Endlich ist mal was sofort lieferbar...;-)

Diskutiere Endlich ist mal was sofort lieferbar...;-) im ZOOOM Forum im Bereich ---> Auto / Verkehr; Heckklappenzelte NV200 ab sofort lieferbar, es müssen nur 2 kl. Löcher in der Heckklappe gebohrt werden, der rest geht in den Kunststoff oder über...

  1. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Heckklappenzelte NV200 ab sofort lieferbar, es müssen nur 2 kl. Löcher in der Heckklappe gebohrt werden, der rest geht in den Kunststoff oder über unsere Adapter. Mit allem Bef. Material und 4 Häringen in Tasche verpackt. Material Airtex.
    http://www.hochdachkombi.de/galerie/det ... ge_id=3164

    Preis 239.- frei Haus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knutmut, 03.05.2012
    Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Prima.
    Gibt's denn ne Anleitung für den Anbau dazu und kriegt man das als mittelambitionierter Heimwerker auch gut selbst hin?
    Wieviel Befestigungspunkte sind das denn insgesamt?

    Kannst du noch kurz was zur Demontage sagen, also sind das alles einfach Druckpunkte und kann man diese Riemen zum festschnallen auch abmachen bei Nichtgebrauch des Zeltes?
     
  4. #3 bonsaicamper, 03.05.2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
    Das Heckklappenzelt durfte ich schon besichtigen. Es machte auf mich einen qualitativ sehr hochwertigen Eindruck. Es ist ein sehr robuster Stoff, der aufgrund seiner Dichte schön nach unten hängt und auch bei Wind nicht sehr herumflattern dürfte. Man kann das Zelt deshalb vermutlich meist auch ohne Heringe, also z.B. auch auf einer asphaltierten Fläche verwenden. Das ist bei meinem bereits vorhandenen Zelt leider anders. Mit den Druckknöpfen ist es auch schnell an- und wieder abgebaut. Gut hat mir übrigens auch gefallen, dass alle drei Seiten einzeln aufgerollt werden können.

    Du solltest allerdings das Zelt in seiner letzten Fassung zeigen, nicht das zu kurz geratene :zwink: Die letzte Fassung, die ich gesehen habe, ging doch bis zum Boden. Außerdem wären ein paar zusätzliche Bilder (mit einzelnen und allen aufgerollten Seiten, ganz zu...) sicher hilfreich und verkaufsfördernd.

    Fazit: Produkt :top: , Marketing ausbaufähig :zwink:
     
  5. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Ja mei, aber der Evalia steht im Moment aus irgendwelchen Gründen festlaminiert hier rum. Klar gibts da ne Anleitung, ich hab noch nicht gezählt, ich denke das sind insgesamt etwa 18 Druckknöpfe. die Riemen sind dran, wenn die Zeltbahn runter hängt stören die nicht. Montagedauer etwa 20 Minuten, für Doppellinkshänder 30.
     
  6. #5 Knutmut, 03.05.2012
    Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Ok das klingt gut.

    Nochmal zu den Riemen:

    Wenn ich z.B. im Winter das Zelt ganz abmache weil ich es nicht brauche - müssen dann die Riemen dranblieben bzw. sind die fest montiert und klappern dann rum oder kann man die ohne Zelt auch gut zusammenschnüren?
     
  7. #6 bonsaicamper, 03.05.2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
    Vielleicht gibt's da ein Missverständnis. (?) Die Riemen sind am Zelt angenäht und dienen nur dazu die Bahnen oben zu halten, wenn sie nach oben zusammengerollt sind. Wenn das Zelt, das nur an den Druckknöpfen mit der Heckklappe verbunden ist, abgeknöpft ist, sind also auch die Riemen weg.

    Das Zelt wird auch nur bei geöffneter Klappe bei Bedarf drangeknöpft und muss wieder entfernt werden, um die Klappe wieder schließen zu können. Das ist bei allen Heckklappenzelten, die ich kenne.

    Thomas korrigier mich bitte, wenn ich jetzt Mist geschrieben habe.
     
  8. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Ist genau wie Du sagst, das Teil ist in 1 Minute dran und wieder ab (muß es auch, sonst geht die Heckklappe nicht zu. Ich seh schon, was mein nächstes youtube Video zum Thema hat...
    Packmaß: Kleines Kopfkissen.
     
  9. #8 Knutmut, 03.05.2012
    Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Das klingt logisch - danke. :idea:
    Stand ich wohl bisserl aufm Schlauch - tja so aus der ferne mit einem Foto ne Kaufentscheidung treffen, kann man schonmal auf komische Ideen kommen...
    Ist gekauft das Teil - auch wenn ich schon Angst vorm Bohren hab.
     
  10. #9 Knutmut, 03.05.2012
    Knutmut

    Knutmut Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    6
    Noch eine letzte Frage:

    Sind es eigentlich 3 einzelne Bahnen die dann per Reißverschluss verbunden sind oder hängt alles komplett zusammen?
     
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. zooom

    zooom Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    3.130
    Zustimmungen:
    101
    Hängen zusammen, an den Ecken wär der Stress zu groß, das halten Reißverschlüsse nicht aus auf Dauer. außerdem immer wieder zusammenzippen, nee!
     
  13. #11 bonsaicamper, 03.05.2012
    bonsaicamper

    bonsaicamper Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    4
    Was ist eigentlich aus dem Projekt Lüftungsbleche geworden? Unser dritter Campingausflug steht bald an :mrgreen:
     
Thema:

Endlich ist mal was sofort lieferbar...;-)

Die Seite wird geladen...

Endlich ist mal was sofort lieferbar...;-) - Ähnliche Themen

  1. Damit das mal klargestellt ist: Totalschaden

    Damit das mal klargestellt ist: Totalschaden: Es kommt ja immer wieder vor, daß Versicherungen versuchen, einen Geschädigten mit Totalschaden am Fahrzeug dazu zu zwingen, über sogenannte...
  2. Neuling möchte sich nun auch mal kurz vorstellen

    Neuling möchte sich nun auch mal kurz vorstellen: Nachdem ich knapp 10 Monate dieses Forum hin und wieder besucht habe und ich einige hilfreiche Tipps der User erfahren habe, möchte ich mich kurz...
  3. Der Neue stellt sich mal vor

    Der Neue stellt sich mal vor: Hallo, ich bin der Sven, 46 Jahre alt und kurz davor, einen Caddy Maxi zu kaufen. Plan ist, mit dem Caddy den Alltag zu meistern, mit dem...
  4. Sodala, damit das jetzt mal offiziell ist:

    Sodala, damit das jetzt mal offiziell ist:: Es hat sich ein wenig in die Länge gezogen, aber jetzt isses fix: Ich gehe am 01. Juli in den Ruhestand. Die zooom manufactur für reisefahrzeuge...
  5. Will auch mal meinen 1 Personen Urlaubsdomiziel zeigen.

    Will auch mal meinen 1 Personen Urlaubsdomiziel zeigen.: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo miteinander! Nach einer gefühlten Ewigkeit des wartens, bin ich seit Oktober stolzer...