Empfehlungen für den Ersatzteilkauf

Diskutiere Empfehlungen für den Ersatzteilkauf im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo, wo kauft Ihr Eure Ersatzteile? Nur beim FOH, oder gibt es anderweitig auch gute Möglichkeiten, Ersatzteile zu kaufen?

  1. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    wo kauft Ihr Eure Ersatzteile? Nur beim FOH, oder gibt es anderweitig auch gute Möglichkeiten, Ersatzteile zu kaufen?
     
  2. #2 Anonymous, 20.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi!

    1.) Simmerringe und Kugellager kauft man nach Datenbuch.
    Und zwar beim SimmerringSpezialisten.... Bzw: beim Kugellagerspezialisten.
    Dort löhnt man VIEL weniger.... für mindestens gleiche Qualität.

    2.) Ebay ist eine gute Quelle. Allerdings ist die Herkunft der Teile nicht restlos abzuklären....
    Ich kaufe trotzdem dort.
    Zwei hintere Stoßdämpfer für meinen Seicento kosten 33 Euro +Versand. Da kann man doch gar nicht "Nein" sagen. Vier Jahre halten diese Billignachbauten sicher.

    ----------------------------------------------------------------------------
    Klar!!! Ein auf Sicherheit bedachter Buchhalter lässt sich alles Original geben. Damit liegt er richtig! Er kann Vmax ohne Angst überschreiten. Sein Mobil wurde ja mit ORIGINALteilen gewartet.

    Gruß, gD
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Da ja eigentlich kein Teil von den Fahrzeugherstellern selbst hergestellt wird, versuche ich mindestens gleichwertige Teile direkt vom jeweiligen Hersteller, bzw. über den Teilehandel zu beziehen.
    Auch der Teilekauf nach Datenbuch (siehe gD) ist zu empfehlen, da Du hier z.T. wesentlich bessere Qualität für weniger Geld bekommst.
    E... ist auch eine alternative.
    Allerdings kaufe ich persönlich in E... keine sicherheitsrelevanten Teile (Fahrwerk, Bremse etc.).
    Es sei denn, die Herkunft ist eindeutig geklärt.
    So gD, jetzt darfst Du mich auch gerne einen Buchhalter nennen. :mrgreen:

    Gruß
    Martin
     
  4. #4 Anonymous, 20.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kaufe nur beim vertrauenswürdigen Teilehändler umme Ecke oder bei Meisen.

    Bei Ebay bin ich schon öfter böse auf den Boden der Realität (mal ganz gewählt ausgedrückt) gefallen.
     
  5. #5 Anonymous, 20.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Berlingoheizer, ich habe nach jedem EBay-Kauf Bauchweh.....

    Bisher waren die Magenschmerzen aber unbegründet.
    --Alle bisher gekauften Ersatzteile waren OK.
    --Alle bisher gekauften Zubehörteile waren zumindest verwendbar (=40% war Schrott)

    Gruß, gD
     
  6. #6 Anonymous, 21.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    wieso kaufen...?

    :lol:
    einfach einen dunklen Parklpatz suchen und los gehts...
    :no: SCHERZ!!!

    Bei Zuliefreren aber nicht bei ebay...
     
  7. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    2
    ääääääääh.....
    Datenbuch???? Kann mir das mal jemand erklären?
     
  8. #8 Anonymous, 23.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jambo!

    Meinereiner besitzt einen SKF Hauptkatalog aus dem Jahre 1986... und einen Katalog der Steyr Wälzlager aus 1976.

    Darin findet sich fast alles. Man braucht nur das Originallager mit der Schiebelehre vermessen...

    ------------------------------------

    Bei Simmerringen sind die Daten oft im Gummi eingegossen.... alles Standartware.

    Gruß, gD
     
  9. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    2
    ah, das ist mit Datenbuch gemeint - alles klar!

    nur so nebenbei.... ,gD, sind Simmerringe in Simmering billiger?
     
  10. #10 Anonymous, 23.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    jambo,

    Simmering ist der 11. wiener Gemeindebezirk. Ein Arbeiterbezirk; viel Gemüse kam früher aus Simmering.

    Simmerring ist abgeleitet vom Namen des Erfinders des Wellendichtringes, dem österreichischen Ingenieur (später zum Professor ernannt) Walther Simmer. Er erfand dieses zunächst aus Leder hergestellte Bauteil 1929 in Kufstein, Tirol. (<-- gestohlen aus Wikipedia)

    Simmerringe sind in Simmering nicht billiger. Zumindest ist mir kein nennenswerter Detailhandel bekannt.

    gD
     
  11. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    2
    ... aber vielleicht sind Simmerringe aus Simmerring ja simmeringiger?
     
  12. #12 Combonator, 25.08.2007
    Combonator

    Combonator Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    1
    :mrgreen:
     
  13. #13 Anonymous, 28.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Simmerringe

    Werden nicht auch Pferde vom Schmied besimmerringt? Und wenn ja, gibts da auch datenbücher für? :rund:
     
Thema:

Empfehlungen für den Ersatzteilkauf

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Empfehlungen für Ersatzteilkauf
  1. OlliMUC
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.214
    pure_drive_dci
    10.12.2014
  2. MiaNow
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    147
    MiaNow
    29.09.2020
  3. hal23562
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    405
    hal23562
    04.08.2020
  4. Majannchen
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.460
    Jinn
    28.09.2020
  5. mawadre
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.730
    mawadre
    11.01.2017
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden