Ford Transit Connect: Stadt Transporter & Gelegentlich Mini-Camper

Diskutiere Ford Transit Connect: Stadt Transporter & Gelegentlich Mini-Camper im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Hey Leute! Hier ist mein neu gebrauchtes Auto! Ein 2015 Ford Transit Connect, den habe ich seit circa einem Monat und finde ihn toll! Habe...

  1. #1 guerillamahn, 24.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Hey Leute! Hier ist mein neu gebrauchtes Auto! Ein 2015 Ford Transit Connect, den habe ich seit circa einem Monat und finde ihn toll! Habe ungefaehr nur 1.000km hinter mir aber das Auto faehrt gut und ich hoffe er bleit zuverlaesssig ;-) er hat den 120ps Motor mit 6ser Getriebe und 7 Sitze... Ausstattung ist sehr gut fuer einen Transit Connect: Klima, PDC mit Kamera, die 3te Reihe Sitzen also ist er auch PKW. Ich habe bereits eine Armster S Armlehne verbaut und habe schon einen Termin in Premnitz zum Tempomat und AHK verbauen denn naja Tempomat ist einfach klasse und mit einer AHK kann ich einfach Fahraeder mitnehmen. Kurz zu mir: ich lebe seit 6 Jahren in Berlin und komme aus den USA also wenn ihr merkt ich schreibe etwas eigenartig liegt es daran haha ;-)

    Zum heutigen Ausbau: also Heute habe ich endlich den 'ersten' Ausbau geschafft; hauptsache schnell und unkompliziert. Irgendwann moechte ich etwas schoeneres basteln aber zum testen (Betthoehe und grosse, Lattenrost usw) war das ganze Heute gut gelungen. Konzept war schnelle Loesung und auch wenn mal die 2te Reihesitze besetzt werden muss sollte das Gestell dann funktionieren, das vordere Teil einfach beim fahren hinten in Kofferraum schmeissen dann auf Campingplatz aufbauen... musste dann nur ein klappbares oder 2/3 teilige Lattenrost basteln oder kaufen; die Matratze kann (behaupte ich zu mindest) zusammen gerollt werden mit Straps... Muss aber noch ueberlegen und einfach ausprobieren.

    Erstmal bin ich aber zufrieden mit dem Ergebnis, wir haben uns dazu die "Luxus" Matraze von DoctorSleep geholt, bin gespannt ob die zu hoch ist oder nicht. Ich konnte nicht viel tiefer gehen mit dem Lattenrost denn diese Plastik verkleidung macht es vorne zu eng. Kann mir schon vorstellen mal das abzuschneiden aber dachte erstmal versuchen wir es ohne. Ich koennte auch mal eine duennnere Matratze benutzen (Luxus ist 17cm hoch) - aber naja das Bett hat sehr hoehe Prioritaet... Schlafkomfort schaetze ich viel deswegen keine Klappmatraze erstmal.

    Ich habe auch Lueftungsgitter bestellt und heute "gepimpt" mit jeweils 2 Computer Ventilator die mit einer kleinen Powerbank betrieben werden. Funktioniert ganz gut... leider passten die 80mm Ventilator doch nicht so gut am Gitter denn ich habe vergessen dass das Ding dann in den Rahmen leicht gedrueckt wird und damit die Kante verschwindet. Haben auch noch einen Ventilator geholt, mit Saugnapf... fuer die Scheibe einfach. Ach und magnet Vorhaenge! Das letzte ist dann das Sonnensegel... das Pakete habe ich noch nicht aufgemacht aber naja der Plan ist schon Morgen loszufahren, ich werde Fotos machen nachdem das ganze zum ersten Mal aufgebaut ist!!

    Fotos vom Auto als ich es gekauft habe bis dann den Ausbau heute:

    [​IMG]
    ^ In Schwabach gekauft

    [​IMG]
    ^ In Berlin mit Kurzzeitkennzeichen... musste da geparkt bleiben fast 2,5 Wochen lang (kurz fuer Berlin!)

