Expert Ausbau - Dogtail-Bar

Diskutiere Expert Ausbau - Dogtail-Bar im Mein Hochdachkombi Forum im Bereich ---> Mein Fahrzeug!; Hallo, ein paar Anmerkungen / Ideen, vielleicht bringts Dich weiter, Dagmar. . Klapp-Tischbein hat mal woanders jemand dieses verwendet....

  1. #181 helmut_taunus, 18.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.059
    Zustimmungen:
    376
    Hallo,
    ein paar Anmerkungen / Ideen, vielleicht bringts Dich weiter, Dagmar.
    .
    Klapp-Tischbein
    hat mal woanders jemand dieses verwendet. https://hochdachcamper.wordpress.com/2013/05/31/gelenkstuetzfuss/
    Es muessten allerdings die Hoehen fuer Dich passen, also eher nicht genau diesee Loesung.
    .
    Wandbefestigung
    Bei einem Tischbein vorn natuerlich lange Wandbefestigung (wie im Beitrag vorher), idealerweise mit einer Schiene verschiebbar, wie es grosse Wohnmobile haben. Eine Tischgleitschiene wie mehrere Versionen bei Reimo Auch selbstbaufaehig mit zwei Baumarktschienen.
    .
    Ein Tischbein
    muss gar nicht in der Hoehe teilbar sein, nur unter die Tischplatte klappbar fuer die Schlafposition. Dann die Tischplatte am Bett / Sitz beidweitig auflegen. Ein Tischbein muss an der Seite auch nicht in Tischmitte sein, wenn sich nur eine Person bequem hinsetzen will ist aussermittig evtl guenstiger.
    .
    Tischplatte unter Bettmatraze
    kann seitlich wegrutschen. Einfache Schienen extra oder Auflage auf senkrechtem Brett reicht, dazu gegen Wegrutschen irgendeine "Verriegelung", ein senkrechter Stift. Oder die zweite Wandbefestigung in Liegehoehe. Sehr elegant (und aufwendig hergestellt jedoch ohne Zusatzteile) macht es Amdro mit gebogenen Ausfraesungen. Im Bild auch rechts und links der Sitzplatz und in der Mitte die durchgehende Tischplatte aus hellem Holz. Die Ausfraesungen gehen nur in die halbe Dicke der feststehenden Seitenbretter und halbe Tischplatte.
    .
    Tischbein Rohr
    Bei Amdro siehst Du ein anderes Tischbein, auch eine Moeglichkeit fuer Dich. Ein dickeres Eisenrohr unten und oben in eine Rosette gesteckt. Kippelt eher etwas. Der Tischfuss steht auch nicht mittig zum Sitzplatz (in dem gezeigten kleinen Auto). Kaum zu sehen, es ist ebenso die Rosette unter dem Tisch nicht mittig montiert, damit kann man den Tisch wegdrehen zum Hinsetzen und auf unterschiedlichen Abstand zum Koerper hindrehen.
    Bei der Ueberlegung oder Montage kannst Du die Rosette unten am Tisch auch mehrmals nachtraeglich woanders hin schrauben (einige kleine Schrauben) , bis die Drehposition dann optimal passt. Die Laenge des Fusses laesst sich kuerzen mit Eisensaege.
    Solche Teile ermoeglichen den Tischbau. Das Schwarze ist ein aufklappbares Dreibein fuer den Tisch draussen (oder drinnen ohne Rosette am Boden).
    .
    Uebrigens, vier Tischfuesse aussen kippeln oft, deshalb staendig die aufwendigen unschoenen Hoehenverstellungen an den Tischfuessen aller Campingtische. Drei Fuesse kippeln nie, selbst wenn der Tisch dabei schraeg steht.
    .
    Gruss Helmut
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #182 Tom-HU, 18.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2018
    Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    88
    Diese Lösung ist seit Jahrzehnten tausende-Male erprobt und bewährt in Wohnwagen (z.B. auch in unserem Touring, siehe Avatar). Da wackelt nix, auch mit einem schmalen vorderen Tischfuß.

    Eine Tisch-Einhängeschiene mit passender Aufnahmeleiste bekommst du überall im Camping-Zubehörhandel. Man hebt die Tischplatte vorn etwas an und kann sie dann mit diesem einem Griff von der Wand abnehmen.

