G2 Happy-Family mit 90PS ausreichend?

Diskutiere G2 Happy-Family mit 90PS ausreichend? im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Gemeinde, meine Frage steht bereits im Titel: ich spiele mit dem Gedanken, meinen "Alten" gegen einen G2 Happy-Familiy dci90...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Thomas_Kangoo, 09.12.2011
    Thomas_Kangoo

    Thomas_Kangoo Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,
    meine Frage steht bereits im Titel: ich spiele mit dem Gedanken, meinen "Alten" gegen einen G2 Happy-Familiy dci90 einzutauschen... hat jemand Erfahrungen mit diesem Aggregat?
    Irgendwie klingen die technischen Daten doch nach "etwas schwach auf der Brust"...
    Bin ratlos... um wieviel besser wäre der dci110?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 09.12.2011
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    28
    Hallo Thomas, wenn du mich fragst, der relativ schwere Kangoo braucht schon (mindestens) seine 110 PS.
    Gruß Wolfgang
     
  4. #3 Thomas_Kangoo, 10.12.2011
    Thomas_Kangoo

    Thomas_Kangoo Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wolfgang,

    danke für deine Einschätzung... sehe ich (leider) ähnlich... der Kangoo G2 ist ein nettes Auto - aber ich will halt nen starken Diesel... die 1,5er-Maschine passt super zum G1... Naja... mal sehen.

    Erzähl mir doch mal was zum Berlingo HDI110... also zum Motor hauptsächlich. Das Auto kenne ich ja vom sehen: auch nicht schlecht. Für mich das entscheidende beim G2 wäre die ebene Fläche beim Umlegen der Sitze einschl. des Beifahrersitzes... wenn ich recht informiert bin, dann kann der Berlingo das nicht?!
     
  5. #4 Wolfgang, 10.12.2011
    Wolfgang

    Wolfgang Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2005
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    28
    Der HDI ist ein "Sahne-Motor". Der zieht kräftig aus dem Drehzahlkeller hoch.
    Der Kangoo Motor soll dagegen ein sog. Turboloch bis 2000 U/Min haben (sagen alle). Aber ich denke, da gewöhnt man sich schnell dran.
    Das mit dem Umlegen der hinteren Sitze war seinerzeit für mich auch ein Kaufargument für den G2. Aber dafür der Berlingo drei einzeln rausnehmbare Einzelsitze, und das geht wirklich kinderleicht. Den faltbaren Beifahrersitz kann der Berlingo leider nicht bieten.
    Das Hauptargument für den Berlingo war für mich, das schönere Innenraumambiente, nicht so grau in grau wie beim Kangoo. Und ich hatte auch ein wenig Angst, das mit zunehmenden Alter beim Kangoo technische/elektronische Probleme kommen (deshalb habe ich ihn schon nach zwei Jahren wieder verkauft). In unserem Bekanntenkreis können einige davon ein "Lied singen". Dazu kommen die "Zufriedenheits/Qualitätsumfragen" unter den Autofahrern, bei denen Renault immmer wieder auf den letzten Plätzen liegt, Citroen dagen im Mittelfeld (meist noch vor VW und Opel!). Siehe auch die neuesten Veröffentlichungen vom ADAC (Fiat/Renault und Dacia haben die meisten Probleme beim TÜV nach drei und fünf Jahren).
    Trotz alle dem, der Kangoo ist ein toller HDK, an Innenraumgefühl nicht zu überbieten.
    Gruß Wolfgang
     
  6. #5 Thomas_Kangoo, 13.12.2011
    Thomas_Kangoo

    Thomas_Kangoo Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Was denkt ihr denn, wieviel Rabatt aktuell beim Freundlichen für den HappyFamily dci90, konfigurierter Listenpreis 18.200 Euro, drin wären?

    Altfahrzeug Kangoo G1 wird in Zahlung gegeben... Schwacke sagt ca. 3000 Euro Wert "voraus"...
     
  7. #6 Anonymous, 15.12.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Thomas,

    du hast doch bei mykangoo schon nach dem Motor gefragt. MAch doch einfach eine Probefahrt damit du nicht in jedem
    Forum die gleiche Frage stellst.
     
  8. #7 helmut_taunus, 15.12.2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.541
    Zustimmungen:
    217
    Hallo,
    von der nach vorn umgelegten Beifahrersitzlehne und auch Fahrersitzlehne im 3er Berlingo habe ich schon Bilder gesehen.
    Gruss Helmut
     
  9. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Thomas_Kangoo, 15.12.2011
    Thomas_Kangoo

    Thomas_Kangoo Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ganz einfach: nicht jeder, der hier liest, liest auch dort.

    Und wenn du dich durch meine Frage belästigt fühlst oder in deiner Ruhe gestört - ignoriere sie einfach. Und mich gleich mit. Weitergeholfen hast du mir jedenfalls noch nie. Und zwar hier wie dort.
     
  11. #9 Anonymous, 16.12.2011
    Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Wir mussten leider wegen Beleidigung ein paar Postings entfernen.
    Bitte haltet euch an die Nettiquette !!!

    EDIT: Da die Sticheleien nicht aufhören, machen wir hier dicht.

    *CLOSED*
     
Thema:

G2 Happy-Family mit 90PS ausreichend?

Die Seite wird geladen...

G2 Happy-Family mit 90PS ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km

    Kaufberatung Evalia 90PS 2014, 80k km: Hallo, Nachdem der jetzige Ford Focus (BJ99) kein Pickerl mehr bekommt, muss ein neues Auto her und idealerweise ein geräumigeres, um auch Räder...
  2. Neuzugang: Caddy family

    Neuzugang: Caddy family: Servus, lange hab ich überlegt, neues Auto oder nicht und dann hat ein Crash mir die Entscheidung abgenommen - klar war, es kommen nur Berlingo,...
  3. Tachonadel "rappelt immer mal wieder/stetig," im Kangoo G2 / II / Grand Tour; Bj. 2000 ; 1,6l 8V

    Tachonadel "rappelt immer mal wieder/stetig," im Kangoo G2 / II / Grand Tour; Bj. 2000 ; 1,6l 8V: Hallo alle miteinander. Unser Kangoo G2 / II / Grand Tour und wie der auch immer und anders bezeichnet wird in den verschiedensten Seiten der...
  4. Tagfahrlicht Kangoo G2 nachrüsten

    Tagfahrlicht Kangoo G2 nachrüsten: Wer kann mir sagen wo ich den Anschluss abnehmen kann oder eine Stelle in der Spritzwand sagen, wo ich mit einem Kabel durch kann ohne das halbe...
  5. Kangoo G2 blinkt zu schnell wegen Anhängerkupplung

    Kangoo G2 blinkt zu schnell wegen Anhängerkupplung: Hallo alle zusammen! Ich habe seit ein paar Wochen das Problem das der Blinker bei unserem Kangoo G2 zu schnell blinkt obwohl kein Anhänger...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.