    [​IMG]
    ^ Armster S montage... war ein bisschen fummelig aber geht, hatte davor Armster 2 aber man kann es nicht wie Armster S ganze senkrecht hochklappen also ein NO-GO fuer mich. Armster S ist viel besser deswegen (und guenstiger).

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    ^ Bettgestelle rein und fixiert. Hinten leider nur mit Gummispanner aber vorne richtige Rachet Dinger mit grossen Haken, da kann man viel mehr drueck als noetig ueben ;-) ueberlege es mir noch welche fuer hinten zu kaufen.

    [​IMG]

    [​IMG]
    ^ Das kleine Teil verbundet werkzeuglos und fest den Lattenrost mit dem Gestell.

    [​IMG]
    ^ Alle Beine haben verstellbare Fuessen damit ich alles aus gleichen kann. Muss schauen ob die die Sitze zerdruecken, eventuell werde ich da Gummi verwenden um die Sitze zu schonen.

    [​IMG]

    [​IMG]
    ^ Eine seite Richtung aussen eine seite innen, ob es funktioniert so grob platziert..

    [​IMG]
    ^ Computer Lufter gebastelt mit eigener Powerbank... scheint ganz gut zu funktionieren aber ich werde abwarten und schauen ob ich die verbessern muss oder nicht.


    Vielen Dank dass ihr vorbei geschaut habt und ja wie gesagt ich werde versuchen hier regelmaessign zu updaten!

    mfg,
    Andrew
     
    Natic, TobisDoblo und LuggiB gefällt das.
  2. #2 christiane59, 25.07.2020
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    466
    Hallo Andrew,
    willkommen und danke fürs Zeigen. Sieht doch gut aus und reicht auf jeden Fall um gut zu schlafen. Ich würde gern sehen wie es weiter geht!
     
  3. #3 guerillamahn, 03.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Wow lange nicht gepostet... danke Christiane und ja es reicht auf jeden Fall um gut zu schalfen :) wir haben uns eine recht gemuetliche Matratze geholt, mehr Infos und generelle Update bald (wir haben schon einige Reisen hinter uns)!

    Eine Frage bezueglich Dachreling usw... weil ich mir Sorgen machen wegen ABE / TÜV - also mein Thema dazu: Dachreling + Quertraeger von Ebay (UK) - Sorgen wegen ABE / TÜV???
     
  4. #4 guerillamahn, 07.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Hey Leute,

    kleines Foto Update, quasi eine Sommerreisen Zusammenfassung, sind schon 5.000km gefahren. Czech, Polen, und Norddeutschland, Ostsee usw. Wir wollen noch eine lange Fahrt Richtung Kroatien in Oktober machen! Bis dahin eventuell noch ein WE nicht so weit von Berlin.

    Fotos von Innen und unsere Ausruestung mache ich demnaechst aber ja Heute eher Fotos von unseren Stellplaetzen und Campingplaetzen. Wir haben echt ein paar schoene Plaetzen gefunden :)

    Der Connect gefaellt mir noch sehr gut, Tempomat nachruesten war echt eine gute Idee, AHK mit Atera DL3 auch sehr gelungen, wir lieben es immer Fahrraeder dabei zu haben und fahren oft vom Campingplatz aus Lebensmittel holen usw. Wir wollen uns langsam irgendwann Mountain-Bikes zulegen, unsere Trekking Bikes sind aber gar nicht schlecht, nur als Hobby moechten wir mit Mountain-Bikes anfangen.

    Wie oben erwaehnt, habe ich auch vor eine Dachbox mir zuzulegen denn wir haben gemerkt das wir doch ein bisschen mehr Platz braeuchten (besonders fuer laengere Reisen). Naja, muss das halt mal bald erledigen (ist dummerweise nicht so einfach besonders mit L2). Ansonsten habe ich auch Heute 2 Haendler in DE gefragt ob die diese Light-On Funktion rausprogrammieren koennten weil es richtig nervig ist dass die Lichter immer an gehen wenn man eine Tuer oeffnent; richtig bloed... hoffe das man das hinbekommt! Wenn nicht dann eventuell muss ich irgendein Stoff zuschneiden muss um die wenigstens zu bedecken, keine Ahnung.

    Endlich... die Fotos:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    ^Die neue 2400wh Akku und Mini-mini-Kompressor Kuehlschrank. Alles passt knapp unter dem Bett.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
    ^ Wir benutzen das Aufenthaltszelt meistens zum aufbewahren von unseren ganzen Euroboxen und Tischen usw, wenn wir da sind kochen wir aber eher im Freien, ist ganz angenehm so, die Option im Zelt zu sein oder bei Wetter nicht alles ins Auto raeumen zu muessen ausser es das Wetter katastrophal ist.

    [​IMG]
    ^ Haha... wurde erwischt! Naja, kurz nicht aufgepasst und bei +10kmh erwischt... 10 Euro Strafe haha
     
    Natic, LuggiB, christiane59 und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #5 christiane59, 07.09.2020
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    466
    Danke für die wieder sehr schönen Bilder! :)
     
  6. #6 guerillamahn, 08.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Ja wir waren an einigen schoenen Orten dieser Sommer, ich glaube der eine Campingplatz in Polen hat uns bis jetzt am besten gefaellt, der Ostsee war auch super schoen aber dieser Sommer war es echt krass dicht mit Leuten (Hitzewelle in August).
     
  7. odfi

    odfi Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    218
    Ostsee an der Steilküste westlich von Heiligendamm?
     
  8. #8 guerillamahn, 13.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Hey, nee sondern ein kleines Stück westlich von Lubmin
     
  9. #9 guerillamahn, 18.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Kleines Update: Morgen fahren wir wieder nach Premnitz zum Ford Dealer dort (habe vor ein paar Monaten da die AHK und Tempomat nachruesten lassen).

    Diesmal ist der Termin noch satter haha:

    1. Dachreling
    2. 5te Inspektion
    3. Winterreifen (noch vom ersten Besitzer) Wechsel (ein wenig frueh aber wir werden das nicht in Ocktober schaffen)
    4. Licht Umprogrammieren

    Bin ziemlich gespannt ob die das Licht umprogrammieren hinbekommen, habe alle aktuelle Infos dazu schon mitgeteilt (der eine Dealer in Muenster der bekannt dafuer meint jede Ford Service kann das doch) und H-H in Premnitz wills versuchen.

    In Oktober planen wir eine Reise nach dem Sueden, naja wir muessen schauen wie das so ist mit Corona so ist und ob wir wirklich ans Adriatisches Meer fahren werden/koennen.
     
    Natic und LuggiB gefällt das.
  10. #10 guerillamahn, 20.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Wir sind gestern zum Dealer gefahren und hatten wieder einen schoenen Tag im Naturpark Westhavelland. Hatten die Fahrraeder dabei und sind eine Runde gefahren.

    Der Dealer hat alles ausser Umprogrammieren geschafft, preislich aber sehr gut den Rest und bin zufrieden, waere ehrlich gesagt ueberrascht wenn das Umprogrammieren doch geschafft waere. Ich kontaktiere wieder den Dealer in Muenster der das angeblich kann und sage wie es gelaufen ist und ob die konkreteres berichten koennten.

    Die silbernen Dachreling stoeren mir nicht, dachte schwarz ist viel besser aber die sind nicht so offensichtlich.

    Ich erwarte Thule Quertraeger am Montag, habe die ProBar bestellt denn das T-Nut System finde ich toll wegen Potentiell zur Erweiterungen. Eine Thule Sport XT Box haben wir schon bereits vor 2 Wochen ueber Amazon bestellt denn es war im Angebot als Retoure Artikel und habe deswegen knapp 80 Euro gespart (war nur sehr leicht oberflaechlich beschaedigt).

    Ein paar Fotos:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Natic gefällt das.
  11. #11 guerillamahn, 24.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Hey also endlich die Box montiert heute Abend, wollte wissen wie laut das ist und wie schnell das geht bevor wir wirklich losfahren in den naechsten Urlaub. Das ganze war relativ einfach, zum Glueck ist meiner kleine Klappstuhl nur so knapp gross genug dafuer aber ja geht so.

