Falsche Reifengröße im Fzg-Schein...

Diskutiere Falsche Reifengröße im Fzg-Schein... im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, ich haben vor ein paar Tagen meinen neuen Combo vom Händler geholt und zugelassen. :) Im Fzg-Schein ist leider nur die Reifengröße...

  1. #1 Anonymous, 01.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,
    ich haben vor ein paar Tagen meinen neuen Combo vom Händler geholt und zugelassen. :)

    Im Fzg-Schein ist leider nur die Reifengröße 175/65 R14 eingetragen. In der COC stehen noch andere, u.a. auch die tatsächlich verbauten 185/60 R15.
    Nur was nützt mir das, wenn bei einer Polizeikontrolle die Reifen reklamiert werden? Muß ich eine Kopie der COC mitführen?

    So ist doch Ärger vorprogrammiert, warum können die Deppen bei der Zulassungsstelle nicht die "richtigen" Reifen eintragen (hatte es dort extra erwähnt)?

    Wie ist das denn bei Euren Papieren?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 combonattor, 01.07.2009
    combonattor

    combonattor Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, in den neuen KFZ Schein wird nur eine Reifengrösse eingetragen.Ich habe im Auto eine Kopie von dem alten KfZ Brief wo alle Reifengrössen sind.Du kannst dir aber auch der Opel Reifen Umrüstkatalog runterladen und ausdrucken.Da stehen alle Reifen+Felgen Kombinationen die du auf dem Combo fahren darfst.
    Gruß,Alex
     
  4. #3 Anonymous, 01.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, das ist auch eine Möglichkeit. COC-Kopie ginge wohl auch.

    Aber kann mir einer verraten, warum die zulässigen Größen, oder zumindest die serienmäßig montierten, nicht eingetragen werden? :confused:
    Ich habe eigentlich wenig Lust, einen ganzen Ordner mit Gutachten o.ä. im Fzg. mitführen zu müssen, bloß weil die Bürokraten mal wieder einen Bock geschossen haben... :hintern:
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Das ist nicht so dramatisch, in der Zulassungsbescheinigung (sorry, hatt ich falsch geschrieben) stehen nur die kleinstmöglichen Reifengrößen (hilfreich bei Winterreifenkauf z.B.), die anderen sind Bestandteil der EU Betriebserlaubnis. Du kannst sicher sein, daß die Reifen, mit denen dein Auto ausgeliefert wurde, auch zulässig sind.
     
  6. #5 rgruener, 01.07.2009
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    ausnahmsweise kann die zulassungsstelle mal nix dafür.
    das ist eben eu-beamtendeppen-regelung. bei mir sind z.b. die 185er eingetragen, aber auch nur eine grösse.
    aber in der tat reicht das COC papier und ausserdem hat die rennleitung wohl inzwischen zugriff auf die entsprechenden daten. ärger sollte es also eigentlich nicht geben. ansonsten hast du recht, wir haben eh schon viel zu viel papiermist dabei.
     
  7. #6 Anonymous, 01.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, sicher bin ich, weil ich die Größe in der COC nachgesehen und gefunden habe, nicht weil "nicht sein kann, was nicht sein darf" (hab schon Pferde kotzen sehen... :rund: ).

    Ich frage mich nur, hätte es soviel mehr Arbeit gemacht, die Daten gleich in den Schein zu drucken (Platz wäre genug gewesen)?
    Stattdessen können wir uns jetzt die Köpfe zerbrechen, wie man ggf. einen uneinsichtigen Kontrolleur der Rennleitung überzeugen kann... :confused:
     
  8. #7 rgruener, 01.07.2009
    rgruener

    rgruener Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    9
    alle reifengrössen sind nur noch bei import-fahrzeugen eingetragen.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Zerbrich Dir nicht den Kopf.
    Führ einfach eine Kopie der COC-Bescheinigung mit (z.B. bei die Bedienungsanleitung ins Fahrzeug legen) und gut ist.
    Dann hast Du schon wesentlich mehr gemacht, als notwendig wäre und Dir evtl. bei einer Kontrolle Zeit erspart.

    Gruß
    Martin
     
  10. #9 Anonymous, 02.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es geht hier ja um ein Reimport-Fahrzeug.
    In der EU-COC (Certificate of Conformity) stehen alle Größen drin (auch die montierte), im Brief gar keine und im Schein nur eine der nicht montierten Größen... :mhm:
     
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Anonymous, 02.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo
    also wenn du ein fahrzeug mit einer eg-betriebserlaubnis hast, also jedes fahrzeug mit einem coc-papier, dann hat die polizei wie auch der tüv die möglichkeit, alle zulässigen reifengrößen zu prüfen.
    zudem hat sich rechtlich noch was geändert. früher mußte man bei einer kontrolle oder beim tüv beweisen, dass die montierte reifengröße erlaubt war, also z.b. durch den eintrag im alten fahrzeugschein.
    jetzt habe wir eine so genannte beweislastumkehr. d.h. der tüv-prüfer oder die polizei müssen den nachweis bringen, dass die montierte reifengröße NICHT zulässig ist. zumindest der tüv kann das mit seiner software bzw. mit seinen internet-zugängen überprüfen.
    aber zurück zu "einfachem autofahren":
    der tipp mit der kopie des coc-papiers ist bestimmt am einfachsten und vor allen dingen am schnellsten. egal ob gesetzesänderung oder nicht.
    übrigens als anmerkung: in anderen eg-mitgliedsstaaten steht in der zulassungsbescheinigung teil I nur der hersteller, der typ, die fahrgestellnummer und das kennzeichen. mehr ist laut eg nicht notwendig. da haben wir es in deutschland ja noch richtig gut (siehe littauen, estland, ...)
     
  13. #11 Anonymous, 02.07.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aha, jetzt hab ich es verstanden... :mrgreen:
     
Thema:

Falsche Reifengröße im Fzg-Schein...

Die Seite wird geladen...

Falsche Reifengröße im Fzg-Schein... - Ähnliche Themen

  1. zooom Drehsitzkonsole - falsch montiert?

    zooom Drehsitzkonsole - falsch montiert?: Ich benötige Hilfe von den hier versammelten Schraubern. Den Beifahrersitz habe ich letztes Jahr drehbar gemacht. Das ist prima. Allerdings kann...
  2. Reifengröße

    Reifengröße: Hallo zusammen, mir werden aus familiären Kreisen gut erhaltene Winterreifen in 195/65 R15 88T angeboten und ich brauche neue Winterreifen. In...
  3. 17 Zoll Felgen welche Reifengröße?

    17 Zoll Felgen welche Reifengröße?: Hallo zusammen, wir bekommen nächste Woche einen neuen Evalia. Habe Interesse an 17 Zoll Felgen. Leider werden die möglichen 225/40 R17 die laut...
  4. Welche Reifengröße möglich??

    Welche Reifengröße möglich??: Hallo, mein neuer Partner 2 Kasten, Baujahr 05/2005 - 1,9L Diesel braucht neue Reifen und nun überlege ich ob ich nicht etwas schöneres dranbaue!...
  5. Kaufberatung HDK - Fahrzeugwahl als Camper allein mit 2 Hunden und Alltags Fzg

    Kaufberatung HDK - Fahrzeugwahl als Camper allein mit 2 Hunden und Alltags Fzg: Ein hallo in die Runde, da ich hier nun schon eine Weile lese und lese und lese, komme ich nun zu dem Teil, wo ich frage, da ich in meiner...