit Schiebetür wollen, mir Busse(T5 usw.) mir aber in Anschaffung und Unterhalt nicht das Geld wert sind, was gerufen wird, sind wir bei Kangoo, Berlingo, Caddy und Co gelandet. Hier spricht uns das Design vom aktuellen Kangoo besonders an(soll aber ein Facelift kommen!?).

    Viele Grüße
    Torsten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blackberry, 16.03.2013
    blackberry

    blackberry Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und herzlich Willkommen.
    Viel spass beim Auto suchen. Ich habe mir jetzt einen caddy gekauft der kangoo stand aber zuerst auch auf meiner Liste. Habe mich aber dann für den caddy entschieden.
    Gruss
     
  4. #3 Beastie, 17.03.2013
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    6
    Thorsten,der Weg vom T4 hin zum echten HDK ist in der Tat ein steiniger :jaja:

    Bist aber nicht der erste, der ihn gehen möchte ... ist vielleicht daher ganz interessant, sich mal mit einem anderen T4 Nutzer auszutauschen ... daher erlaube ich mir den Querverweis auf viewtopic.php?f=50&t=11057&p=99802#p99401
     
  5. #4 IRE3208, 17.03.2013
    IRE3208

    IRE3208 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ich denke nicht das die Umstellung schwer wird. Wollen ja wieder eher was PkW-ähnliches beim Fahrverhalten und bei der Gestaltung des Innenraums. Da konnten die ganzen Busse wie T5, Opel Vivaro usw. nicht punkten, von den Unterhaltskosten ganz zu schweigen.

    Der Kangoo vermittelt im Innenraum auf uns den größten Wohlfühlfaktor unter den ganzen "Mini-Lastern", was irgendwie fast wichtiger ist als die Schiebetüren. :lol:

    Nur eins werden wir wohl vermissen: Bei strömendem Regen Schiebetür auf Kinder rein, Tür zu und im trockenen in Ruhe anschnallen, ohne ein nasses Kreuz zu bekommen... ...und dann nach vorne zu gehen ohne nochmal das Auto verlassen zu müssen. :cry:

    Viele Grüße
    Torsten
     
  6. #5 Beastie, 17.03.2013
    Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    6
    Na, wenn es so bewusst Richtung 'PKW zum reinkuscheln' gehen soll, macht ihr mit dem Kangoo bestimmt nix falsch, Thorsten. :zwink:

    Und wenn der Bauch beim 'Erstkontakt' im Einklang mit dem Kopf ist, um so besser. Ich kenne T4 Fahrer immer nur als die jenigen im Bekanntenkreis, an die man sich immer genau dann erinnert, wenn es irgendwas in Form von Lattenrosten, Matratzen, Dachlatten, Kühlschränke, alte Öfen etc zu transportieren gilt, das irgendwie nicht so richtig in den Kombi passen möchte... an die Art von Transportvolumen gewöhnt man sich halt auch :)

    Der Kangoo hat natürlich auch reichlich Platz.. wobei das, was Dir besonders zusagt, mich letztendlich von einem neuen Kangoo abgehalten hat.. eben der Weg weg vom einfachen, robusten Laderaum hin zum 'Kombilladeraum' mit nicht mehr ganz so flachem Ladeboden, wenn die Sitze der zweiten Reihe weggeklappt sind.. (was für mich ein K.O. Kriterium war.. )

    Was ich aber nie wieder missen möchte, sind Schiebetüren :) In der Garage einfach nur praktisch.. beim Einkauf unbezahlbar.. und wenn es gilt, den Nachwuchs zu versorgen ein Problem weniger mit ggf. knappen Platz auf dem Parkplatz...

    Auch hier gilt der alte Spruch: Man merkt immer erst, wie wertvoll etwas ist, wenn man es verloren hat :)
     
Thema:

Guten Morgen!

Die Seite wird geladen...

Guten Morgen! - Ähnliche Themen

  1. Guten Morgen liebes HDK-Forum

    Guten Morgen liebes HDK-Forum: Ich heisse Jörg und bin also neu hier, und das mit gutem Grund :D Ich wohne zwischen Köln und Düsseldorf, bin verheiratet und habe zwei Kinder....
  2. Was guter Kraftstoff ausmacht.

    Was guter Kraftstoff ausmacht.: Moin Viele Leute tanken ja da wo es am Günstigsten ist. Grundaussage ist: "Schließlich muss der Kraftstoff ja eine bestimmte Norm erfüllen und...
  3. Ist Wild-Campen mit Aufstelldach gut möglich?

    Ist Wild-Campen mit Aufstelldach gut möglich?: Hallo zusammen, Wie sind Eure Erfahrungen mit der Kombination Aufstelldach / Schlafdach und Wild Campen. Sprich Strand, Wald, Parkplatz,...
  4. Guter Klang im Evalia

    Guter Klang im Evalia: Hallo zusammen, ich will euch hier mal zeigen, was ich die letzten zwei tage geschafft hab. :) Ich habe die beiden front Lautsprecher durch zwei...
  5. Die gute Seite der Stickoxide

    Die gute Seite der Stickoxide: "Ausgerechnet das Stickstoffdioxid von Dieselmotoren nützt der Waldgesundheit und hilft , den Anstieg des anthropogenen Kohlendioxyds wirksam zu...