    Wenn dann noch ein in der Mitte knickbarer Gelenk-Tischfuß - wie von Odfi und Helmut beschrieben - verwendet wird und man an der "Wand" in Betthöhe eine weitere Aufnahmeleiste dafür anbringt, ist der Tisch sehr schnell und einfach umzubauen.
     
  4. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    59
    Vielen Dank für die tollen TIpps, besonders an Helmut, der sich immer die Zeit nimmt, alle Variationen durchzudenken und auszuführen :)

    Die Einbeinlösung auf dem Foto sieht doch stabiler aus, als ich dachte, aber mit der Einhängeschiene zeichnet sich als Favorit ab. Die Tischplatte könnte ich dann wie im Hochdachcamper Blog auch außen aufstellen.

    Ha, tolle neue Möglichkeiten tun sich auf :)
     
  5. #184 helmut_taunus, 18.02.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.059
    Zustimmungen:
    376
    Tja, es soll die Entscheidung absichern, jetzt und auch spaeter fuer Mitleser, wenn man vieles kennt. Durchdenken ist es oft nicht, erinnern eher, und dann raussuchen der Bilder und beschreiben.
     
    odfi gefällt das.
  6. #185 zigeunerin22, 18.02.2018
    zigeunerin22

    zigeunerin22 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    hallo Roadfun,
    bei mir hat der Tisch nur ein Bein auf der einen und eine Schiene am Schrank an der anderen Seite. so lässt er sich abnehmen und während der Fahrt oder bei Nichtgebrauch mit einem Teil Restschiene zusammengeklappt an einer Schrankseite verstauen. Die gleiche Aufnahmeschiene hab ich dann noch an zwei starke Saugnäpfe schrauben lassen, die man dann bei gutem Wetter aussen am Auto befestigen kann. Kann also Aussen und Innen eingehängt oder weggeklappt werden und hat sich schon bewährt.
     
    Roadfun gefällt das.
  7. mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    217
    Hast Du das schonmal erfolgreich gemacht, kannst Du das empfehlen? Vielleicht will/ muss ich das ja auch im Alter machen. Am Meer stehen und nebenbei ein bisschen arbeiten...
     
  8. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    59
    Schöne Idee, hast du irgendwo Fotos von deinem NV200 gezeigt? Dein Avatar sieht sehr interessant aus, würde gerne einen neugierigen Blick rein werfen :)

    @ mawadre. Ich glaub, das kann man nicht empfehlen, man muss es wollen und machen. :)
     
  9. mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    217
    Naja wenn man die vielen schönen Videos von Paaren im Bus die nebenbei Arbeiten ("sie nennen es Arbeit") sieht, bekommt man schon Lust...
     
  10. #189 Reisebig, 18.02.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    109
    Mit verstellbarem Klappfuß
    [​IMG]

    Innen und

    [​IMG]

    Außen verwendbar.

    [​IMG]
     
    odfi gefällt das.
  11. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    59
    Der gefällt mir der Fuß :bier:
     
  12. Steindi

    Steindi Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    25
    Klingt grausam :lol:
     
    mawadre gefällt das.
  13. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    59
    Mir fällt gerade auf, Matthias, wo hast du denn diese Netzteile vom ersten Foto (rechts an der Wand) her? Sowas suche ich auch noch. :)


    Tagesfortschritt:
    Die Bodenplatten sind wieder angeschraubt,
    die Isolierung ist fertig und
    mein Expert hat einen "Himmel" Hurra! :rund:
    Er hat auch eine fertig verkleidete Wand, fehlt also nur noch die halbe Wand auf der Beifahrerseite und die Schiebetüre. Aber die ist später dran...
    [​IMG]

    Dann konnte ich meinen Vater überreden, dass er mir eine Regenhaube fürs Heck "bastelt".
    Wir hatten noch etwas alte LKW-Plane herumliegen, die hat er nach meinen Plänen so "verschweißt", dass sie über die geöffneten Flügeltüren gezogen werden kann. = kein Regen von oben :)

    Hübsch ist anders, aber als Prototyp ist es erstmal okay. Ich werde mir noch mal blaue LKW-PLane besorgen und dann eine hübsche neue Haube machen :)

    [​IMG]

    Wir mussten die Türen für die Probe mit einem Balken sichern, weil sie mit Haube nicht offen bleiben wollten. Da muss also auch noch eine Aufstell-Halterung an die Tür :)

    [​IMG]

    Befestigt wird die Plane mit vier Keramik-Magneten, die gleich mit eingeschweißt wurden. Hält gut.

    [​IMG]

    Dann kam noch der Nachbar, von dem mein Vater die LKW-Plane hatte und hat mir ein blaues Stück geschenkt. Was ich damit mache, weiß ich schon :rund:

    [​IMG]
     
  14. #193 Reisebig, 20.02.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    109
    Menno ... Du baust mir alles nach ... :mrgreen:

    IMGP6015.jpg

    Allerdings hatte ich billige Bodenplastikfolie und keine so teure LKW Plane. Damit die Bewegung der Plane den teuren Lack nicht zerkratzt habe ich an die Unterseite ne 3 Euro Fleecedecke genäht. Gehalten wurde das auch durch eingenähte Magnete am Blech.

    Das sind ganz normale Ablagenetze überall zu bekommen. Ich hatte das Große aus der Bucht (für Lesestoff und die Brille im Etui wenn die Äuglein schlafen) und das Kleine ist von Tedi (1 Euro Laden) gewesen und war eigentlich für das Handy geplant, allerdings mußte ich feststellen, Handy zu groß. Jetzt hält das Netz die Fernbedienung vom TV :D

    Hier mal ein paar Beispiele:
    Der Link zu einem Angebot in der Bucht zum Netz gleicher Bauart: https://www.ebay.de/itm/Ablagenetz-...926039&hash=item2342d5ee22:g:WtoAAOSwUoNaQ4Zo
    Meine unfähigen Freunde von R. aus E. haben einige im Angebot: https://www.reimo.com/de/suche/ablagenetz
    Die Auswahl im großen Fluß ist schon rießig: https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_n...rl=search-alias=aps&field-keywords=ablagenetz
    Und zu guter Letzt noch die Auswahl günstiger Teile bei unseren holländischen Freunden in der Kategorie "Verstauen" (freu mich schon drauf, im Mai fahr ich wieder vorbei wenn ich zur Fähre nach England fahre, apropo fahre, fährt Holland eigentlich zur WM ? :lol:): https://www.obelink.de/campingzubeh...tsartikel.html?result_ids=pagination_contents
     
    odfi gefällt das.
  15. #194 Reisebig, 20.02.2018
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    109
  16. #195 helmut_taunus, 20.02.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.059
    Zustimmungen:
    376
    Ich hatte im Bild kein Netzteil gesehen.
    Zuviel Fachwissen, Netzteile sind Elektrogeraete mit 230V Netzstecker Eingang und meist Gleichspannung Ausgang, davon ist keines auf dem Foto.
    kopfschlag
    Gruss Helmut
     
    odfi gefällt das.
  17. LuggiB

    LuggiB Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    87
    Hi Roadfun(in),
    da du keine Duchluke für ´nen Blick zum Sternenhimmel hast, fehlt eigentlich nur die "LED-Sternenillumination ! :D
     
    odfi gefällt das.
  18. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    59
    Ach Herje. Ich hab's aber nicht gewusst, dass ich es dir dachgebaut habe, dann darf man das, oder? :mrgreen:


    Ich hab mal bei ebay geschaut, die ist gar nicht so teuer, etwa 4 Euro / qm. Mein Vater hatte davon ein paar Kilometer von seinem Nachbarn geschenkt bekommen und damit unter anderem die Hollywood Schaukel eingekleidet. Hat über 20 Jahre gehalten, ist nur etwas ausgeblichen, sonst 1a Zustand.

    Aus dem blauen Stück hab ich mir einen Seiten-Windschutz bei geöffneter Hecktüre machen lassen. Das hatte mich schon beim Dokker total genervt, dass da immer der Wind durchzog :flop: Da sind zur Befestigung wieder 4 Magnete eingeschweißt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ah, danke dir :bier:

    @ Helmut, sorry falsche Schreibweise Netz Teile oder Netz-Teile wäre natürlich richtiger gewesen ;-)

    Ich hab lange über LED-Lichtband nachgedacht, bei Einstellung Blau, wäre das ja fast hingekommen. Ich wollte dann aber richtiges Licht und hab mich für LED Strahler enschieden. :)

    Nach meinen ewig langen Fenster-Überlegungen, bei denen Ihr mir viele gute Tipps gegeben habt, will ich es jetzt erstmal bei den beiden Fensterchens belassen. Dachfenster hab gestrichen, nachdem ich von jemandem gelesen hatte, dem es immer auf den Kopf tropfte (Kondenswasser / undicht). Die Hecktüren lass ich erstmal beide wie sie sind, ohne Fenster. Ich muss erstmal im Auto wohnen, um da bei Bedarf nachzurüsten. Mal sehen.

