Der Neue stellt sich mal vor

Diskutiere Der Neue stellt sich mal vor im Hallo, ich bin neu hier.... Forum im Bereich ---> Community; Hallo, ich bin der Sven, 46 Jahre alt und kurz davor, einen Caddy Maxi zu kaufen. Plan ist, mit dem Caddy den Alltag zu meistern, mit dem...

  1. Sven B

    Sven B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich bin der Sven, 46 Jahre alt und kurz davor, einen Caddy Maxi zu kaufen.

    Plan ist, mit dem Caddy den Alltag zu meistern, mit dem Oldtimerroller hinten drin auf Treffen zu fahren (dort dann zu campen) und im Sommer auch in den Wanderurlaub damit zu fahren.

    Nun habe ich mich etwas umgesehen und bin auf Reimo gestossen. Ich weiss, teuer. Aber da passt bei allen Einbauten dann auch (bei demontierter 2. Sitzreihe) auch problemlos mein Roller mit Hänger (wird knapp mit Anhänger, schaun mer mal) rein.
    Hubdach war auch im Gespräch, geht aber wohl wegen den Kopfairbags in der Highline Ausstatung nicht, sagt Reimo.

    Meine Fragen als Neuer:
    Kennt ihr eventuell einen anderen Hersteller der ähnlioch der Reimo Camp Ausstattung was macht?
    Vllt. sogar mit Hubdach?

    Vielen Dank im Voraus
    Sven
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort wirst du bestimmt fündig.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawadre, 21.08.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    195
    Zooom...:)
     
  4. Sven B

    Sven B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ja, aber deren HP geht nicht wirklich z.Z. und ich finde irgendwie nur den Stadtindianer.
     
  5. #4 helmut_taunus, 21.08.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.884
    Zustimmungen:
    332
    Hallo,
    willkommen im Forum.
    .
    Caddy Ausbau - hier etwas sichtbar in Deinem Sinne? klick
     
  6. #5 mawadre, 22.08.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    195
    Außer dem Reimo-Dach gibt es glaube ich nix nutzbares? Aber selbst das Reimo ist winzig. Auch spannend, dass Du da überhaupt bei denen jemand sprechen konntest. Ich habe das via eMail und Telefon über mehrere Wochen im Jahresabstand nicht geschafft.
     
  7. #6 helmut_taunus, 23.08.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.884
    Zustimmungen:
    332
    Hallo,
    auf dem Caddy gibt es nur wenig Platz in der Breite. Zum einen hat man das Dach recht schmal konstruiert, zum Zweiten (mit dem Zweiten liegt man schlechter) hat man die Tuer-Aussparungen weit in das Dach hochgezogen.
    Die Firma poptoproofs bietet ein Klappdach (hinten hoch) zum Einbau in den Maxi
    http://www.poptoproofs.co.uk/shop/product-info.php?id=30436
    als Dach allein, Dach mit Einbau, Dach mit Bett mit Einbau.
    Gruss Helmut
     
    Sven B gefällt das.
  8. Sven B

    Sven B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Genau so erging es mir. Emails werden nicht beantwortet, in 2 Wochen ca. 10 Mails geschrieben. Anrufe....entweder wird man vertröstet, daß alle Mitarbeiter im Gespräch sind, oder es geht noch nicht mal das Band ran. Ausnahme war ein Gespräch mit einem Verkäufer von gefühlten 2 Minuten.....Also war ich letzten Donnerstag in Egelsbach, unangemeldet, da ja keiner zu erreichen war. Kein Caddy zum anschauen da, Termin muss mit Verkäufer abgestimmt werden. Fazit: Servicewüste. Reimo ist gestorben für mich.

    Gruß
    Sven B
     
  9. Sven B

    Sven B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Danke für den Tipp. Uns geht es eher um das Stehen im Fahrzeug (bzw. nicht gebückt) als um das Schlafen oben. Für 2 ist das definitiv zu schmal.

    Gruß
    Sven
     
  10. #9 helmut_taunus, 24.08.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.884
    Zustimmungen:
    332
    Ne denn ... los.
    Unter Installation Guide kannst Du etwas lernen, wie das Dach eingebaut wird, in Eigenarbeit. Unter Elevating Roof Fitters sind die Firmen gelistet, die es fuer Dich einbauen. Am oberen Kartenrand International Fitters fuehrt zu einer Adresse in NL und eine deutsche Firma.
    Bitte berichte falls Du vorankommst.
     
  11. Sven B

    Sven B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    So,
    Caddy maxi ist gekauft.
    Nun gehts mit dem Ausbau weiter.
    Da ich weder die passenden Werkzeuge noch die Zeit habe, selber grosartig zum Schreiner zu mutieren, habe ich mir mal den Markt so angeschaut.
    Reimo ist wegen o.g. Kundenignoranz gestorben, das vornweg.
    Ich finde die Amdro boot jump box ganz nett. Die Variante einer "Couch" zum rumlümmeln gefällt mir.
    Frage, hat die Box jemand hier im Forum? Ich frage, weil mir fehlt bissl ne Kühlbox (passt eventuell links hinter den Kocher??) und möchte auch generell mal wissen, ob man den Spiritus des Kochers bei nachts im Auto riecht??

    Danke im Voraus.
    Sven
     
  12. #11 mawadre, 06.09.2017
    mawadre

    mawadre Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2017
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    195
    Habe nur einige Videos gesehen. Sehr pfiffige Lösungen und Ideen. Allerdings gefällt mir die fehlende Möglichkeit hinten Kisten oder Schubladen direkt rein und rauszuschieben nicht. Aber da hat auch jeder eigene Anforderungen. In den deren Videos ist es immer kalt und feucht. Wir fahren mit unseren Kindern eher dorthin wo es trocken, halbwegs warm und oft sonnig ist. Kochen also unter freien Himmel, gerne direkt auf dem Strand oder Berggipfel. Quasi in mehr als 10 Jahren nie im Auto oder unter der Heckklappe. Aufhalten tun wir uns auch seltenst läbger om Auto außer bei Schlafen und Fahren. Wenn Sauwetter ist gehen wir meist vor Ort essen. Dafür sind wir mit 2 Kleinen permanent am Sachen aus den 3 Staukisten rein und rausräumen. Die Schwerlastauszüge sind genial dafür.
     
  13. Sven B

    Sven B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    So,
    die Amdro Box ist heute angekommen und ich bin nach dem ersten Einbau der Box mal überzeugt.

    Ne Frage in die Runde:
    Ich suche eine Kühlbox, welche unter die Konstruktion der Box passt. Max Höhe wäre 330mm. Hat da jemand eine Empfehlung? Ich finde keine Box mit einer solch geringen Höhe, weil neuerdings jederman wahrscheinlich eine 2 Liter Flasche stehend kühlen will.....mir reicht die Höhe einer Bierflasche ;-)

    Vielen Dank im Voraus.
    Sven
     

    Anhänge:

    Evie und Natic gefällt das.
  14. #13 helmut_taunus, 03.11.2017
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    6.884
    Zustimmungen:
    332
  15. Sven B

    Sven B Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Ok, vielen dank.
    Wußte garnicht, daß es sowas gibt. Nun muss ich mal Breite und Tiefe messen.

    Gruß
    Sven
     
  16. #15 Wolftrekker, 05.11.2017
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    48
  17. #16 panchito, 18.12.2017
    panchito

    panchito Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2017
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Eva Fans,
    ich lebe auf den Kanarischen Inseln und fahre seit Dezember 2016 einen Evalia. Km Stand heute 32000, Umbauten Thule Box, schöne Räder kleine Möbelzeile, Drehsitze von den Kanaren ( geht ohne hochklappen, einfach riegel ziehen umdrehen. Einzig der Handbremshebel muss tiefer gesetzt werden.), Schlafmöglichkeit ist gerade im Bau. Ob diese Nachricht jetzt richtig ankommt weiß ich nicht, ich bin so gar kein PC Freund. Arbeite lieber unter freiem Himmel in der Natur:)) schaun wir mal.
     
    Tom-HU gefällt das.
  18. Tom-HU

    Tom-HU Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    77
    Interessant - zeig mal Bilder :top:
    (Ob die in D zugelassen sind? Dürfte eher unwahrscheinlich sein!)
     
  19. #18 samy, 29.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2018
    samy

    samy Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Bilder von den fraglichen (in Deutschland zugelassenen) Drehsitzen findest Du in Google unter "Cristall Camper Car" bzw. "Lunar Vacanza"; vgl. http://ttfyt.iprsz.top/5bFZ167GBjA/bases_giratorias_NISSAN_NV200/clipsdetails.html
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie auf Amazon an. Dort wirst du sicher fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. thh

    thh Guest

    Das sind umgemodelte T4 Konsolen, ob die wirklich ne TÜV oder EC Zulassung haben, weiß ich nicht. Hauptnachteil gegenüber den bekannten Konsolen mit den 3 O ist: Speziell der Beifahrersitz läßt sich nicht nach vorne schieben, es werden ca. 25cm Platz verschenkt. Welcher Aufwand es ist, die Handbremse tiefer zu legen, weiß ich nicht, ich habe nach der ersten Zerlegung von Mittelkonsole und Handbremshebel aufgegeben. Wahrscheinlich hat da aber jemand einen einfachen Weg gefunden. Beim inzwischen eingestellten Cristall wurde die kpl. Mittelkonsole gechoppt, schon ein Aufwand.
    Ich wiederhole mich gern: Wer beim Drehen der zooom Konsolen ins Schwitzen kommt, macht was falsch.
     
    samy gefällt das.
  22. samy

    samy Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Danke Thomas für die Aufklärung. Dass das Vorschieben des Fahrersitzes durch das Steuergerät Grenzen gesetzt ist, ist nachvollziehbar; hingegen ist es unverständlich, dass der Erbauer der umgemodelten T4 Konsolen es nicht geschafft haben, es so umzusetzen, dass der Beifahrersitz sich vollständig nach vorne schieben lässt, um den ausstehenden Platz (wie bei Zooom-Konsolen) voll ausschöpfen zu können.
     
Thema:

Der Neue stellt sich mal vor

Die Seite wird geladen...

Der Neue stellt sich mal vor - Ähnliche Themen

  1. Neuer Citan in 2020

    Neuer Citan in 2020: Laut einem Artikel auf welt.de vom letzten November soll 2020 ein neuer Citan rauskommen. Wieder auf Basis des Kangoo, aber diesmal mit...
  2. Neu und praktisch mit Kasten

    Neu und praktisch mit Kasten: Guten Tag, möchte mich hiermit im Forum mit meinem 2014er NV200 M20N Diesel in schwarz vorstellen und mit Gleichgesinnten austauschen dürfen....
  3. Verkaufe neue Unbenutzte Lüftungsgitter L&R für Caddy Schiebefenster

    Verkaufe neue Unbenutzte Lüftungsgitter L&R für Caddy Schiebefenster: Verkaufe nagelneues, ungebrauchtes Lüftungsgitter für den VW Caddy Kurzer und langer Radstand Links und Rechts. Nachdem ich mich halbtot gesucht...
  4. Neu aus BW

    Neu aus BW: Hallo, Bin der Zeljko (TschellGO) 42 und komme aus Nuertingen. Bin dabei mir einen Citan zu kaufen, dh noch auf der Suche. Hatte bis dato eine...
  5. Hallo, ich war schon mal hier ;)

    Hallo, ich war schon mal hier ;): Hallo und guten Abend! Mein Name ist Torsten und fahre seit April 2013 einen Kangoo Bj.2012. Ich selbst bin 36j. und ein Großteil meines...