Dacia Dokker mit Hochdach

Diskutiere Dacia Dokker mit Hochdach im Sonstige Fahrzeuge Forum im Bereich ---> Die Fahrzeuge; Hallo Leute, in Rumänien gibt es den Dacia Dokker mit einem formschönen Hochdach, welches geschätzt ca. 40-50 cm zusätzliche Raumhöhe bringt....

  1. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    131
    Hallo Leute,

    in Rumänien gibt es den Dacia Dokker mit einem formschönen Hochdach, welches geschätzt ca. 40-50 cm zusätzliche Raumhöhe bringt. Also richtig viel. Ich habe eine Version als Kühlfahrzeug gesehen, sicher könnte man den Kühler auch weglassen.

    Wäre eigentlich eine interessante Alternative, die erheblich mehr Kopffreiheit und zusätzlichen Stauraum gerade auch beim Campen brächte.

    Ich denke, dass es sich um eine Firma handelt, die den Dokker entsprechend umbaut - im Netz habe ich auch die Schnelle leider nichts dazu gefunden.

    Rolf1
     
  2. #2 Reisebig, 26.08.2019
    Reisebig

    Reisebig Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    255
  3. urpes

    urpes Moderator

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    25
    Also fünf Zentimeter kann ich mir eventuell noch vorstellen, vor allem am Heck, wo er doch ziemlich abfällt, was z.B. das Einladen meines Fahrrads schwierig macht. Aber mit 40-50 Zentimeter mehr kommst Du in kein Parkhaus mehr rein. Meine Antenne stößt ja jetzt schon dauernd an, obwohl sie relativ flach eingestellt ist.
     
  4. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    131
    ...es soll auch Leute geben, denen die tiefgaragentauglichkeit weniger wichtig ist als der Platzgewinn... ;-)
     
    Steindi gefällt das.
  5. #5 Wolftrekker, 26.08.2019
    Wolftrekker

    Wolftrekker Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2016
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    172
  6. urpes

    urpes Moderator

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    25
    @Rolf1: Da glaube ich aber, ist dann nicht die Zielgruppe von Dacia. Das wäre dann wohl auch der höchste Hochdachkombi mit ca. 2,25 Metern. Dann wäre der höher, als z.B. ein Renault Trafic. Ich glaube, die Fahreigenschaften wären von gut und böse.
    Ich glaube fast, der Threadersteller meint eher 40-50mm und nicht cm. Und dann wären wir bei meinen fünf Zentimetern.
     
  7. #7 helmut_taunus, 27.08.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.145
    Zustimmungen:
    742
    Das kann ich mir gar nicht vorstellen
     
  8. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    131
    Hallo Helmut,

    gut gegoogelt !!! Respekt!

    Ja, so eines oder ein ähnliches Dach war es. Ich finde es relativ gelungen für die Einbausituation (habe schlimmere Hochdächer gesehen).

    Warum die Fahreigenschaften so schlecht sein sollen, erschließt sich mir nicht, andere packen ein schweres Dachzelt aufs Dach oder laden es mit Ladung voll.

    Es gibt auch Kleinbusse mit Hochdach, aber die sind eben alle erheblich teurer. Vermutlich ist ein Dokker mit Hochdach noch erheblich billiger, und deshalb kaufen sich die Leute ja eine(n) Dacia.
    Ich wüsste nicht, weshalb man die Hochdachversion daher schlechtreden sollte ;-)

    Rolf1
     
  9. #9 helmut_taunus, 27.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2019
    helmut_taunus

    helmut_taunus Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    8.145
    Zustimmungen:
    742
    Hallo,
    ein hohes Dach bringt Seitenwind-Empindlichkeit. Beim Ueberholen eines grossen LKW wirst Du vorn an der Bugwelle (wie beim Schiff) nach links weggedrueckt und gleich danach musst Du gegenlenken, um nicht seitlich gegen den LKW zu gelangen. Alles beherrschbar, wenn man es kennt und geuebt hat.
    Mit einem Dachzelt aendern sich die Fahreigenschaften nicht, haha, nur wenn es zeitwaeise auf dem Wagen montiert ist. Ironie aus
    Hier im Forum interessant waere, den Hersteller des Hochdachs zu kennen, und den Einbaubetrieb.
    Vielleicht liest zooom hier mit.
    Gruss Helmut
     
  10. Rolf1

    Rolf1 Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2012
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    131
    Es gibt wohl ein oder 2 Firmen in Rumänien, die auch schon für die / den Dacia Papuc (Pickup), ARO usw diverse Aufbauten / Hardtops etc. aus Kunststoff gefertigt haben.

    Diese Firma müsste wohl etwas damit zu tun haben, zumindest für die Karosseriearbeiten:

    http://www.romturingia.ro/*productID_45-products_details
     
Thema:

Dacia Dokker mit Hochdach

Die Seite wird geladen...

Dacia Dokker mit Hochdach - Ähnliche Themen

  1. Alpincamper auf Peugeot, VW Caddy und Dacia Dokker

    Alpincamper auf Peugeot, VW Caddy und Dacia Dokker: Hallo, Falls es noch nicht bekannt sein sollte bzw. jemanden interessiert: Es wird einen Alpincamper auf Peugeot Partner geben:...
  2. Mein Dokker

    Mein Dokker: Erst mal Danke für das tolle Forum hier! Bilder zum Innenausbau folgen. Informiere mich noch über die verschiedenen Möglichkeiten (u.a. hier) für...
  3. Dacia Logan MCV 1 - Maße und Hilfe

    Dacia Logan MCV 1 - Maße und Hilfe: Moinsen zusammen, hat jemand die Bodenplatten-Maße vom Logan MCV 1, die er uns zur Verfügung stellen würde? In irgendeinem Beitrag hat mal...
  4. neuer Dacia Dokker

    neuer Dacia Dokker: ist mir grad übern Weg gelaufen... https://www.autobild.de/artikel/neuer-dacia-dokker-2020-stepway-preis-marktstart-lpg-erlkoenig-15146873.html
  5. Reichweite Dacia Dokker

    Reichweite Dacia Dokker: Heyho, ich überlege , mir den Dokker mit LPG zu holen. Wie weit reicht der Gastank? Ich möchte ungern jeden zweiten Tag an die Tanke..... Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden