Die verdammte Rückbank...

Diskutiere Die verdammte Rückbank... im Renault Kangoo, Nissan Kubistar, Mercedes Citan Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Liebes Forum, seit wenigen Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Kangoo Bj. 1998, "Parisienne", 1.2 Liter, fast alles wunderbar. Und da ich ihn vor...

  1. #1 seba232, 03.10.2015
    seba232

    seba232 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,
    seit wenigen Tagen bin ich stolzer Besitzer eines Kangoo Bj. 1998, "Parisienne", 1.2 Liter, fast alles wunderbar. Und da ich ihn vor allem gekauft habe, weil ich Laderaum brauche, will ich die Rückbank ganz ausbauen. Und ich dachte, das kann ja nicht so schwer sein. Aber ich habe es nicht hingekriegt. Google brachte mich zu diesem Forum und auch einigen Threads, die sich mit dem Rücksitzausbau beschäftigen, aber ich habe das nicht umsetzen können.

    Von hinten (Kofferraum) her habe ich überhaupt keinen Angriffspunkt gesehen. Die Bank sieht irgendwie so aus, als wenn sie in den Fahrzeugboden eingerastet wäre, aber wie man das rückgängig macht?
    Vom Fußraum habe ich dann an den drei Trägern die jeweils 2 Schrauben losgemacht in der Hoffnung, dass sich die Bank dann schon irgendwie aus ihrer hinteren Halterung ruckeln lässt. Aber das ging natürlich nicht.

    Nun also meine Bitte: Wer kann mir mal, am besten mit einem Foto, zeigen, wie ich die Rückbank da raus kriege? Ihr würdet mir sehr helfen. Und es tut mir leid, dass mein erster Beitrag hier gleich so ein technischer Offenbarungseid ist. Ansonsten habe ich durchaus nicht zwei linke Hände, würde ich mal behaupten.
     
  2. #2 helmut_taunus, 04.10.2015
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.126
    Zustimmungen:
    736
    Hallo,
    gewoehnlich (kenne das Auto nicht) wird zuerst die Lehne flachgelegt, dann die Lehen zusammen mit der Sitzflaeche nach vorn an die vorderen Sitzlehnen senkrecht geklappt, Fachbegriff "wickeln". Dazu muss die hintere Bodenhalterung ausrasten. Geht das bei Deinem Auto?
    wie hier beim linken Sitz
    Gruss Helmut
     
  3. stifto

    stifto Neues Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    rechts und links des mittleren Sitzes, von hinten gesehen gibt es unten zwei Stofflaschen. Wenn du diese ziehst, rastet die Bank aus den hinteren Befestigungen aus.

    Meine übliche Methode beim Ausbau ist: Die Rückenlehnen flachlegen, die Bank nach vorne kippen, dann ist sie nur noch über die 3 Träger befestigt. Jetzt kann man entweder mit einem Holzhammer 3 Klappriegel an den Stützen aufklopfen oder direkt die Stützen abschrauben.

    Ich fand es immer einfacher zuerst die Bank herrauszunehmen und dann die Stützen abzuschrauben.

    Grüße
    Stifto
     
  4. #4 seba232, 04.10.2015
    seba232

    seba232 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die zwei Stofflaschen hatte ich gesehen. Als ich an denen zog, brach an der (von hinten gesehen) rechten ein Metallstift ab, an dem die Lasche befestigt war. Mehr passierte leider nicht...
     
  5. #5 seba232, 04.10.2015
    seba232

    seba232 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, jetzt hat's geklappt. Wahrscheinlich war ich der erste, der seit 1998 versucht hat, die Rücksitzbank rauszunehmen. Entsprechend schwergängig war der Mechanismus und deswegen konnte ich den Hebel auch abreißen. Jetzt hat es aber mit einem Schraubenzieher geklappt.

    Vielen Dank für die Tipps!
     
Thema:

Die verdammte Rückbank...

Die Seite wird geladen...

Die verdammte Rückbank... - Ähnliche Themen

  1. Kangoo Rückbank Einzelsitz

    Kangoo Rückbank Einzelsitz: Hallo Wir überlege uns einen Citan zu kaufen und würden ihn gerne als Mini-Camper ausbauen. Geplant wäre die 2/3 Bank auszubauen und den 1/3 Teil...
  2. Combo D Rückbank ausbauen

    Combo D Rückbank ausbauen: Mein Cannondale MTB ist 1,95 m lang. Wegen der Lefty ist es bei dem Rad nicht ganz so einfach das Vorderrad auszubauen. Wenn ich die Lehnen der 2....
  3. Caddy Beach-Bett ohne Rückbank?

    Caddy Beach-Bett ohne Rückbank?: Kann ich im Caddy Beach das Bett ohne Rückbank/Rücksitze nutzen und statt der Sitze/Bank Stützen einsetzen? Hat jemand Erfahrung damit? Ohne die...
  4. Werkzeug 2. Sitzreihe

    Werkzeug 2. Sitzreihe: Guten Abend zusammen, wir wollen meine Elvira am kommenden WE spontan einweihen und mein Mann sagte gerade, dass uns aber das richtige Werkzeug...
  5. Ford Tourneo Courier Sport - Rückbank ausbauen

    Ford Tourneo Courier Sport - Rückbank ausbauen: Hallo zusammen, Ich heiße Daniel und bin seit Anfang April Besitzer eines Ford Tourneo Courier Sport in der 1.0 l Ecoboost Version. Ich bin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden