Fenster in der Schiebetür?

Diskutiere Fenster in der Schiebetür? im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich habe Euer Forum gerade gefunden und da wir dieses Wochenende unseren ersten Kangoo bestellt haben, habe ich eine...

  1. #1 Anonymous, 21.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe Euer Forum gerade gefunden und da wir dieses Wochenende unseren ersten Kangoo bestellt haben, habe ich eine (wahrscheinlich total dumme) Frage an Euch:

    Wir haben den aktuellen Kangoo, Diesel, Edition Kaleido bestellt. Nun lese ich gerade auf dem Sofa in der Broschüre und sehe, dass man eine "Schiebetür mit aufklappbarem Fenster" extra bestellen kann. Und nun frag ich mich: In der Basisausstattung ist in der Schiebtür aber auch ein Fenster drin, nur kann man das nicht öffnen, richtig? Oder haben wir jetzt einen Kangoo bestellt, in dessen Schiebetür gar kein Fenster drin ist?

    Entschuldigt die dumme Frage, viele Grüße,
    m00gy
     
  2. th.s

    th.s Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erst mal willkommen hier. In den Schiebetüren sind Ausstellfenster drin, die hinten einen Spalt (So 3-4cm) ausstellbar sind. Genug zum Durchlüften, zu wenig, als dass die lieben Kleinen rausfallen können. :) Wie das mit der Seite ohne Tür aussieht, kann ich nicht sagen, weil unser Kangoo 2 Schiebetüren hat.

    Gruß

    Thomas
     
  3. #3 Anonymous, 21.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo th.s,

    vielen Dank für die Antwort. Wenn de Türen standardmäßig Ausstellfenster haben, was meinen die denn dann mit den, extra zu bezahlenden "aufklappbaren" Fenstern? gehen die dann weit genug auf, damit die Kinder (noch haben wir keins...) rausfallen könnten? ;-)

    Grüße,
    m00gy
     
  4. #4 Anonymous, 21.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Extra zu bezahlen? Das wäre mal wieder eine Neuigkeit! Ich hab 2 Kangoo's, beide mit 2 Schiebetüren... und beide haben Austellfenster in den Türen.
    Ich glaube die Kangoo's mit nur einer Schiebetüre haben auf der geschlossnen Seite ein Schiebefenster... mindestens war das bein Phase I so...
     
  5. #5 Anonymous, 21.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mhmm, verwirrend. Also in der Ausstattungsliste hier steht folgendes:

    Schiebebetür hinten rechts - Serie

    Schiebetür hinten rechts mit aufklappbarem Fenster - In der Option Schiebetür hinten links mit aufklappbarem Fenster enthalten

    Schiebetür hinten links mit aufklappbarem Fenster - 500,- Euro

    Ich hab inzwischen auch noch ein bisschen Google bemüht und es scheint mir, dass nur der Kangoo Express, der dann keine Rückbank besitzt, eine Schiebetür komplett ohne Fenster hat? Oh Mann, das ist alles furchtbar kompliziert mit Autos... :mhm:
     
  6. #6 Anonymous, 21.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also wenn Du mich fragst sind die 500.- € für die ganze linke Türe... und da ist das Klappfenster auch dabei!

    Ich kenn mich jedoch mit der Aktuellen Modellvielfalt des Kangoo's nicht aus... Musstest Du für den "Kaleido" die linke Schiebetüre dazubestellen?

    Wenn ja und Du hast Diese bestellt, dann hat sie bestimmt ein Klappfenster... und wenn Du sie nicht bestellt hast, nehm ich mal an, dass die einzige Schiebetüre (rechts), trotzdem ein Klappfenster mitbeinhaltet.

    So in etwa wars als ich meinen Kangoo bestellen wollte! ;-)
     
  7. #7 Anonymous, 22.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab mal einen "Modellvergleich" online gemacht, da heißt es für den Kaleido: Schiebetür hinten rechts, ohne zu öffnendes Fenster
    Das hört sich für mich eher nach KEIN Fenster an...

    Wenn du eine linke Seitentür mitbestellt hättest, bekämst du aber in beiden Türen klappbare Fenster.

    Gruß, Karin
     
  8. #8 Anonymous, 22.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sodale, ich war gerade noch einmal beim Händler: Der Kangoo hat grundsätzlich rundum Fenster (ausser bei dieser Lieferwagenversion). Die Fenster sind aber in der Standardausstattung nicht zu öffnen (auch nicht zu klappen). Man kann aber eben Klappfenster bestellen. Die brauchen wir aber nicht ;-)
     
  9. #9 Anonymous, 22.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann - schlecht übersetzt :mrgreen:
    Wann soll das gute Stück denn eigentlich kommen?

    Gruß, Karin
     
  10. #10 Anonymous, 22.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Man sagte uns, wir müssten zwischen 6 und 8 Wochen Wartezeit einrechnen. Wenn's die Lichtmaschine meines Twingos bis dahin noch packt, ist alles im grünen Bereich :) Bin mal gespannt - das erste Mal, dass wir uns einen Neuwagen gönnen :)
     
  11. #11 Anonymous, 22.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    So... hatte Heute die Gelegenheit ein Basismodell vom Kangoo, mit nur einer Schiebetüre, zu begutachten...

    Stimmt, da war entweder ein Schiebefenster auf der linken, noch ein Austellfenster auf der rechten Seite! :-(
     
Thema:

Fenster in der Schiebetür?

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fenster Schiebetür
  1. Wiewo
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.286
    Rumpelholz
    10.10.2020
  2. Bergvagabundin
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.624
    Bergvagabundin
    07.05.2019
  3. minne6
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.551
    Reisebig
    16.04.2019
  4. Peejez
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.515
    Reisebig
    14.06.2015
  5. ceol
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    6.220
    helmut_taunus
    19.11.2013
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden