Erfahrungen nach 30000 km

Diskutiere Erfahrungen nach 30000 km im Ford Tourneo/Transit Connect Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hi Leute, so nun bin ich gerade mal wieder von einer Reise zurück und da hat gerade der KM Zähler auf die 30000 km umgeschaltet. Jetzt wollte...

  1. #1 Anonymous, 17.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Leute, so nun bin ich gerade mal wieder von einer Reise zurück und da hat gerade der KM Zähler auf die 30000 km umgeschaltet.

    Jetzt wollte ich euch mal nach eurem km Stand und euren Erfahrungen mit dem Tourneo fragen.

    Also, meiner ist jetzt knapp 1 1/2 Jahre alt und hat 30100km auf der Uhr, hatte bis jetzt noch keinen Außerplan mäßigen Aufenthalt beim Freundlichen und somit bin ich auch sehr zufrieden mit dem Fahrzeug.

    Finde nur, dass die Zusatzheizung von Ford ein bisschen schwach ausgefallen ist, finde das der Tourneo sehr lange braucht bis er mal Warme Luft in den Innenraum bringt, vor allem jetzt im Winter. :-( Da habe ich schon andere Diesel gehabt, die da besser waren (Mazda 6).

    Würde mich freuen über eure berichte.

    MFG

    Und bleibt alle fit.
     
  2. #2 Anonymous, 17.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Thema Zusatzheizung - es mag Besseres geben, aber sicherlich auch sehr viel Schlimmeres. Mein (noch) aktueller Doblo ist bei den aktuellen Temperaturen um den Gefrierpunkt frühestens nach 8-10 km Fahrt davon zu überzeugen, ein klein wenig Motorabwärme abzugeben. Ich stell die Heizungsverteilung im Winter eigentlich nie vom Scheiben defrosten um.
     
  3. #3 Fordmaster, 17.12.2008
    Fordmaster

    Fordmaster Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    Also meiner bringt mit kraftstoffbetriebener Zuheizung (Standheizung mit Zuheizerfunktion) nach 3-5km Fahrt, je nach erreichen einer gewissen Fahrstrecke bzw. Geschwindigkeit schon leicht warme Luft in den Innenraum. Bei 10km heizt er schon voll. Schlechter ist die Heizleistungserreichung bei Modellen mit elektr. Zuheizung.
     
  4. #4 Anonymous, 17.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist aber bekannt, das ein Diesel länger braucht als ein Benziner. :zwinkernani:
     
Thema:

Erfahrungen nach 30000 km

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen nach 30000 km - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Berlingo / Partner HDI 120 Zugfahrzeug f. Wohnwagen

    Erfahrungen Berlingo / Partner HDI 120 Zugfahrzeug f. Wohnwagen: Hallo zusammen, nach einigen Jahren mit unserem Jumpy wollen wir uns wieder verkleinern und auf einen Berlingo / Partner der 3. Baureihe...
  2. Bremsscheiben wechseln bei 41000 km?

    Bremsscheiben wechseln bei 41000 km?: Hallo zusammen, Die Werkstatt sagt beim aktuellen Service, dass die Bremsscheiben noch 5 mm hätten und "empfiehlt" Scheiben und Beläge für 450...
  3. Erfahrung Mitsubishi Outloander PHEV flexibler Umbau

    Erfahrung Mitsubishi Outloander PHEV flexibler Umbau: Guten Tag, wir beabsichtigen unseren Mitsubishi Outlander PHEV zum Camper für das Wochenende umzubauen. Da wir gerne die Breite von 120cm...
  4. Erfahrungen mit Kangoo/ Citan EDC Doppelkupplungsgetriebe?

    Erfahrungen mit Kangoo/ Citan EDC Doppelkupplungsgetriebe?: Hallo, ich habe vor, mir einen gebrauchten Citan 112 Tourer mit Doppelkupplungsgetriebe (EDC) zu kaufen. Nun liest man ja in verschiedenen Foren...
  5. Ausziehbares Lattenrost, Erfahrungen gesucht

    Ausziehbares Lattenrost, Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, ich bin neu hier :-) und würde mich gern kurz vorstellen. Wir , mein Freund und ich haben uns entschlossen einen Evalia Tekna zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden