Einen schönen Guten Abend aus Dallgow

Diskutiere Einen schönen Guten Abend aus Dallgow im Hallo, ich bin neu hier.... Forum im Bereich ---> Community; bei Berlin-Spandau. Ich bin momentan noch Nissan Primera (P10 Invitation 1.6 Benziner, 197777 km) Fahrer und habe, bis genau vorgestern, nach...

  1. #1 Anonymous, 28.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bei Berlin-Spandau.

    Ich bin momentan noch Nissan Primera (P10 Invitation 1.6 Benziner, 197777 km) Fahrer und habe, bis genau vorgestern, nach einem aussichtsreichen Nachfolgekandidaten gesucht, der ein schweres Erbe in Punkto Zuverlässigkeit und Werkstattkosten antreten und dazu die größer gewordene Familie samt Gepäck mit ausreichend Platz versorgen muß.
    Irgendwie bin ich dabei auf das HDK-Forum hier gestoßen und gleich prompt so richtig nett begrüßt worden. Da bin ich also nun.

    Übrigens:
    Zur Debatte stand für mich der VW Caddy Life, bis ich den Ford Tourneo Connect Kombi GLX mit seinem zeitlosen, kantigen "Design" gesehen hatte. O-Ton meiner Lebensabschnittsgefahr: "Sieht ja aus wie'n Klo."
    Und trotzdem wird er es werden, denn gestern habe ich Ihn bestellt - in tango-metallic (!). Die Probefahrt, das Platzangebot und die beheizbare Frontscheibe waren zusammen mit dem Preis absolut überzeugend.
    Jetzt muß ER aber erst mal den Weg zu mir finden, ohne Navi, denn Navis finde ich privat doof! Besser sind Sextant, Kursdreieck, Kompass - oder einfach die Sonne und 'ne Karte zusammen mit eben genannter Person.
    Diese wird allerdings weiter Ihren Lupo fahren müssen :lol: , hoffe ich...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Basti

    Basti Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    2
    :lol: SO schlimm sieht der Connect ja auch wieder nicht aus! Aber so sind sie, die Frauen. Keinen Blick fürs Praktische! :lol:

    Also: Alles Gute zum neuen Gefährt und herzlich :willkommen:

    Es grüßt, der Basti
     
  4. Ernie

    Ernie Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink: kompa,

    möchte Dich erst einmal recht herzlich :willkommen: heißen.

    Hast Du dir denn auch die Segel mit geordert oder hat er schon einen Außenborder :zwinkernani: .

    PS: Ich hoffe bloß für Dich, das Du dich da gerade nicht gewaltig vermachst. Für den Ford Tourneo
    m.mConnect Kombi GLX brauchst Du einen Führer- und nicht einen Segelschein und Deine Mann-
    m.mschaft heißt dann Beifahrer oder Fahrzeuginsassen :lol: .
     
  5. #4 nextdoblo, 29.02.2008
    nextdoblo

    nextdoblo Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Willkommen !

    Erzähl mal was zum Preis und Rabatt :rund:
     
  6. #5 Anonymous, 29.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi Ernie,

    naja, als ich die Probefahrt gemacht habe, hatte ich schon irgendwie den Eindruck, die Segel wären mit bei gewesen, so links und rechts an Fahrer- / Beifahrertür. Nur warum da auch noch Spiegel drauf geklebt waren... :D Also die Größe war erst mal sehr ungewohnt, aber dadurch übrigens eine Klasse Sicht nach hinten, insbesondere zusammen mit den Weitwinkelspiegeln und einer Sitzposition, die einer im LKW schon sehr nah kommt.

    Hi nextdoblo,

    also inclusive alles 19,5 kEUs.
    Das beinhaltet:

    110PS, (tango[! neu !]-)metallic, zusätzlich dunkler getönte Scheiben hinten, Ganzjahresreifen, Scheibenbremse hinten und ASR, Nebelscheinwerfer, Seitenschutzleisten, AHK, multifunktionales Ablagesystem, Sitzpaket 14 (Sitzhzg.+Schublade), Frontscheibenhzg., 2.Schlüssel, Radio 6000CD, Aschenbecher, Dachgrundträger, Matten hinten und vorn, Inzahlungnahme meines Alten (500,- will er mir noch geben :cry: ),
    und zuguterletzt Überführung incl. Zulassung, Abmeldung des Alten etc.

    Standhzg. und 4.Jahr Protect mußte ich mir klemmen, um unter unserem Limit zu bleiben. Aber in Anbetracht der zahlreichen jetzt verbauten Heizungen und dem nicht Auffindenkönnen von Infos über typische Macken (so hatte ich den Weg zu diesem Forum hier gefunden) hoffe ich, damit mehr als klar zu kommen. Für besonders strenge Winter habe ich ja auch noch 'ne timergesteuerte Außensteckdose am Haus für den obligaten elektrischen Heizlüfter im Kofferraum...

    Die 110PS-Variante habe ich gewählt, weil ich beim Probefahren mit dem schwächeren Motor den Eindruck hatte, daß der Wagen ab 120 ziemlich "schlapp" und relativ(!) laut/brummig wird. Bis zu etwa diesem Tempo geht allerdings mächtig die Post ab und der Wagen bietet absolutes PKW-Feeling, was Beschleunigung, Lenkbarkeit und Federungskomfort betraf. Alles natürlich fast leer. Der stärkere Motor ist mit einer höheren Achsübersetzung versehen, so daß ich nun erwarte, daß sich bei Geschwindigkeiten ab 120 immer noch etwas, allerdings bei moderaterer Drehzahl, tut. So mit 140 möchten wir schon noch entspannt auf der AB unterwegs sein können, immerhin ist er der Nissannachfolger, für den 160 gemütlich war und Ende bei etwa so 190-195.

    Schau'n wir mal.
    Hi Basti,
    genau so sehe ich das auch. Am Ende sind sie einem aber hoffentlich dankbar bis ans Lebensende :zwinkernani: Denn in 'nen Schuhkarton geht immer mehr rein als in eine Kugel, bei gleichen Abmaßen von Länge, Breite und Höhe... Ähm Frauen und Schuhe ??? :idea:

    So long und danke, danke, danke für das Herzliche Willkommen.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Hallo Kompa und herzlich willkommen.

    Sehr gute Wahl dein Tourneo. :top: Habe auch den 110 PS genommen. Ist kein Vergleich zum 90 PS (hatte einen bis Okt. 2005). Er läuft ruhiger, Monstermäßiges Drehmoment und sparsamer als der 90 PS.

    Das einzigste was man ändern muß sind die Lautsprecher. Klingen wirklich GRAUENHAFT. :evil:


    und wieder ein Connect mehr :bravo:

    Gruß Volker
     
  8. #7 Anonymous, 29.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Kompa.

    Herzlich Willkommen hier im Forum, viel Spass mit dem Ford und nur unfallfreie Kilometer.
    Ich denke mal der Tourneo ist sicherlich ein gutes Auto, aber ich schliesse mich deiner Lebensgefaehrtin an:
    Perfekte Beschreibung :mrgreen:
     
  9. Basti

    Basti Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    2
    :lol:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Hallo Kompa,

    mach dir nichts draus. Früher haben die Manta gefahren, jetzt ist es der Combo :mrgreen:
     
  11. #10 Anonymous, 01.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Allein der Fuchsschwanz ist abhanden gekommen, oder wie oder was :lol:
     
  12. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Vielleicht ist hier etwas dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Anonymous, 01.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Fuchsschwanz am Combo???? Humbug. Der ist gross genug, da passt der ganze Fuchs rein!!!! :mrgreen:
     
  14. #12 Anonymous, 01.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab nie einen Manta gefahren, da fehlte mir wohl die einschlägige Erfahrung. :lol:
     
Thema:

Einen schönen Guten Abend aus Dallgow

Die Seite wird geladen...

Einen schönen Guten Abend aus Dallgow - Ähnliche Themen

  1. Schöner Schriftzug ...

    Schöner Schriftzug ...: ... der Weihnachtliche :top:
  2. Guten Morgen liebes HDK-Forum

    Guten Morgen liebes HDK-Forum: Ich heisse Jörg und bin also neu hier, und das mit gutem Grund :D Ich wohne zwischen Köln und Düsseldorf, bin verheiratet und habe zwei Kinder....
  3. Klimaautomatik zu schwach bei 33 Grad oder schon Kühlmittelverlust?

    Klimaautomatik zu schwach bei 33 Grad oder schon Kühlmittelverlust?: Sind heute bei ca. 33 Grad und Sonne viel Autobahn gefahren. Die Kinder in der zweiten Reihe beschwerten sich über zu große Hitze. Und auf der...
  4. Wo habt ihr bisher euren schönsten Urlaub verbracht?

    Wo habt ihr bisher euren schönsten Urlaub verbracht?: Hallo liebe Community! Ich würde gerne mal von euch erfahren in welchem Land oder in welcher Gegend ihr bisher euren schönsten Urlaub verbracht...
  5. Youtube: Schöner Caddy Ausbau in Schweden

    Youtube: Schöner Caddy Ausbau in Schweden: How To Live In A VW Caddy Maxi - A Mobile Home Junger Mann lebt und arbeitet allein in seinem selbst ausgebauten Caddy. Hat mir sehr gut gefallen.