Elektrofahrzeuge

Diskutiere Elektrofahrzeuge im Sonstige Fahrzeuge Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Daisy, sehr lustig er hat Eigenschaften eines Hochdachkombi leicht billig praktisch eckig aber die Schiebetueren fehlen. Danke fuer die...

  1. #21 helmut_taunus, 29.01.2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.432
    Zustimmungen:
    465
    Hallo Daisy,
    sehr lustig
    er hat Eigenschaften eines Hochdachkombi
    leicht
    billig
    praktisch
    eckig
    aber die Schiebetueren fehlen.
    Danke fuer die Gelegenheit zum Schmunzeln
    Gruss Helmut
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Elektrofahrzeuge. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daisy

    daisy Moderator

    Dabei seit:
    07.09.2006
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    1
    Tatsächlich. Als HDK-Verwandten hatte ich ihn bisher nicht gesehen, aber das liegt wohl an der geringeren Kopfhöhe für die beiden äusseren Fahrer. :mrgreen:
    Leider könnte ich auch noch nicht mein Fahrrad direkt einladen, da bleibt es wohl noch eine Weile beim alten FossilFuel-Combo.
     
  4. #23 Fischotter, 30.01.2011
    Fischotter

    Fischotter Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    das wäre was für den Paragraphen treuen Deutschen TÜV. :mrgreen:

    Ciao

    peter
     
  5. #24 Anonymous, 03.02.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm,
    allein das Gesicht des Mitarbeiters wenn man mit dem Fahrzeug zur Vollabnahme vorfährt....
     
  6. #25 helmut_taunus, 06.02.2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.432
    Zustimmungen:
    465
  7. #26 logicalman, 13.04.2011
    logicalman

    logicalman Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    hmmm ...
    ob das für Taxifahrer, Paketboten, Servicetechniker (die in einem begrenzten Gebiet Aufzüge, Kopierer, ect. warten oder Zigarettenautomaten auffüllen und mit einigen Zentnern Werkzeug/Ersatzteilen/Ware unterwegs sind) eine praktikable Alternative ist???
    :confused:
     
  8. #27 knebel24, 13.04.2011
    knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
  9. #28 logicalman, 15.04.2011
    logicalman

    logicalman Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    ok, 6.990 Euro für ein Wägelchen im Smart-Format klingt ja nicht schlecht ...

    nur ist der noch ohne Batterie - und
    45 Euro monatlich = 540 Euro im Jahr bei Limitierung auf 7.500 km jährlich sind 7,2 Cent/km entspricht den Benzinkosten bei einem Verbrauch von 4,5 bis 5 l/100 km
    und das ohne Berücksichtigung des Stroms, der ja auch nicht für umsonst aus der Steckdose kommt!

    wäre es nicht möglich, so ein zweisitziges Kabinenrollerchen mit 450 kg Leergewicht mit einem 20 PS-Benzinmotörchen zu bauen, das mit 3 l/100 km auskommt :?:
     
  10. #29 helmut_taunus, 15.04.2011
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.432
    Zustimmungen:
    465
    Hallo,
    da muss man ganz klar sagen, das geht nicht, es wuerde dann vielleicht kalkulatorisch nur 3000 EUR kosten und fuer wenige Euro sich bewegen. Ein kleines sparsames Verzicht-Oeko-Auto muesste so teuer gemacht werden, dass es nicht gekauft wird. Sonst kannibalisiert es andere Kleinwagen, die heute 7000 aufwaerts kosten. Willst Du etwa Wirtschaftswachstum und Arbeitsplaetze wegnehmen?
    Gruss Helmut
     
  11. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #30 knebel24, 15.04.2011
    knebel24

    knebel24 Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Da: http://www.elektroauto-fahren.com/better-place.html müssen die Hersteller hin.

    Akku leer
    an die E-Tanke fahren
    Roboter tauscht leeren Akku gegen vollen Akku aus
    zahlen
    und weiter

    Dann macht die geleaste Batterie auch Sinn. Bedingt natürlich eine Norm!!!
     
  13. #31 helmut_taunus, 10.05.2018
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    7.432
    Zustimmungen:
    465
    Hallo,
    um mal in die Zukunft zu schauen, in die eventuelle Zukunft von Europe und in die schon existierende Zukunft aeh Gegenwart in Japan.
    .
    Nissan Serena E-Power
    https://tse1.mm.bing.net/th?id=OIP.a423jGigWANMcMDeZaSlNQHaEK&pid=15.1
    angetrieben von einem Elektromotor, nur, immer, ausschliesslich
    .
    Zitat Anfang den größten Anteil dürfte nach Nissans Schätzung die relativ preiswerte Hybridvariante „E-Power“ einnehmen. Bei der liefert ein relativ kleiner Benzinmotor Strom für den Elektromotor oder eine relativ kleine Batterie, aus der der Elektromotor hauptsächlich gespeist wird.
    Weil der Benzinmotor beim Beschleunigen nicht so hoch drehen muss, kann er sehr gleichmäßig und damit spritsparender laufen als herkömmliche Verbrenner. Gleichzeitig ist die teure Batterie klein und das System damit recht preiswert.
    In Japan ist der E-Power-Antrieb bereits zum Verkaufsschlager geworden. Quelle Handelsblatt
    .
    Das koennte ein Vorbild werden fuer Europa. PSA denkt im 2018er Berlingo noch nicht daran. Der Serena hat Platz, Schiebetueren, Hoehe, also einige Merkmale der Hochdachkombis. Renault-Nissan hat E-Power in Japan in Serie und braucht fuer den neuen Kangoo eine elektrische Antriebsvariante. Elektro-Kangoo weiterbauen wie heute oder mit E-Power? Wird der E-NV200 das einzige europaeische Angebot bleiben? Kommt der E-Serena als groesserer Wagen nach hier?
    Gruss Helmut
     
    odfi gefällt das.
Thema:

Elektrofahrzeuge

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden