Fiat Doblo nach 60000 km Pleuel kaputt?

Diskutiere Fiat Doblo nach 60000 km Pleuel kaputt? im Fiat Doblo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, ich fahre seit ca. 1 Jahr einen Fiat Doblo (Baujahr: 2004, PS:65, ca. 60.000km runter) und habe leider nur ärger... Bin am Sonntag...

  1. #1 Anonymous, 14.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich fahre seit ca. 1 Jahr einen Fiat Doblo (Baujahr: 2004, PS:65, ca. 60.000km runter) und habe leider nur ärger...

    Bin am Sonntag aus dem Urlaub aus Görlitz wiedergekommen, müsste aber leider ab Leipzig mit einem Mietwagen weiter fahren, weil unterwegs die Orangene Motorlampe aufblinkte und der Wagen sich sehr merkwürdig anhörte. (Der Fiat steht auch noch in Leipzig in einer Fiat Werkstatt) Habe im Handbuch nachgeschaut und dort steht das es vll. etwas mit dem KAT oder mit dem Abgassystem zutun hat.

    Habe heute mit der Werkstatt in Leipzig gesprochen und die sagten, dass sie vermuten das das Pleuel kaputt ist?! nach 60.000km???? Wie kann das sein? Habe den Wagen nie Voll ausgelastet. Ich kann mir auch nicht so eine Reparatur leisten. Die müssten den ganzen Motor auseinander bauen. Aber es ist noch eine Vermutung. Sicher sind sie sich noch nicht.

    Hatte jemand schon einmal so ein Problem gehabt? Oder hat jemand Tipps ??? Hab auch schon gedacht ob die Werkstatt nur Geld machen will?
    Bin für jeden Ratschlag dankbar.

    MFG Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rgruener, 14.04.2009
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    nun ja - es gibt materialfehler. gerissene pleuel sind nicht alltäglich, aber auch nicht soo selten. was alles kaputt ist wird man aber erst sehen, wenn der motor offen ist.
     
  4. #3 Anonymous, 14.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    danke schonmal,

    ich soll morgen nochmal um 10 Uhr anrufen und dann mal sehn...
    hoffe es ist nicht all zu schlimm.
    Ich werde mal posten was sie mir gesagt haben
     
  5. coyote

    coyote Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    servus,

    also DAS pleuel gibst fast nicht, der motor hat ja mehrere davon (jeder kolben eines). und wenn ein pleuel hin is geht normalerweise gar nix mehr. pleuellager können sein, dan klappert der motor - lampe dürfte deswegen aber keine leuchten. irgendwas is da komisch.

    lg
    coyote
     
  6. #5 Anonymous, 15.04.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So ich habe nochmal mit der Firma heute morgen gesprochen...

    nun sagen Sie, dass die Kurbelwelle gerissen ist und nicht das Pleuel.
    Doch das kann ich mir beim Besten Willen nicht vorstellen. Denn wir sind noch von der Raststätte der Autobahn bis zur nächsten Werkstatt gefahren und bei einer gerissenen Kurbelwelle wäre das nicht möglich gewesen.

    Ich werde den Wagen nun mit einem Hänger am WE abholen und zu meiner "Stamm" Werkstatt bringen. Mal schauen was die mir sagen.

    lg, Chris

    P.S: Wenn es jemanden interressiert was es nun war, kann ich das gerne posten.
     
  7. #6 rgruener, 15.04.2009
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    ja klar interessiert das. kann ja jedem passieren und nich nur mit nem fiat.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Anonymous, 28.08.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und? Was war´s nun?
     
  10. uwe f

    uwe f Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Kommt mir irgendwie bekannt vor, ich glaub so was schon mal auf mydoblo.de gelesen zu haben.
    60000Km sind für 5 Jahre nicht unbedingt viel, war es eine Opa-Garagenwagen-Schnäppchen?
     
Thema:

Fiat Doblo nach 60000 km Pleuel kaputt?

Die Seite wird geladen...

Fiat Doblo nach 60000 km Pleuel kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Geht auch Citroen C8, Fiat Ullysse und Co. für Ausbau?

    Geht auch Citroen C8, Fiat Ullysse und Co. für Ausbau?: Hallo Zusammen, bin ganz neu und habe als Projekt 2018 den Kauf eines Hochdachkombis, bis zu 10 Jahren alt. Hoffe auf paar Beiträge und gerne...
  2. Hinterer Fußraum Doblo Maxi 263er und Länge der Ladefläche

    Hinterer Fußraum Doblo Maxi 263er und Länge der Ladefläche: Grüß Gott, jetzt hab' ich mir einen Doblo Maxi (Kombi) bestellt, kommt im Januar oder Februar, aber noch nie einen gesehen, weil hier in...
  3. Doblo I Gebläseschalter ausbauen

    Doblo I Gebläseschalter ausbauen: Hallo, weiß hier jemand wie man an den Gebläseschalter beim Doblo I (223) ran kommt? Ich habe was davon gelesen das man das Radio und den...
  4. Tempomat nachruesten Doblo 263 99kW Diesel

    Tempomat nachruesten Doblo 263 99kW Diesel: Moin! Hat jemand Erfahrung mit der Nachruestung eines originalen Tempomat bei einem Fiat Doblo, Bj.2010 99kW Diesel-Motor? Bisher habe ich nur...
  5. Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn

    Campingausbau Opel Combo D L2H1/ Fiat Doblo Maxi - Erste Fragen und Ideen vor dem Beginn: Hallo zusammen, zunächst einmal vielen Dank für die vielen tollen Impressionen, die ich als "stiller Mitleser" hier schon bekommen habe :) Ich...