    Die Grosse gefaellt mir, auf den Probars gibt es Platz fuer was anderes aber naja wissen wir noch nicht wofuer hahaha aber wir haben vermutet dass eine XL box oder wie auch immer die breiteren Boxen fuer uns nicht genau noetig waren und diese Sport XT Box war im Angebot bei Amazon als eine Retoure (echt Kaum beschaedigt).

    Jetzt muessen wir nur ungefaehr 2 Wochen noch auf den Urlaub warten :)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    christiane59, Natic und Olevit gefällt das.
  12. #12 christiane59, 25.09.2020
    christiane59

    christiane59 Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    466
    Sieht sehr gut aus! Wie bist du denn eigentlich mit der Batterie zufrieden?

    Ich drücke die Daumen, dass der Münsteraner Händler die Nachleuchtfunktion ausschalten kann. Bei mir im Berlingo geht das mit einer Funktion im Bordcomputer. Ich kann mir vorstellen, dass die Händler zumindest eine Funktion dafür in ihren Einstellungen über den Dongle haben.
     
  13. #13 guerillamahn, 29.09.2020
    guerillamahn

    guerillamahn Mitglied

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    18
    Danke! Ich hoffe das auch, ich habe in diesem Thema weiter dazu berichtet: Tourneo Connect 2014-: Licht bei Tür-auf deaktivierbar?

    Schade dass es nicht wie bei deinem Berlingo ist, schon crazy dass es beim Connect so schwierig ist / nicht mehr geht diese Funktion zu loeschen.

    Hoffe es klappt irgendwann!
     
  14. #14 Rumpelholz, 11.10.2020
    Rumpelholz

    Rumpelholz Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    12
    Halo Andrew,
    mit dem Ford hast du eine prima Wahl als Basis für einen MiniCamper getroffen, wie ich finde.
    Nicht nur die Fahreigenschaften sind bei dem Fahrzeug klasse.

    Wie sieht es mit deiner Batterieleistung aus, falls du u.a. auch eine Kühlbox dauerhaft in Verwendung hast? Reicht die Kapazität aus für mehrtägige unabhängige Nutzung oder hattest du schon mal „Engpässe“ beim Starten?
    Da ich ja quasi den gleichen Wagen (als Tourneo grand Connect Titanium) fahre, wären deine Erfahrungen interessant.

    Während meines großen Umbaus dieses Jahr, den ich hier im Forum noch nicht präsentiert hab (kommt noch), wollte ich mich der großen Thematik autarke Energierversorgung widmen. Aber meine Nutzungserfahrung zeigt mir, dass selbst zweiwöchige Stehzeiten ohne Landstrom bei regulärem Betrieb von Kompressorkühlbox (tagsüber) u. Laden v. Telefon u. Tablet, nicht im Geringsten die Starterbatterie in Schwierigkeiten bringt. Selbst das schon fast alberne nicht-Ausschalten-können des „Begrüßungslichts“, sobald eine Fahrzeugtür geöffnet wird, hat die Leistung nicht beeinträchtigt.

    Hab allerdings auch eine große Batterie im Ford.

    Lüftungsschlitzgitter sind auch nett, aber für mich unnötig, da mir Windabweiser völlig ausreichen. Die haben auch den Vorteil, die Fensterscheiben bei Regen gut vier bis fünf cm geöffnet zu lassen, ohne dass es reinregnet.
    Windabweiser.jpg
     
Thema:

Ford Transit Connect: Stadt Transporter & Gelegentlich Mini-Camper

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ford Transit Connect
  1. Jonas773
    Antworten:
    55
    Aufrufe:
    9.728
    Centa
    30.01.2020
  2. Jonas773
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.380
    Reisebig
    04.12.2019
  3. dersoloist
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.311
    wolson
    11.06.2019
  4. Paradox23101
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    9.434
    helmut_taunus
    21.08.2018
  5. Poodle
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.099
    Poodle
    04.07.2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden