Frage zum Board-Computer

Diskutiere Frage zum Board-Computer im Nissan NV200 Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; bekanntlich kann man ja verschiedene anzeigen im board-computer rechts neben dem tacho angezeigt bekommen (durchschnittsverbrauch,...

  1. #1 Anonymous, 25. Mai 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bekanntlich kann man ja verschiedene anzeigen im board-computer rechts neben dem tacho angezeigt bekommen (durchschnittsverbrauch, durchnittsgeschwindigkeit, km bis zum nächsten tanken usw.)

    ist es bei euch auch so, dass sich das zuletzt angezeigte immer mal wieder (selbst) verstellt?

    beispiel: den einen tag fährt man mit dem digitalen drehzahlmesser - am nächsten tag fährt man los und bekommt die durchschnittsgeschwindkeit angezeigt.

    dieses verhalten fällt mir eigentlich nur immer über größere zeiträume auf ... aber ich kann mich da irren (könnte vlt. auch sein, dass es nach ner tür-/schlüssel-warnung passiert). es nervt mich jedenfalls immer mal wieder die anzeigen durchschalten zu müssen ... (würde es gern permanent auf drehzahl oder verbrauch eingestellt haben)

    ... oder es gibt neben dem einstellstift am tacho noch eine weitere möglichkeit, wie man die verschiedenen anzeigen einstellt (bspw. durch kombination der lenkradtasten!?!?) und es passiert mir ausversehen ohne das ich es bemerke ...
     
  2. Anzeige

    Hier gibt es passendes Zubehör.
    Da findest du bestimmt was!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bonsaicamper, 25. Mai 2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    3
    Also wir schalten immer mit der Info-Taste ("i") auf der linken Seite des Multifunktions-Lenkrades um. :zwink:
    Hast Du kein Multifunktionslenkrad?
     
  4. #3 Anonymous, 25. Mai 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bei mir hat sich da noch nie was verstellt!
     
  5. #4 bonsaicamper, 25. Mai 2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    3
    Auf die Infotaste kann man schon recht leicht geraten, ohne es zu wollen. Ist mir auch schon öfter passiert.
     
  6. #5 Anonymous, 25. Mai 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja? sollte es die info-taste sein :-o

    m.e. stehen sämtliche lenkradtasten links in verbindung mit dem Nissan Connect ... aber ich hab mich da auch schon gewundert, dass sich am Nissan Connect nichts tat ... wenn ich die mp3-titel wieder anzeigen lassen wollte :rund: ... muss ich morgen mal austesten.

    wenn dem wirklich so ist, ist's ja gut ... dann weiss ich bescheid :p

    danke für's feedback! :)
     
  7. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anonymous, 26. Mai 2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    wahrhaftig ist die (i) taste mit dem board-computer verknüpft ... nun wird mir einiges klar ;-)

    schon irgendwo nicht so perfekt intuitiv durchdacht die lenkradbedienung ... bzw. erschliessen sich diese und jene dinge nicht von allein.

    bspw. auch die titelwahl mittels den hoch/runter-tasten am lenkrad links:
    beim tempomat bedeutet nach oben geschwindigkeit erhöhen, auf der anderen seite bzgl. titelwahl bedeutet nach oben einen titel zurückspringen. das empfinde ich immer wieder irritierend ...
     
  9. Beastie

    Beastie Mitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2011
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    4
    Mit der Radiobedienung bin ich auch noch nicht so richtig warm geworden.. die I-Taste nutze ich noch regelmässig um zwichen Drehzahl und Verbrauch um zu schalten.... und im Notfall auch mal das Telefonknöpfle.. Aber schon bei der Lautstärke greif ich viel lieber zum Drehgeber des Connect...

    Der Sendersuchlauf übers Lenkrad bekomm ich auch noch gebacken.. aber bei ner CD oder vom USB Stick spielend hab ich mich auch schon mehrfach vollständig im Titelbaum verstiegen... das läuft nicht wirklich rund... warum auch immer.

    Was mich regelmässig schafft, ist der Einbau um beweglichen Teil des Lenkrades.. wenn das nicht gerade steht, such ich mir immer einen Wolf nach der richtigen Taste.. empfand die Variante im Kangoo mit dem feststehenden Bedienteil als angenehmer.. allerdings gab es da bei weitem auch nicht so viele Knöpfe :) ..

    Hab auch so meine Probleme mit Licht und Scheibenwischer... einmal aus der Automatikstellung gebracht erschlagen mich da auch die Optionen... während der Fahrt für mich auch nach 5 Monaten nicht wirklich sicher blind zu bedienen.. ok.. ganz aus und dann eines weiter ist Automatik.. und beim Licht ganz 'aufdrehen' meint Fahrlicht.. aber bei mehr muss ich wirklich gucken.. und das ist nicht so gut, wenn man fährt..


    Beim Tempomat komme ich wesentlich besser klar mit der Bedienung... da passt es für mich.
     
Thema:

Frage zum Board-Computer

Die Seite wird geladen...

Frage zum Board-Computer - Ähnliche Themen

  1. Umfrage zur Konzepterstellung

    Umfrage zur Konzepterstellung: Hallo erstmal, ich hab mich gerade erst angemeldet, bin aber schon lange ein Fan dieser Seite :-) Habe selbst bereits mehrere Hochdachkombis...
  2. Noch ein paar fragen zum NV200

    Noch ein paar fragen zum NV200: Hallo Ich habe mich neu Angemeldet da ich noch ein paar fragen zum NV200 habe. Wir möchten uns ein neues Auto anschaffen. Die Herrin möchte...
  3. Kurze Frage zum NV200...

    Kurze Frage zum NV200...: Hallo! Kann mir jemand sagen, wie lang der Laderaum hinter der ersten Sitzreihe bis zur Hecktür ist? Sind das wohl 2 Meter? Danke, Henry
  4. Frage Ablagefächer Grand Connect

    Frage Ablagefächer Grand Connect: Hallo zusammen, wir möchten uns nächste Woche unseren neuen Familienwagen bestellen. Den Grand Connect Titanium als 5-Sitzer. Nun überlege ich,...
  5. Ein Neuer mit ein paar Fragen

    Ein Neuer mit ein paar Fragen: Guten Morgen zusammen, ich heiße Marcin und besitze mit meiner Freundin zusammen seit ca 3 Wochen auch einen Evalia. Es ist ein Diesel mit 110...