Das alte Zündspulen-Spiel

Diskutiere Das alte Zündspulen-Spiel im Opel Combo Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Ach neee, ich könnte sowas von k******, nachdem ich nunmehr rund 900 Euro in die Reparatur meines 1.4er Combos versenken durfte, Bremsen +...

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ach neee, ich könnte sowas von k******, nachdem ich nunmehr rund 900 Euro in die Reparatur meines 1.4er Combos versenken durfte, Bremsen + Querlenker + Achsmanschette, dauerte es keine 2 Tage bis die Zündspule mal wieder kaputt war.
    Mal wieder? Ja, denn diese war gerade mal 1 Monat alt und wie immer knallte es auf Zylinder Nummero 3.
    Der Werkstattmeister gab mir gleich zu verstehen das dies ein verbreitetes Opel-Problem wäre und lustigerweise immer Zylinder 3 betroffen wäre, egal ob Astra, Corsa C oder Combo!

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und muss ich nun um meinen Kat bangen, da ich leider gezwungen war noch einige Kilometer auf drei Pötten weiterzurödeln?

    Opel - never again, auch wenn man das hier nicht gerne hören mag!
    Und das sage ich nicht wegen dem obigen problem, sondern wegen den ganzen anderen die ich mit diesem Auto schon hatte.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: [hier klicken] Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    1
    Von dem Problem hab ich noch nie was gehört und es selbst, nach ziemlich genau 100000 Km, auch noch nicht gehabt.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nun zumindest hast du in einem ähnlichen Thread zwei Kommentare abgegeben: viewtopic.php?f=27&t=7506&p=68865&hilit=z%C3%BCndspule+combo#p68865

    der sich wiederum auf genau mein problem bezog: viewtopic.php?t=5099
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Es gibt neuigkeiten vom Werkstattmeister, die Zündleiste ist ok, stattdessen hat sich einer der Zylinder verabschiedet = Null Kompression!
    Zylinderkopf abmachen und gucken wären alleine schon > 500 Euronen, als aber der Meister hörte das die Fuhre auch noch Öl säuft wie Sau, warnte er gleich das dann wohl eher ein Austauschmotor oder KOmplettüberholung des jetzigen fällig wäre, damit ist mein Combo heute faktisch gestorben, denn Austauschmotor macht rein finanztechnisch Null Sinn und alles andere ebenfalls bei einer Karre die vielleicht noch drei Riesen wert hat.

    Danke Opel das ich ein deutsches Wertprodukt fahren durfte das sagenhafte 6,8 Jahre gehalten hat und ich dabei eigentlich nur von Problemen und Fehlern geplagt wurde, Spass hatte ich mit dieser Mistkrücke jedenfalls nicht eine einzige Sekunde!
    Tut mir den Gefallen und geht doch einfach pleite, Läden die schlechte Autos bauen gibts nämlich schon genug!
     
  6. jambo

    jambo Mitglied

    Dabei seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    1.611
    Zustimmungen:
    1
    Ja, da ist einem nach 1400 Km das Zündmodul kaputtgegangen. Relativ eindeutiger Fall von Fertigungsfehler, würd ich mal sagen.
    Aber ich denke, dein vermutetes Problem war, dass das Zündmodul wiederholt kaputtgeht ?!? :mhm:
     
  7. Anzeige

    Hey
    hier gibt es passendes Zubehör.
    Vielleicht ist etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. simie

    simie Mitglied

    Dabei seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    ne es waren ganze 1200 km! Aber bei mittlerweile fast 56 tkm keine weiteren Vorkomnisse dieser Art.. Aber im Gegensatz zu den 190 tkm von Bergischer ist das ja auch keine Km Leistung ;-)
    Ich jedenfalls bin bis jetzt mit dem kleinen 1.4 Liter Motörchen sehr zufrieden.

    mfg Simie
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    wie schon geschrieben war es ja doch nicht die Zündleiste, sondern die ventile des dritten zylinders hats zerrissen, komplett verbrannt
    Reparatur würde mich ~ 2.000 Euro kosten und soviel ist diese Mistkarre einfach nicht mehr wert.
    Wer Interesse an einem Combo 1.4 von 2005 in Metallicblau hat, kann sich melden, Motorschaden am dritten zylinder
    Bremsen vorne sind neu (Scheiben + Klötze)
    Zum ausschlachten bestimmt noch zu gebrauchen.... über den preis kann man reden.

    Opel? Never again!
     
Thema:

Das alte Zündspulen-Spiel

Die Seite wird geladen...

Das alte Zündspulen-Spiel - Ähnliche Themen

  1. Lohnen sich alte VW Busse?

    Lohnen sich alte VW Busse?: Bevor wir uns für den NV200 mit Zooom Dach entschieden haben, war auch zu klären, ob ein 10 Jahre alter VW Bus mit Klappdach oder ein Mercedes...
  2. Kann man RDKS von neuen auf alte Felgen umbauen?

    Kann man RDKS von neuen auf alte Felgen umbauen?: Tach zusammen! Wie ich schon mal in der NV-Abteilung geschrieben habe, musste ich mir notgedrungen die zweite Evalia holen. Die hat jetzt aber im...
  3. Wer wollte das wissen, ich habs vergessen: Haltegriff

    Wer wollte das wissen, ich habs vergessen: Haltegriff: Komisch was man so alles übersieht, vergisst... Es war die Frage ob die Haltevorrichtung für einen Griff auch analog zur Befahrerseite auf der...
  4. Alter eines VW Caddy

    Alter eines VW Caddy: Hallo zusammen, wir sind auf der Suche nach einem neuen Caddy, nachdem wir den alten (Euro 3 - keine gute Idee für Süddeutschlandfahrer :roll: )...
  5. Fensterheber Fahrerseite von geschaltetes Plus auf Dauerplus umbauen

    Fensterheber Fahrerseite von geschaltetes Plus auf Dauerplus umbauen: Die Elektrischen Fensterheber auf der Fahrer- und Beifahreseite funktionieren ja nur wenn die Zündung eingeschaltet ist oder der Motor läuft. Mit...