    Ja, und nachdem ich heute die letzte Wand verkleidet hatte, konnte ich den Bodenbelag verlegen und anfangen, die Möbel einzubauen. Diesmal richtig :laola:

    Falls jemand die Schublade über den Wasserkanistern vermisst. Ich musste das ganze Bett noch mal tiefer legen. Statt 45 cm ist es jetzt nur noch 37 cm hoch. Eigentlich besser so, aber ne blöde Mehrarbeit.

    [​IMG]
     
  19. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    59
    @ Matthias, danke für die Netz-Teil-Links. Nach genauer Betrachtung kam ich drauf, dass mir die Makramee-Phase in den 80ern heute zu Gute kommen könnte. Ich knüpf mir selber ein Netz :mrgreen:
     
    odfi gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie auf Amazon an. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #199 zigeunerin22, 22.02.2018
    zigeunerin22

    zigeunerin22 Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    ne noch nix gezeigt, nur viele Fragen gestellt
    Ich bekomme noch ein Dachträgersystem auf mein Aufstelldach sobald es wieder wärmer wird und spätestens dann werd ich mal knipsen.

    Mein Tischbein ist das hier:
    https://www.frankana.de/de/technik/...r/t-klappstutzfuss-mit-gelenk-oben-57256.html
    und sieht Reisebigs ziemlich ähnlich wenn nicht sogar das gleiche. Mir hat gut gefallen, dass es etwas variabel in der Höhe ist, so kann man draussen Unebenheiten ausgleichen.

    Die Aussenschiene/Magnetkombi habe ich mir hier machen lassen:
    http://www.sichtschutz-roth.de/index.php/multifix-saughalter
    die haben noch das ein oder andere nette feature
     
    Roadfun gefällt das.
  22. Roadfun

    Roadfun Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2015
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    59
    Die Außenschiene / Magnetkombi sieht wirklich klasse aus, aber die haben ja krasse Preise :shock:

    Bin sehr gespannt auf die Fotos von deinem fertigen Camper :)

    Beim Tischbein muss es auch höhenverstellbar sein. Hab mich aber noch nicht endgültig entschieden, welches es werden wird..

    Abschlussfoto des heutigen Tages.

    [​IMG]
     
    zigeunerin22 und odfi gefällt das.
Thema:

Expert Ausbau - Dogtail-Bar

Die Seite wird geladen...

Expert Ausbau - Dogtail-Bar - Ähnliche Themen

  1. Ausbau NV200 zum Camper

    Ausbau NV200 zum Camper: Hallo Gemeinde, ich möchte euch ein paar Bilder meines Umbaus zeigen. Noch ein paar Infos: Es liegt eine Bodenplatte Multiplex in 15mm drin. Diese...
  2. Handschuhfach ausbauen

    Handschuhfach ausbauen: Hallo, ist das Handschuhfach ausbaubar ohne das A-Brett zu zerlegen ? Ich habe gesehen, dass es zweiteilig ist !? Ich möchte einen schlanken...
  3. Kangoo 2003, Anleitung fuer simple Bettloesung

    Kangoo 2003, Anleitung fuer simple Bettloesung: Hallo zusammen, ich besitze seit kurzem einen Kangoo (BJ 2003) und würde ihn gerne übernachtungsfähig machen. Ich habe schon die tollen...
  4. Verkaufe NV200 Evalia mit Vanessa-Ausbau

    Verkaufe NV200 Evalia mit Vanessa-Ausbau: Nun ist es soweit. Wir verkaufen unseren Evalia. Da ich noch keinen externen Link posten darf, gibt es hier mal die Beschreibung. Wobei den...
  5. Leute in Berlin mit Caddy (Bett)Ausbau gesucht!

    Leute in Berlin mit Caddy (Bett)Ausbau gesucht!: Hej ihr, überlege gerade, mir einen Caddy oder Caddy Maxi zu kaufen und würde mir gerne mal konkret anschauen, wie ein Ausbau mit Bett ausehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden